Österreichische Volksbanken-Aktiengesellschaft

EANS-Adhoc: Österreichische Volksbanken-Aktiengesellschaft
VBI-Eigentümer und Sberbank unterzeichneten Kaufvertrag in Wien

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Unternehmen

08.09.2011

Die Eigentümer der Volksbank International AG (VBI) und Vertreter der Sberbank
of Russia (Sberbank) haben heute in Wien den Vertrag über den Verkauf der
VBI-Gruppe unterzeichnet. Bisher hatten die Österreichische Volksbanken-AG
(ÖVAG) 51 %, die deutschen Bankengruppen DZ BANK AG / WGZ BANK AG sowie die
französische BPCE S.A. jeweils 24,5 % an der VBI gehalten. Auf der Grundlage
dieses Vertrages übernimmt Sberbank 100 % an der Banken-Gruppe (exkl VB
Rumänien) zu einem Kaufpreis von 1.0x Eigenkapital der VBI Gruppe (exkl.
Volksbank Rumänien). Dieser Kaufpreis liegt in einer Spanne von EUR 585 Mio. bis
EUR 645 Mio. in Abhängigkeit von der Geschäftsentwicklung der VBI Gruppe (exkl.
VB Rumänien) im Geschäftsjahr 2011. Zusätzlich zum Kaufpreis wird die Sberbank
die bisher bestehende Gesellschafter-Finanzierung von knapp EUR 2,5 Mrd.
übernehmen. Darüber hinaus wird die ÖVAG oder eine von der ÖVAG geführte
Banken-Gruppe bei Closing der Transaktion der Sberbank  Funding von EUR 500 Mio.
mit einer Laufzeit von 5 Jahren zur Verfügung stellen. Ein Closing wird - nach
Erfüllung der aufschiebenden Bedingungen - bis Ende des Jahres vorgesehen. Die
VB Rumänien ist von der Transaktion ausgenommen.


Börsenotierte Partizipationskapital-Emissionen der Österreichischen
Volksbanken-Aktiengesellschaft:

ISIN:
AT0000755665 Österreichische Volksbanken-AG Partizipationsscheine
XS0359924643 EUR 500,000,000 Perpetual Non Cumulative Participation Capital
Certificates 

Die dem Emissionsvolumen nach fünf größten börsennotierten Emissionen der
Österreichischen Volksbanken-Aktiengesellschaft:
ISIN:
XS0451759012 
XS0417722393 
XS0412533399 
XS0271095357 
AT000B053442 

Die Emissionen der Österreichischen Volksbanken-Aktiengesellschaft sind an
folgenden Börsen zugelassen:
Geregelter Freiverkehr der Wiener Börse AG 
Amtlicher Handel der Wiener Börse AG 
EUWAX-Segment der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse 
Regulierter Markt der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse 
Geregelter Markt der Prager Börse 
Geregelter Markt der Luxemburger Börse
Freiverkehr der Berliner Börse
Freiverkehr der Börse Stuttgart
Open Market der Börse Frankfurt


Rückfragehinweis:
Ansprechpartner:

Walter Gröblinger

Tel.: +43/ (0) 50 4004-0

E-Mail: walter.groeblinger@volksbank.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Österreichische Volksbanken-Aktiengesellschaft
             Kolingasse  19
             A-1090 Wien
Telefon:     +43 0 50 4004-0
WWW:      www.volksbank.com
Branche:     Banken
ISIN:        AT0000755665
Indizes:     Standard Market Auction
Börsen:      Börse: Prague Stock Exchange, Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Österreichische Volksbanken-Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: