HÅG GmbH

Neuer Meeting-Stuhl HÅG Sideways erhält zwei der höchsten internationalen Auszeichnungen

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100015579 -
                      
    Oslo (ots) - Der innovative Bürostuhlhersteller HÅG hat zwei der
höchsten internationalen Auszeichnungen der Branche gewonnen: Bei der
bedeutendsten Büromöbelmesse in den USA, der NeoCon in Chicago,
errang der neue Meeting-Stuhl HÅG Sideways den "Gold Award - Best of
NeoCon 2008" und den "Most Innovative Design" Preis bei der PRIMA,
der grössten Büromöbelmesse Englands.    

    Die NeoCon-Jury lobte das zukunftsweisende Gesamtkonzept des HÅG Sideways mit seiner durchdachten Ergonomie, dem avantgardistischen Design und dem hohen Mass an Umweltverantwortung. "Der HÅG Sideways eröffnet in allen Belangen eine neue Dimension der Sitzkultur für Meetings und Konferenzen - eine herausragende Innovation", so das Urteil. Damit ist der Ehre aber noch nicht genug: Schon einige Tage zuvor, auf der Einrichtungsmesse PRIMA in London, wurde dem Sideways sein zukunftsweisendes Design bescheinigt - innovativ, praktikabel und bequem. Der HÅG Sideways ist so konstruiert, dass er Meetings und Konferenzen frischer und lebendiger macht. Der Stuhl gibt maximalen Freiraum bei maximaler Bequemlichkeit. So gewährt der HÅG Sideways einen nutzbaren Sitzradius von 180 Grad. Markant ist die integrierte Armstütze, deren geschwungener Bogen von der Sitzfläche ausgeht und hinter der Rückenlehne vollendet wird. Das einzigartige Design-Element bewirkt, dass der Raum zu beiden Seiten frei bleibt. So kann der Meeting-Teilnehmer seine Ausrichtung jederzeit verändern und nach allen Seiten unmittelbar und direkt kommunizieren.

    Auch beim Umwelt- und Gesundheitsschutz setzt der preisgekrönte HÅG Sideways Massstäbe. Der Stuhl besteht zu grossen Teilen aus recycelten und recycelbaren Materialien und gibt darüber hinaus keine schädlichen Stoffe ins Raumklima ab. Zur Produktion des HÅG Sideways im norwegischen Røros werden ausschliesslich regenerative Energiequellen genutzt. Neben hoher ökologischer Verantwortung sind alle HÅG-Produkte geprägt von ausgefeilter Ergonomie, aussergewöhnlichem Design und herausragender Qualität. Das Unternehmen wurde 1943 in Norwegen gegründet. HÅG agiert weltweit und gehört zu den führenden Bürostuhlherstellern Europas.

ots Originaltext: HÅG GmbH
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Pressestelle HÅG
c/o ipr, idee public relations, Grosse Elbstrasse 145 f, D-22767
Hamburg
Ansprechpartner: Matthias Widder, Anja Schlüse
Tel.:    +49-40-284013-0
Fax:      +49-40-284013-40
E-Mail: matthias.widder@ipr.de, anja.schluese@ipr.de
Pressematerial im Internet: www.ipr.de/hag-presse

Kommerzielle Anfragen zu HÅG in Österreich:  
HÅG Generalvertretung in Österreich Neudoerfler Office Systems GmbH
Ansprechpartner: Stephan Pabisch
Kom.- Rat Karl Markon Str. 530, A-7201 Neudorfl
Tel.:        +43-(0)664-1055331
Fax:         +43-(0)2622-77444-9
E-mail:    austria@hagglobal.com
Internet: http://www.neudoerfler.com

Kommerzielle Anfragen zu  HÅG in der Schweiz:
HÅG Generalvertretung in der Schweiz MoMoll GmbH
Ansprechpartner: Simon Chiozza
Panoramaweg 33, CH-5504 Othmarsingen
Tel.:    +41-(0)62-885066-0
Fax:      +41-(0)62-88506-69
E-mail: switzerland@hagglobal.com
www.hag-sitzsysteme.ch



Weitere Meldungen: HÅG GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: