GFI Group Inc, New York and NYMEX Holdings, Inc.

GFIs Trayport bietet NYMEX-Produkte an

    New York (ots/PRNewswire) -

    - Europäische Händler erhalten Zugang zu NYMEX Produkten durch das Angebot an der CME Globex(R) und der NYMEX ClearPort(R), ausserdem auch zu den erwarteten Clearing-Produkten der LCH.Clearnet

    GFI Group Inc. (Nasdaq: GFIG) und NYMEX Holdings, Inc. (NYSE: NMX) gaben heute bekannt, dass NYMEX-Produkte über das Trayport Trading Gateway System, einer elektronischen Handelsplattform mit einer weit verbreiteten Distribution in Europa, erhältlich sein werden. Trayport ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der GFI Group.

    Die Trayport-Anlage, erhältlich ab Juli 2008, bietet ein Komplettangebot der NYMEX-gelisteten Produkte an, die auf der CME Globex(R) gehandelt werden, sowie OTC-basierte Produkte mit Listung auf dem NYMEX's ClearPort(R) Clearing-System. Die Produkte beinhalten die erwarteten NYMEX-Produkte nach erfolgtem Clearing durch die LCH.Clearnet und bestehen unter anderem aus Brent Crude Oil, European Gasoil, Henry Hub OTC Swaps und PJM Electricity. Ausserdem erhalten europäische Händler Zugang zu NYMEX US-Benchmark-Produkten wie beispielsweise physisch gehandeltes WTI Rohöl, RBOB Gasoline, N.Y. Harbor Heating Oil und Henry Hub Natural Gas.

    Michael Gooch, Chairman und CEO der GFI Group, erklärt: "Einer der Gründe für die Akquisition von Trayport durch GFI lag in der Möglichkeit, Handel in neuen Assetklassen und Regionen betreiben zu können. Diese Entwicklung ist ein wichtiger Schritt nach vorn sowohl für den europäischen als auch den US-amerikanischen Rohstoffmarkt und wir sind hocherfreut über die diesbezügliche Partnerschaft mit NYMEX. Die Vorteile liegen auf beiden Seiten: Wir können den über 9000 europäischen Energie- und Rohstoffmärkten, die Trayport-Technologie einsetzen, einen Zugang zu den europäischen und US-amerikanischen NYMEX-Ölmärkten verschaffen und gleichzeitig NYMEX eine ganz natürliche Markterweiterung in Europa ermöglichen".

    Der Chairman von NYMEX, Richard Schaeffer, sagt hierzu: "Wir sind sehr erfreut darüber, dass NYMEX Produkte auf Trayport-Bildschirmen angeboten werden. Durch die breite Abdeckung des europäischen Marktes mit Trayport in Kombination mit dem Produkt-Portfolio der globalen Benchmarktprodukte von NYMEX - unter Einbeziehung der erwarteten NYMEX Produkte nach Clearing durch LCH.Clearnet - wird es europäischen Händlern erstmals möglich sein, auf ein und demselben Bildschirm sowohl OTC-Kontrakte als auch global gelistete Futures zu handeln. Dies ist eine bedeutende Entwicklung nach vorn und wird von äusserst hohem Wert für die Beobachter und Händler am Markt sein."

    Informationen über die GFI Group Inc.

    Die GFI Group Inc. (http://www.GFIgroup.com) ist ein auf im Freiverkehr gehandelte Derivatprodukte und verbundene Wertpapiere spezialisierter führender Inter-Dealer-Broker. GFI Group Inc. bietet Maklerdienste, Marktdaten und Analyse-Softwareprodukte für institutionelle Kunden in Märkten für eine Reihe von Kredit-, Finanz-, Eigenkapital- und Commodity-Instrumenten an. GFI mit Sitz in New York wurde 1987 gegründet, beschäftigt mehr als 1.700 Mitarbeiter und unterhält weitere Niederlassungen in London, Paris, Hongkong, Seoul, Tokio, Singapur, Sydney, Kapstadt, Dubai, Tel Aviv, Calgary, Englewood (New Jersey) und Sugar Land (Texas). GFI bietet Dienstleistungen und Produkte für mehr als 2200 institutionelle Kunden an, zu denen führende Investment- und kommerzielle Banken, Konzerne, Versicherungsgesellschaften und Hedge-Fonds gehören. Zu seinen eingetragenen Marken zählen GFI(TM), GFInet(R), CreditMatch(R), GFI ForexMatch(TM), EnergyMatch(R), FENICS(R), Starsupply(R), Amerex(R), und Trayport(R). Trayport ist ein führender Anbieter elektronischer Echtzeithandelssoftware für Börsen, Makler und Händler.

    Informationen über NYMEX Holdings, Inc.

    NYMEX Holdings, Inc. (Bezeichnung an der New Yorker Börse: NMX) ist der Mutterkonzern der New York Mercantile Exchange, Inc. (NYMEX), der weltweit grössten Optionsbörse mit physisch gehandelten Commodity-Futures. NYMEX bietet Futures und Optionshandel in den Bereichen Energie und Metall sowie Softcommodities-Kontrakte und einen Clearance-Service für mehr als 400 ausserbörsliche Energie- und Metallkontrakte an. Durch den doppelten Ansatz eines offenen Handelns a la criée mitten im Börsengeschehen sowie einem elektronischen Handel auf den CME Globex(R) und NYMEX ClearPort(R) Plattformen kann NYMEX Rohöl, Mineralölprodukte, Erdgas, Kohle, Elektrizität, Gold, Silber, Kupfer, Aluminium, Metalle der Platin-Gruppe sowie Softcommodities-Kontrakte für den Handel und auch für Clearance-Prozesse praktisch rund um die Uhr anbieten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nymex.com. Für weitere Informationen über NYMEX-Produkte nach Clearance durch LCH.Clearnet: http://www.nymexonlchclearnet.com

    Informationen über Trayport Limited

    Trayport ist ein Multi-Assetklassen-Anbieter elektronischer Echtzeithandelssoftware für Makler, Börsen und Händler. Trayport entwickelt, installiert und bietet den Support für Qualitätssoftware für den Handel in allen Assetklassen auf dem weltweiten Markt für Clearance-Produkte bzw. auf den OTC-Energiemärkten. Die GlobalVision Software von Trayport wird von den weltweit grössten Handelsgesellschaften an den wichtigsten Börsen mit Devisenhandel und Cash-Instrumenten eingesetzt. Trayport wurde 1993 gegründet und unterhält Niederlassungen in London, New York und Hong Kong. Trayport ist eine Tochtergesellschaft der GFI Group Inc. (Nasdaq-Bezeichnung: "GFIG"). Weitere Informationen unter http://www.trayport.com

    Zukunftsweisende Aussagen

    Bestimmte in dieser Pressemeldung behandelte Themen enthalten vorausschauende Aussagen gemäss des Private Securities Litigation Act of 1995. Solche vorausschauenden Aussagen sind in dieser Pressemeldung durch Worte wie beispielsweise "erwartet", "glaubt", "schätzt", "kann", "könnte", "beabsichtigt", "geht davon aus" und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Tatsächliche Ergebnisse, Leistungen und Erfolge könnten substanziell von den Ergebnissen, Leistungen und Erfolgen abweichen, die von den hierin gemachten vorausschauenden Aussagen betrachtet, ausgedrückt oder impliziert werden. Diese vorausschauenden Aussagen basieren weitestgehend auf den Erwartungen des Unternehmens sowohl von GFI als auch von NYMEX ("die Unternehmen") und unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Unwägbarkeiten. Diese umfassen u.a. Risiken und Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit: wirtschaftlichen, politischen und marktbedingten Faktoren, die Einfluss auf Handelsvolumina haben; Wertpapierpreise oder die Nachfrage nach den Maklerdiensten des Unternehmens; Wettbewerb durch aktuelle und neue Wettbewerber; die Fähigkeit des Unternehmens, Schlüsselpersonal, einschliesslich hochqualifizierter Makler, einzustellen und zu halten; die Fähigkeit des Unternehmens, neue Produkte und Märkte zu identifizieren und zu entwickeln; Änderungen an Gesetzen und Vorschriften bezüglich dem Geschäft und dem Betrieb bzw. den genehmigten Aktivitäten des Unternehmens; die Fähigkeit des Unternehmens, seine internationalen Geschäftsaktivitäten zu verwalten; finanzielle Schwierigkeiten von Kunden des Unternehmens oder wesentlichen Marktteilnehmern, auf die das Unternehmen seine Maklerdienste konzentriert; die Fähigkeit des Unternehmens, auf der Höhe der technologischen Entwicklung zu bleiben; und Unsicherheiten im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten.

    Weitere Informationen über Faktoren, die sich auf die finanziellen und sonstigen Ergebnisse der GFI Group Inc. oder der NYMEX auswirken könnten, finden Sie in den von den Unternehmen bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Dokumenten. GFI und NYMEX beabsichtigen nicht, vorausschauende Aussagen auf Basis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Faktoren öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten.

ots Originaltext: GFI Group Inc, New York and NYMEX Holdings, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt: GFI Group: Investor Relations: Christopher Giancarlo,
Executive Vice President - Corporate Development, E-Mail:
investorinfo@gfigroup.com. Chris Ann Casaburri, Investor Relations
Manager, Telefon: +1-212-968-4167, E-Mail:
chris.casaburri@gfigroup.com. Pressesprecher: Alan Bright, Public
Relations Manager, Telefon: +44-20-7877-8049, E-Mail:
alan.bright@gfigroup.co.uk. Nymex Holdings: Media Contact: Anu
Ahluwalia,
+1-212-299-2439. Kontaktperson für Investoren: Keil Decker,
+1-212-299-2209. Trayport: Chanda Gathani, Metia, +44-203-100-3605,
chanda.gathani@metia.com



Das könnte Sie auch interessieren: