C-QUADRAT Investment AG

EANS-News: C-QUADRAT Investment AG
C-QUADRAT 2010 MIT GEWALTIGEM UMSATZSPRUNG UND REKORDERGEBNIS

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Jahresergebnis

Wien/Frankfurt (euro adhoc) - • Gesamterträge: 66,5 Mio Euro (2009: 37,7 Mio Euro; +76%) • Betriebsergebnis: 9,6 Mio Euro (2009: 2,6 Mio Euro; +270%) • Ergebnis vor Steuern: 16,1 Mio Euro (2009: 4,1 Mio Euro; +298%) • Jahresüberschuss: 15,3 Mio Euro (2009: 5,7 Mio Euro; +168%) • Konzernergebnis je Aktie: 3,50 Euro (2009: 1,31 Euro; +168%)

Das Geschäftsjahr 2010 war ein Spitzenjahr für die C-QUADRAT Investment AG, in dem das Unternehmen eine sprunghafte Steigerung bei Umsatz und Gewinn verzeichnen konnte. Maßgeblich für die gute Entwicklung waren mehrere Faktoren: C-QUADRAT-Fonds konnten - wie schon in den vergangenen Jahren - auch 2010 durch ihre sehr gute Performance überzeugen. Dadurch konnten, wie bereits Anfang Jänner 2011 veröffentlicht, Performance-Fees in beträchtlicher Höhe generiert werden. Gleichzeitig wirkte sich dies sehr positiv auf den Absatz von C-QUADRAT Fonds in ganz Europa aus, was zu einem starken Mittelzufluss und zu einer Steigerung der Management-Fees führte.

Haupttreiber der positiven Ertragsentwicklung

Im abgelaufenen Geschäftsjahr wurden in der C-QUADRAT Gruppe mit 66,5 Mio Euro um 76% mehr Gesamterträge erwirtschaftet als 2009. Die 3 Haupttreiber für das Ertragswachstum waren die Steigerung der Provisionserträge aus erfolgsabhängigen Performance-Fees von 7,6 Mio Euro im Jahr 2009 auf 22,9 Mio Euro (+201%), die Steigerung der Management-Fees auf 35,8 Mio Euro (2009: 22,9 Mio Euro; +56%) sowie die Steigerung der Ergebnisse aus assoziierten Unternehmen auf 6,4 Mio Euro (2009: 2,2 Mio Euro; +196%)

Jahresüberschuss auf Rekordniveau

Das Betriebsergebnis der C-QUADRAT Gruppe erhöhte sich auf 9,6 Mio Euro (2009: 2,6 Mio Euro; +270%). Mit einem Ergebnis vor Steuern von 16,1 Mio Euro (2009: 4,1 Mio Euro; +298%) und einem Jahresüberschuss von 15,3 Mio Euro (2009: 5,7 Mio Euro; +168%) konnte das Geschäftsjahr 2010 für die C-QUADRAT Gruppe sehr zufriedenstellend abgeschlossen werden.

Ergebnis je Aktie und Gewinnverwendungsvorschlag

Das Konzerergebnis je Aktie konnte um 168% von 1,31 Euro im Jahr 2009 auf 3,50 Euro verbessert werden. Der Vorstand und der Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung des Unternehmens am 27.05.2011 vorschlagen, ausgehend vom Bilanzgewinn des Einzelabschlusses der C-QUADRAT Investment AG in Höhe von 9,7 Mio Euro einen Betrag von 2,21 Euro je Aktie an die Aktionäre als Dividende auszuschütten (Vorjahr 0,60 Euro; +268%). Die Dividendenrendite in Bezug auf den Schlusskurs vom 25.3.2011 und den aktuellen Dividendenvorschlag von 2,21 Euro je Aktie beträgt 8,50%.

C-QUADRAT Vorstand und Unternehmensgründer Alexander Schütz zum vorliegenden Ergebnis: "Wir haben 2010 bei Umsatz und Ergebnis Spitzenwerte erzielt. Die guten Zahlen spiegeln die gewachsene Dynamik von C-QUADRAT wider. Die Fonds von C-QUADRAT wurden auf Grund ihrer ausgezeichneten Performance vielfach ausgezeichnet und prämiert, was dazu beigetragen hat das Fondsvolumen deutlich zu steigern. Erst vor wenigen Wochen wurde C-QUADRAT in Deutschland zur Fondsboutique des Jahres ausgezeichnet. C-QUADRAT ist heute wesentlich besser aufgestellt als vor Beginn der Finanzkrise und für die Zukunft bestens gerüstet."

Der Konzernabschluss sowie der Einzelabschluss der C-QUADRAT Investment AG stehen ab sofort unter www.c-quadrat.at zum Download bereit.

Die Verkaufsprospekte der C-QUADRAT-Fonds sind unter www.c-quadrat.at erhältlich. Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen sind in der Berechnung der Performanceergebnisse nicht berücksichtigt.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Kontakt:

Mag. Andreas Wimmer
Vorstand
C-QUADRAT Investment AG
Stubenring 2
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 515 66 316
Mail: a.wimmer@investmentfonds.at
www.c-quadrat.com

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: AT0000613005
WKN:
Index: Standard Market Auction
Börsen: Frankfurt / Amtlicher Handel
Wien / Amtlicher Handel


Weitere Meldungen: C-QUADRAT Investment AG

Das könnte Sie auch interessieren: