Acision

MWC 2014: Acision Erleben Sie mit Acision den weltweit umfassendsten WebRTC-Service in Aktion

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Wegweisende Technologie revolutioniert Kommunikationsmöglichkeiten zwischen

Festnetz und Mobilfunk - überzeugen Sie sich selbst am Stand von Acision

Der weltweit führende Anbieter von Mobile Services, Acision, stellt auf dem Mobile World Congress in Barcelona seine umfassende und vollständig integrierte WebRTC-Lösung vor. Am Stand zeigt das Unternehmen WebRTC-Services vom PC-Browser auf den Rich Messaging Client Fuze. Besucher erhalten die Gelegenheit, die multidimensionale WebRTC-Plattform live in Aktion zu erleben und zu sehen, wie wie WebRTC nahtlose Kommunikation zwischen einem mobilen Endgerät und einem PC ermöglichen kann. Der Stand von Acision befindet sich in Halle 8.1, Stand 8.1A41.

Basierend auf Crocodile-Technologie, besteht Acision WebRTC aus einem offenen und standardisierten Medienprofil und bietet so eine sichere, Carrier-Grade, Peer-to-Peer Kommunikationsplattform. Da bereits Millionen mobiler Endgeräte und Browser wie Google Chrome und Mozilla Firefox WebRTC-fähig sind, macht sich diese Technologie kontextuelle Kommunikationsverfahren zunutze, die für künftige Kundenbindungsinitiativen der Unternehmen unverzichtbar sind.

Darüber hinaus zeigt Acision, welche Rolle WebRTC-Technologie in der neuen Rich-Communication-App Fuze spielen wird. Fuze wurde diese Woche vorgestellt und ist ein telekommunikationsfreundlicher Rich-Communication-Client, der moderne OTT-Messagingfunktionalität mit Features wie Content-Kanälen, See-What-I-See und Split Screens für das einfache Teilen und Drag & Drop von Inhalten kombiniert. WebRTC ist ein fester Bestandteil von Fuze by Acision und kann von Betreibern und Unternehmen als White Label verwendet werden. Zusätzlich ist WebRTC SDK über die Programmierschnittstelle (API) Forge by Acision nun auch für Entwickler verfügbar.

Adolfo Hernandez, CEO von Acision, kommentiert die wegweisenden WebRTC-Services: "In den kommenden Monaten und Jahren wird WebRTC die Art und Weise revolutionieren, wie Menschen miteinander kommunizieren - sei es von einem Mobiltelefon oder von einem klassischen PC aus. Wir freuen uns, den Besuchern des diesjährigen Mobile World Congress aus erster Hand zeigen zu können, was diese Technologie alles leisten kann, wie sie eingesetzt wird und warum sie so wichtig für die Branche ist. Acision ist sehr stolz darauf, das volle Potenzial von WebRTC auszuschöpfen und mit dieser Technologie Geschichte zu schreiben. Wir laden alle Besucher herzlich ein, diese aufregende Neuheit an unserem Stand live zu erleben."

Acision wird beim Mobile World Congress 2014 am Stand 8.1A41 im App Planet ausstellen und dort WebRTC-Funktionalitäten mit Crocodile vorstellen. Ausserdem wird Acision am Montag, 24. Februar, 15:00 Uhr im Theater D (Theater District) das Forum "Innovate to Accelerate in a world of Digital Services and OTT" moderieren. Um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden, besuchen Sie bitte http://www.mobileworldcongress.com/acision

Über Acision

Acision verbindet die Welt durch die Bereitstellung von relevanten, nahtlos-integrierten Mobile Services, die vollständig kompatibel mit sämtlichen IP-Plattformen sind. Diese verbessern nicht nur die Nutzererfahrung, sondern schaffen einen echten Mehrwert und eröffnen Betreibern und Unternehmen eine Vielzahl neuer Umsatzmöglichkeiten. Weitere Informationen unter http://www.acision.com

Kontakt:

Pressekontakt: Michael House, Hotwire PR, Tel.:
+44(0)207-608-2500, E-Mail: acision@hotwirepr.com