ekey biometric systems Deutschland GmbH

Biometrie Marktführer startet außergewöhnliche Marketingaktion

    Frankfurt/Linz (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Der europäische Marktführer für biometrische Zutrittslösungen startet eine außergewöhnliche Marketingaktion und belohnt die innovativen Kunden der Startphase. Ab sofort kann man bei ekey® Fingerscanner der ersten Generation gegen fabrikneue tauschen. Mehrere tausend Einsendungen werden erwartet.

    "ekey® tauscht bis zum 15. Juli 2008 Geräte der ersten Generation gegen einen geringen Aufpreis in fabrikneue Geräte", verkündet ekey®-Geschäftsführer Signot Keldorfer heute. "Fingerscanner machen den Haustürschlüssel überflüssig. Langjährige Nutzer erleben den biometrischen Komfort auf einer neuen Ebene."

    "Auch die alten Fingerscanner funktionieren gut. Meine Garage wird immer noch von einem ekey® TOCAhome der ersten Serie abgesichert", erklärt Keldorfer. "Die neuen Fingerscanner sind allerdings drei Mal so schnell. Die Software lernt mit und passt sich den Nutzergewohnheiten an. Wachsende Kinderfinger müssen nicht mehr neu eingelesen werden. Mit dieser Aktion bedanken wir uns bei den Kunden, die uns bereits in der Anfangsphase das Vertrauen geschenkt haben."

    Ab 120 Euro plus Mehrwertsteuer kann man ein Gerät der ersten gegen ein Gerät der neuesten Generation eintauschen. "Das ist so, als ob Sie Ihren Altwagen beim Autohändler in Zahlung geben", sagt Keldorfer. "Bei uns bekommen Sie allerdings für einen Bruchteil des Kaufpreises einen Nagelneuen vom selben Typ, mit besserer Ausstattung und einer neuen 26-monatigen Garantie!" Den genauen Ablauf der Umtauschaktion finden Kunden unter www.ekey.net.

    "Alle ekey®-Vertriebspartner werden diese Marketingkampagne bewerben. Wir erhoffen uns hiervon weitaus mehr Resonanz und Mundpropaganda als von einer Reihe von Anzeigenschaltungen. In einigen Jahren wird der Einsatz von Biometrie in unserem täglichen Leben selbstverständlich sein. Wir werden ohne herkömmliche Schlüssel, Karten oder Codes auskommen. Der Finger ersetzt sie alle", prophezeit Keldorfer.

    Über ekey® Als Europa-Marktführer für biometrische Zutrittslösungen bietet ekey® eine komfortable und sichere Alternative zu Schlüsseln, Karten oder Zugangscodes. Unternehmen wie Deichmann oder Tchibo bzw. Organisationen wie Banken oder Feuerwehren vertrauen auf Systeme von ekey®.


ots Originaltext: ekey biometric systems Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Tel.:+4961879069617
konrad.baier@ekey.net



Weitere Meldungen: ekey biometric systems Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: