local.ch

local.ch: Telefonbuch-Applikation für iPhone 4

local.ch: Telefonbuch-Applikation für iPhone 4
Telefonbuch-App von local.ch für Apple iPhone, iPad und iPod Touch. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "obs/local.ch"
Zürich (ots) - Zeitgleich mit der Lancierung von Apples iPhone 4 in der Schweiz veröffentlicht local.ch die aktuelle Version 2.2 ihrer beliebten Telefonbuch-Applikation. Neben neuen innovativen Funktionen wie einer Vertipp-Hilfe und dem Reset von Suchresultaten durch Schütteln des iPhones, zeigt die überarbeitete Applikation von local.ch neu auch die nächstgelegenen Toiletten und Haltestellen des öffentlichen Verkehrs. Die neue App ist ab sofort im Schweizer iTunes Store verfügbar. local.ch lanciert bereits die achte Aktualisierung ihrer im März 2009 erstmals veröffentlichten Applikation (App) für das mobile Suchen und Finden. Mit über 360'000 Installationen gehört die App von local.ch zu den meist genutzten Apps fürs iPhone oder auch für das iPad und den iPod Touch. Mit einer Bewertung von viereinhalb Sterne von fünf wurde die vorgängige Version des mobilen Telefonbuch von über Tausend Kunden zur einer der beliebtesten kostenlosen App im Schweizer iTunes Store gekürt. Fast jede zweite Schweizerin oder Schweizer mit iPhone nutzt die praktische App bereits, um eine Telefonnummer oder Adresse unterwegs abzufragen oder um interessante Locations in der Nähe des aktuellen Standortes aufzufinden. Die optimierte Telefonbuch-App von local.ch ist auf Apples neues Betriebssystem iOS 4 angepasst. Dadurch ist es möglich, innerhalb der Applikation auf Web-Links zu klicken, ohne dass sich die App schliesst und eine neue geöffnet wird. Die Funktion "In der Nähe" zeigt beispielsweise die nächstgelegenen Geldautomaten an, Restaurants, Spitäler oder Apotheken inkl. der Adresse, Telefonnummer und Standortanzeige auf der Umgebungskarte, ohne dass dabei Text eingetippt werden muss. Auf Wunsch werden neu auch Standorte des öffentlichen Verkehrs oder öffentliche Toiletten angezeigt. Die Kartenansicht ist in der neuen Version direkt im Eintrag integriert und lässt sich intuitiver bedienen. Neben dem Layout wurde zudem die Benutzerführung - speziell für das iPad - optimiert. Wer sich bei der Suche nach einer Telefonnummer oder Adresse vertippt, dem unterbreitet die App via "Live-Tipps" selbständig Alternativvorschläge. Wer bereits eine Suche gestartet hat, kann die bestehende Eingabe mit einer Schüttelbewegung wieder löschen. Zudem sind Firmeneinträge neu mit Öffnungszeiten und Informationen zum Unternehmen ergänzt, analog den Internetverzeichnissen unter www.local.ch . Die populäre Telefonbuch-Applikation ist ab sofort kostenlos im Apple iTunes Store erhältlich: www.liip.to/ilocal . Die neue iPhone-App von local.ch funktioniert ab Version 3.1 des iPhone-Betriebssystems. Um die neuesten Features, wie "In der Nähe" zu nutzen, muss in den Einstellungen die Ortungsdienst-Funktion eingeschaltet sein. Die Applikation setzt eine funktionierende Internetverbindung voraus. Benutzer der bestehenden Version erhalten eine Mitteilung auf ihrem iPhone, dass die neue Applikation zum Download verfügbar ist. Plattformübergreifend mobil local.ch setzt als Pionier in der Entwicklung mobiler Applikationen konsequent auf die unterschiedlichen Smartphone-Plattformen: Die local.ch Applikation für Android-basierte Google- und HTC-Smartphones ist im Android Market erhältlich: http://liip.to/VAY . Die local.ch-Applikation für Symbian-basierte Nokia Smartphones wird im Ovi-Store unter http://www.liip.to/ovilocal angeboten. Für alle weiteren mobilen Endgeräte mit Internetzugang sind das Telefonbuch, die Gelben Seiten und der lokale Veranstaltungskalender von unterwegs via Web-Browser abrufbar: http://m.local.ch Über local.ch local.ch ist die regionale Suchmaschine der Schweiz für private und geschäftliche Verzeichniseinträge, Veranstaltungen und Kleinanzeigen. Mit der Zusammenlegung des offiziellen Telefonbuchs und den Gelben Seiten im Internet bei local.ch entstand eine der führenden Web-Plattformen der Schweiz, die von über 2.2 Mio. Besuchern jeden Monat genutzt wird (Erhebung durch Net-Metrix). local.ch ag ist ein Unternehmen der Swisscom Directories AG und wurde im November 2005 gegründet. Damit ist local.ch Teil des Joint-Ventures zwischen Swisscom und PubliGroupe, das für die gemeinsame Vermarktung von gedruckten und elektronischen Verzeichnissen (lokale und regionale Telefonverzeichnisse) verantwortlich ist. ots Originaltext: local.ch Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Michael Seiler local.ch ag Limmatquai 2 8001 Zürich Tel.: +41/44/309'10'76 E-Mail: michael.seiler@local.ch

Das könnte Sie auch interessieren: