Momail AB

Mobiler E-Mail-Push-Dienst Momail auf neuem iPhone 3G kostenlos verfügbar

Stockholm / Schweden (ots) - Anfang dieser Woche verkündete Apple: Das neue iPhone 3G kommt am 11. Juli 2008 nach Deutschland - mit schneller Datenübertragung der dritten Generation (UMTS) und dem Satelliten-Ortungssystem GPS. Auch mobil E-mailen ist dank Momail mit dem iPhone 3G kein Problem und noch dazu günstig. Der kostenlose Service Momail ist der erste E-Mail Push-Dienst, der mit der neuen Generation des Apple iPhone kompatibel ist. Momail ist der erste Anbieter mobiler E-Mail-Dienste, der die neue Generation an Mobilfunkgeräten und kommenden Top-Sellern unterstützt. Auch für den iPhone-Herausforderer Samsung Omnia, das ebenfalls in den kommenden Wochen in Deutschland auf den Markt bringen wird, ist Momail verfügbar. Gleiches gilt für weitere "Super-Handys", die in nächster Zeit vorgestellt werden, wie das HTC Touch Diamond, LG Secret, Nokia N96 und Sony Ericsson Xperia X1. Momail liefert jedem Handybesitzer einen einfachen, mobilen E-Mail-Push-Dienst. Momail stützt sich auf die eingebaute Anwendung der mobilen Endgeräte und vereinfacht somit die Benutzerfreundlichkeit von mobiler E-Mail. Kein spezielle Clientsoftware oder mühsame Einrichtungsprozesse sind notwendig. Die Anmeldung ist über die Website möglich ( www.momail.de ) . Der mobile E-Mail Dienst Momail ist für den Verbraucher kostenlos, er bezahlt lediglich für die Datenmengen, den der Handyprovider für die Übermittlung der E-Mails auf das Handy abrechnet. Da Momail den Datentransfer für jedes Endgerät optimiert, sind die Kosten hierfür geringer als der Versand von SMS oder MMS. ots Originaltext: Momail AB Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: PFür weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Vera Vaubel Vaubel Medienberatung GmbH Tel.: 089 / 98 10 39 87 Fax: 089 / 98 10 39 88 Mobil: 0160 / 84 72 068 E-Mail: medienberatung@vaubel.de Internet: www.vaubel.de Lars Aase Momail AB Vice President, Marketing Lästmakargatan 18-20 103 91 Stockholm, Sweden Office: +46 8 410 557 83 Mobile: +46 701 44 18 22 E-Mail: lars.aase@momail.com Internet: www.momail.com

Das könnte Sie auch interessieren: