Kizoo AG

EANS-Adhoc: Kizoo AG
Q3-Bericht für das Finanzjahr 2009

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

9-Monatsbericht

29.10.2009

Karlsruhe, 29. Oktober 2009. Die Kizoo AG (ISIN: DE000CMBT111), Karlsruhe, hat heute ihre Ergebnisse für das dritte Quartal 2009 vorgelegt. Bei konstantem Kostenniveau konnten weitere Schritte zur Umsetzung der Strategie vollzogen werden. Geprägt wurde das Quartal durch zwei neue Beteiligungen an Internet-Start-up-Unternehmen, signifikante Wertsteigerungen der Beteiligung an United Internet sowie den Abschluss des Vertrages zum Verkauf der Betriebsimmobilie.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im Konzern betrug im Berichtszeitraum Q3/2009 EUR -1,0 Mio. (Q3/2008: EUR -1,2 Mio.). Für Q3/09 ergibt sich damit bei planmäßigen Abschreibungen von TEUR 50 ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) in Höhe von EUR 1,0 Mio. (Q3/08: EUR -1,1 Mio.).

Im dritten Quartal 2009 wurde aus der Anlage der liquiden Mittel und übrigen Wertpapiere ein positives Finanzergebnis von EUR 0,2 Mio. (Q3/08: EUR 0,7 Mio.) erzielt. Das Ergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen summierte sich damit auf EUR -0,8 Mio. (Q3/08: EUR -0,5 Mio.). Zu berücksichtigen ist zudem das Ergebnis aus den nicht fortgeführten und in der Verwertung befindlichen Geschäftsbereichen "Immobilie" und "Rechenzentrum" in Höhe von EUR -0,4 Mio. (Q3/2008: EUR -0,5 Mio.). Für die über eine Leasingkonstruktion gehaltene, dem Konzern wirtschaftlich voll zuzurechnende Betriebsimmobilie wurde im dritten Quartal ein Käufer gefunden. Mit der Durchführung der Transaktion einschließlich des Zuflusses von freier Liquidität im hohen einstelligen Millionenbereich an die Gesellschaft wird noch im vierten Quartal des laufenden Geschäftsjahres gerechnet. Die Vereinfachung der Konzernstruktur wurde im Berichtszeitraum durch Verschmelzung der nicht mehr benötigten Tochtergesellschaften abgeschlossen.

Für das dritte Quartal 2009 ergibt sich insgesamt ein Periodenergebnis von EUR -1,2 Mio. (Q3/2008: EUR -1,1 Mio.). Das seit dem zweiten Quartal gemäß IAS 1 auszuweisende Gesamtergebnis der Gruppe, welches Zeitwertänderungen gehaltener Finanzanlagen, insbesondere der 8,8%-Beteiligung an United Internet, mit einschließt, beläuft sich für das dritte Quartal auf EUR 44,5 Mio. (Q3/2008: EUR -112,6 Mio.).

Das Eigenkapital der Gesellschaft beträgt per Ende September EUR 299,4 Mio. und lag damit deutlich über dem Niveau vom  30. Juni 2009 (EUR 255,0 Mio.) bei 31.717.212 ausstehenden Aktien. Für das Gesamtjahr rechnet die Gesellschaft mit einem positiven Jahresergebnis.

Anhang: Tabelle

@@start.t2@@In Mio. Euro                                Q1-Q3/09          Q1-Q3/08            Q3/09        Q3/08
Sonstige betriebliche Erträge    3,3                      0                    0                0
Marketing und Werbung                 -0,1                    0                    0                0
Allgemeine Verwaltungskosten      -2,5                 -4,0                 -0,9         -1,2
Forschungs- und
Entwicklungskosten                      -0,2                    0                  -0,1            0
Operatives Ergebnis der
fortgeführten Geschäftsbereiche 0,5                    -4,0                -1,0         -1,2
Finanzergebnis                            0,9                    14,1                 0,2          0,7
Ergebnis vor Steuern                  1,4                    10,1                -0,8         -0,5
Ergebnis aus fortgeführten
Geschäftsbereichen                      1,4                    10,1                -0,8         -0,5
Ergebnis aus nicht
fortgeführten
Geschäftsbereichen                      -0,9                  -2,4              -0,4          -0,5
Periodenergebnis                          0,5                    7,7            - 1,2          -1,1
Übriges Ergebnis der Periode
(nach Steuern)                            93,5                 -219,4            45,7        -111,6
Gesamtergebnis der Periode         94,0                 -211,7            44,5        -112,6
Ergebnis je Aktie (in Euro)         0,01                  0,24          -0,04         -0,03
Liquide Mittel und sonstige
Wertpapiere
(inkl. United Internet-Aktien)  289,2                 232,3          289,2         232,3
Eigenkapital                                299,4                 247,4          299,4         247,4
Bilanzsumme                                 310,8                 260,2          310,8         260,2@@end@@

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Kizoo AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Silvia Teschner, Kizoo AG, Investor Relations, Tel.: 0721-5160-2701

Branche: Internet
ISIN:      DE000CMBT111
WKN:        CMBT11
Index:    CDAX, Prime All Share
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              Hannover / Freiverkehr
              München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Kizoo AG

Das könnte Sie auch interessieren: