Tube City IMS, LLC

Tube City IMS Corporation meldet Übernahme von Hanson Resource Management Limited

    Pittsburgh (ots/PRNewswire) -

    Tube City IMS Corporation, ein Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Stahlwalzwerke und Giessereien weltweit, meldete heute den Abschluss der Übernahme von Hanson Resource Management Limited und seiner Tochtergesellschaft Hanson Support Services Limited ("Hanson").

    Hanson, mit Firmensitz in Scunthorpe (England) ist in ganz Grossbritannien aktiv. Seit seiner Gründung in den frühen 60er Jahren ist Hansen zu seiner jetzigen Position als strategischer Partner eines vielseitigen industriellen Kundenstamms angewachsen. Das Unternehmen konzentriert sich vornehmlich auf die Bereitstellung einer breiten Palette kostengünstiger und hochwertiger Dienstleistungen und Lösungen für Stahlhersteller auf Weltklasseniveau. Die Dienstleistungen werden von einer engagierten und kompetenten Belegschaft von mehr als 600 Mitarbeitern erbracht.

    "Wir freuen uns sehr darüber, Hansen mit seinem ausgezeichneten Führungsteam und seiner erstklassigen Belegschaft zur Familie von Tube City IMS hinzuzufügen", sagte I. Michael Coslov, Vorsitzender und CEO des Unternehmens. "Diese Akquisition stellt eine bedeutungsvolle Erweitung der wachsenden globalen Präsenz des Unternehmens dar und wird im umfangreichen Masse Ressourcen und Talent zugänglich machen, um auf zusätzliche Märkte in Grossbritannien und der gesamten EU zugehen zu können."

    "Diese spannende Übernahme wird uns die Gelegenheit bieten, Synergien umzusetzen und unsere breite Palette von Dienstleistungen für Stahlwerke in unseren Betrieben in Belgien, Frankreich, Serbien und der Slowakei auszuweiten", fügte Raymond Kalouche, Präsident und COO der Metal Recovery, Slag Processing, Material Handling and Scarfing Group des Unternehmens, hinzu.

    Tube City IMS Corporation ist ein führender Anbieter von ausgelagerten Dienstleistungen und bietet integrierten Stahlwalzwerken, kleine Stahlwerke (Minimills) und Giessereien u.a. die Auslagerung der Rohstoffbeschaffung, des Schrottmanagements, der Rohstoffoptimierung, der Schlackeaufbereitung, der Metallrückgewinnung und der Oberflächenbehandlung an. Das Unternehmen verfügt über 72 Fabrikanlagen überall in den Vereinigten Staaten, Kanada, Europa, Mexiko, der Karibik, Südamerika und Asien und ist in Glassport (US-Bundesstaat Pennsylvania) ansässig.

    Website: http://www.tubecityims.com

ots Originaltext: Tube City IMS Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jim Leonard von der Tube City IMS Corporation, +1-412-267-5226



Weitere Meldungen: Tube City IMS, LLC

Das könnte Sie auch interessieren: