C-QUADRAT Investment AG

EANS-News: C-QUADRAT Investment AG
Ergebnis des 1. Quartals 2009 der C-QUADRAT Investment AG

• Gesamterträge 6,4 Mio Euro   • EGT -0,2 Mio Euro • Periodenergebnis -0,2 Mio Euro

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News ĂĽbermittelt durch euro adhoc. FĂĽr den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

Wien (euro adhoc) - Wien / Frankfurt, 18. Mai 2009. Die C-QUADRAT Investment AG (ISIN AT0000613005) konnte das erste Quartal mit Gesamterträgen von 6,4 Mio Euro (Q1 2008: 9,9 Mio Euro), einem EGT von -0,2  Mio Euro (Q1 2008: 2,3 Mio Euro) und einem Periodenergebnis von - 0,2 Mio Euro (Q1 2008: 1,9 Mio Euro) abschlieĂźen. Die von der Gesellschaft vereinnahmten Erlöse aus Performance-Fees reduzierten sich im Q1 2009 um 0,121 Mio Euro (-95,8%) auf 0,005 Mio Euro (Q1 2008: 0,126 Mio Euro). Der Verkauf der Absolut Plus Gruppe zum Jahresende 2008 fĂĽhrte nicht nur zu einem Wegfall der Erträge aus diesem Geschäftsbereich in Höhe von 1,9 Mio Euro, sondern bewirkte auch eine Reduktion der Abschreibungen und Wertminderungen um 0,4 Mio Euro. Gleichzeitig konnten gegen den Branchentrend die Umsatzerlöse aus laufenden Management-Fees durch Volumenzuwächse im Segment "Asset Management" weitestgehend stabil gehalten werden (Q1 2009: 4,6 Mio Euro, Q1 2008: 4,9 Mio Euro). Die Personalaufwendungen lagen mit 1,6 Mio Euro um 17,5% deutlich unter jenen des Vorjahresquartals (1,9 Mio Euro). Die restlichen Aufwendungen konnten ebenfalls um 21% deutlich unter das Niveau des Vorjahres gesenkt werden (Q1 2009: 1,3 Mio Euro, Q1 2008: 1,7 Mio Euro).

"Das Unternehmen hat einen Konsolidierungsprozess durchlaufen der mit Ende des 1. Quartals abgeschlossen ist. Die umgesetzten Kosteneinsparungsprogramme greifen. Trotz des negativen Marktumfeldes haben wir aber weiter in den Vertrieb investiert, damit in zukĂĽnftigen Perioden unser Wachstum auf einer noch breiteren Basis steht", kommentiert C-QUADRAT GrĂĽnder und Vorstand Alexander SchĂĽtz das Quartalsergebnis.

Der Quartalsbericht der C-QUADRAT Investment AG, steht ab sofort zum Download unter www.c-quadrat.at/ im Bereich Investor Relations bereit.

C-QUADRAT, the fund company - ist ein europaweit tätiger, unabhängiger Asset Manager. Das Unternehmen wurde 1991 gegründet, verfügt seit 2003 über eine eigene Kapitalanlagegesellschaft mit Bankkonzession und notiert seit November 2006 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse und seit Mai 2008 an der Wiener Wertpapierbörse. Das Team von C-QUADRAT hat sich mit seiner Tätigkeit als Asset Manager, der Analyse und dem Management von Investmentfonds sowie der Konzeption strukturierter Produkte europaweit einen Namen gemacht. Innovative Anlagestrategien für institutionelle Investoren runden die Produktpalette ab. Zahlreiche international tätige Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistungsunternehmen vertrauen auf das Know-how von C-QUADRAT.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: C-QUADRAT Investment AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

RĂĽckfragehinweis:
Mag. Andreas Wimmer
Vorstand
C-QUADRAT Investment AG
Stubenring 2
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 515 66 316
Mail: a.wimmer@investmentfonds.at
www.c-quadrat.at

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      AT0000613005
WKN:        
Index:    Standard Market Auction
Börsen:  Frankfurt / Amtlicher Handel
              Wien / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: C-QUADRAT Investment AG

Das könnte Sie auch interessieren: