expertia.de GmbH

expertia.de: Deutschlands erstes Expertennetzwerk für die Generation 45 Plus bietet den Unternehmen den dringend benötigten "Nachwuchs".

    Hamburg (ots) - Der Jobmarkt boomt weiter und die Arbeitslosigkeit ist auf dem niedrigsten Stand seit 16 Jahren. Doch alle Unternehmen klagen über zu wenig qualifizierte Arbeitnehmer. Eine Antwort hierauf bietet expertia.de, das erste deutschsprachige Expertennetzwerk der Generation 45 Plus.

    Ein Jahr nach dem Start präsentiert sich expertia.de erfolgreich am Markt und die Nachfrage am Arbeitsmarkt gibt den Gründern Recht. Der demografische Wandel und die Erkenntnis, dass in einer Wissensgesellschaft erfahrende Mitarbeiter von hohem ökonomischem Wert sind, führen zu einem lange überfälligen Umdenken in den Personalabteilungen. Ab 45 Jahren Lebens- und Erfahrungsalter ist man noch nicht reif für die Rente, sondern von unschätzbarem Wert für die Arbeitsprozesse. Denn wie der Gründer von expertia.de, Lars Lüke, sagt: "Weisheit kann man nicht lernen". "In anderen europäischen Ländern wie Finnland und Schweden hat sich diese Erkenntnis schon lange durchgesetzt", so Lüke weiter, "wird sind in Deutschland zumindest auf einem gutem Weg". Die Politik hat sich dieses Thema ebenfalls angenommen und unterstützt mit zahlreichen Projekten expertia.de und dieses Thema.

    Um es den Unternehmen möglichst einfach zu machen, haben die Macher von expertia.de ein innovatives Preismodell für die Stellenanzeigen entwickelt. Unternehmen, die bei expertia.de auf Personalsuche gehen, zahlen nur für die tatsächlichen Klicks auf ihren Anzeigen. Der Preis pro Klick beträgt 0,48 Euro. Lars Lüke: "Mit diesem Modell bieten wir Unternehmen maximale Kostentransparenz und -kontrolle. Denn wir stellen sicher, dass nur die Kontakte bezahlt werden, die sich auch wirklich für eine Vakanz interessieren." Die Personalverantwortlichen können Ihre Suche nach Fachkräften schnell und unkompliziert eigenhändig platzieren und kontrollieren. Für die User komplett kostenlos Die Bewerber oder Experten, wie sie bei expertia.de genannt werden, können sehr einfach ihr Profil einstellen, über das Expertennetzwerk Kontakte mit anderen Best Agern knüpfen, untereinander kommunizieren, Kleinanzeigen aufgeben und vieles mehr. "Mit dem Expertennetzwerk tragen wir den Wünschen unsere Nutzer nach mehr Interaktion Rechnung. Wir bieten unserer Zielgruppe eine Möglichkeit, mit Personen aus der eigenen Lebenswirklichkeit in Kontakt zu treten und ein Netzwerk zu bauen", sagt Lars Lüke, Geschäftsführer von expertia.de.


ots Originaltext: expertia.de GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
expertia.de GmbH
22083 Hamburg
Lars Lüke
Tel.:040-20944391
E-mail:Presse@expertia.de



Das könnte Sie auch interessieren: