Acision

Acision veröffentlicht weltweit erste Open Service Text Architektur

    Barcelona (ots/PRNewswire) -

    - Acision Text Suite bietet neue Umsatzquellen für Mobilfunkbetreiber und ermöglicht differenzierte Messaging-Dienste

    Acision, das weltweit führende Unternehmen für Nachrichtendienste,  launcht mit Acision Text Suite die weltweit ersten Open Service Text  Architektur. Die Lösung bietet Betreibern erhöhte Kontrolle und Flexibilität,  um mit SMS Diensten Märkte zu adressieren, die vorher nicht effektiv bedient  werden konnten.

    Mit der Acision Text Suite können Betreiber darüber hinaus ihre bestehenden Subscription-Dienste erweitern, um sich stärker vom Wettbewerb abzuheben. Zusätzlich können schon getätigte Investitionen in Messaging-Dienste und Netzwerke genutzt werden, um den Messaging-Geschäftsbereich weiter auszubauen.

    "Statt den "One Size Fits All" Ansatz bestehender SMS-Architekturen zu verfolgen, hat Acision erkannt, dass Betreiber massgeschneiderte Lösungen benötigen, um die individuellen Herausforderungen der jeweiligen Märkte zu adressieren. Die Modularität und Skalierbarkeit der Acision Text Suite mit Funktionen zur Steuerung und Management des operativen Geschäfts, helfen Betreibern SMS-Geschäftsumgebungen aufzubauen, erweitern und diese an die jeweiligen Marktgegebenheiten anzupassen. Dies reduziert Kapitelaufwendungen und die Gesamtbetriebskosten und erlaubt eine Steigerung des Umsatzes  generiert durch Messaging-Dienste auf kurz- und langfristiger Basis",  erläutert Steven van Zanen, Vizepräsident Product Marketing bei Acision.

    Mit der dedizierten Service-Entwicklungsumgebung fördert die Acision Text Suite besonders kurze Markteinführungszeiten für neue Dienste und eine einfachere Integration von Diensten wie Internet- und Unternehmensanwendungen von Drittanbietern. Die Acision Text Suite bietet zudem neue Möglichkeiten für Messaging-Dienste wie Echtzeit-Transaktionen für mobile Bezahlanwendungen , Subscriber-Lokalisierung, priorisierte Übermittlung und Dialog-Management sowie eine zentrale Steuerung aller Nachrichten in der Kern-Messaging-Architektur.

    "Für Mobilfunknetzbetreiber sind SMS-Dienste weiterhin die einzig wirklich erfolgreichen Datendienste, deren Datenvolumen von Jahr zu Jahr ansteigt. Daher ist es essentiell für Netzbetreiber das Potenzial der Messaging-Dienste voll auszuschöpfen, indem sie differenzierte Services anbieten und den bestehenden SMS-Channel ausnutzen. Deswegen wurde die Acision Text Suite als offene Architektur aufgesetzt, die es Netzbetreibern ermöglicht ihr Geschäft mit Messaging-Diensten auszubauen und Dritte  einzubinden, die SMS-Dienste für ihren eigenen Geschäftserfolg nutzen  möchten", ergänzt van Zanen.

    Acision ermöglicht es weltweit über 300 Netzbetreibern erfolgreich SMS-Dienste anzubieten und ist an der Generierung von mehr als 50 Prozent aller Umsätze durch Textnachrichten beteiligt. Das Unternehmen rechnet damit, dass der gegenwärtige Umsatz durch mobile Nachrichtendienste stark ausbaufähig ist und prognostiziert bis 2011 eine Verdopplung des Gesamtumsatzes von 84 Milliarden US-Dollar auf 165 Milliarden US-Dollar.

    Über Acision

    Acision ist das weltweit führende Unternehmen für Nachrichtendienste und stellt für über 300 Netzbetreiber und Dienstanbieter auf der ganzen Welt Kommunikationslösungen bereit.

    Weitere Informationen unter: http://www.acision.com

ots Originaltext: Acision
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Pressekontakt: Jennifer Ballard, Acision, Tel.: +44-118-916-8035,
E-Mail:
jennifer.ballard@acision.com. Annette Leach / Ruth Walters, Hotwire
PR, Tel.:
+44-207-608-2500, E-Mail: acision@hotwirepr.com.



Weitere Meldungen: Acision

Das könnte Sie auch interessieren: