OleOle

OleOle präsentiert MatchCentre - ein interaktives online Erlebnis zur EURO 2008

    Zürich, Schweiz (ots/PRNewswire) -

@@start.t1@@                OleOle bringt interaktives Live Blogging in Echtzeit, mit dem
      Fussballfans Spielberichte interaktiv gestalten können - vom Computer und
                                          direkt aus dem Stadium@@end@@

    OleOle, die weltweit führende Social Media Webseite für Fussballfans, hat heute bekannt gegeben, dass sie ihrer globalen Fussballplattform ein interaktives MatchCentre hinzugefügt hat - rechtzeitig zur EURO 2008 in Österreich und der Schweiz. Fussballfans können das OleOle MatchCentre vor einer Begegnung besuchen, um Kommentare und Details zur Mannschaftsaufstellung vor dem Spiel einzusehen. Während eines Spiels bietet MatchCentre Spielzug-Protokolle und Statistiken in Echtzeit, Live Blogging, Fotos und Videos zum Spiel und leidenschaftliche Diskussionen mit Fans des gegnerischen Teams. Nach einer Partie können Fans Kommentare, Fotos und Videos anschauen, die Fans während des Spiels aufgenommen haben. Ausserdem gibt es ein "Eurocast" Podcast, das Fankritik und Kommentare bringt, welche direkt von Fans aus dem Stadium per Telefon entgegengenommen und aufgezeichnet wurden.

    Fussball ist ein globaler Sport, aber die gut besuchten Webseiten veröffentlichen in der Regel "neutrale" Information basierend auf offiziellen Meldungen und verfasst von Reportern, die sich bemühen, objektiv zu bleiben. Fussballfans wollen keine Objektivität; sie wollen die echten, ungefilterten Nachrichten über ihre Mannschaften und die Vorurteile, die damit einhergehen. OleOle's MatchCentre setzt wie der Rest der Webseite auf Interaktivität und erklärt statische Live-Spielberichte und Fussballergebnisse für überholt. Diese interaktive Applikation bietet ein einmaliges Online-Erlebnis in 10 Sprachen für Fans und Rivalen, die es gemeinsam nicht ins Stadium oder in die Sportbar geschafft haben.

    MatchCentre unterstreicht OleOle's neue Live Blog-Funktion, die Spielkommentare im Minutentakt ermöglicht und die Aktion auf dem Spielfeld aus der Perspektive eines Bloggers dokumentiert. Live Blogging hat ein Interface, das darauf zugeschnitten ist, schnell und effizient auf Spielzüge zu reagieren - in einer auf Zeit basierten Spielstruktur, die Strafstösse, Tore und Auswechselungen beinhaltet. Blogger schreiben einen Kommentar, reichen ihn ein, und ihr Bildschirm wird unmittelbar mittels AJAX-Technologie aktualisiert. Der eingereichte Kommentar wird im MatchCentre in Echtzeit angezeigt und ist sofort für Fans weltweit lesbar. Fans können einfach zwischen mehreren Live Blogs hin und herblättern, um gegnerische Meinungen zu einem Spiel zu lesen.

    Der Arseblogger, Urheber des Arseblog, OleOle's jüngst erworbenes, preisgekröntes Weblog über Arsenal FC, wird ein exklusives, von Fans gesteuertes Podcast zur EURO 2008 - das Eurocast - am Ende eines jeden Spieltags produzieren. Fans können live vom Stadion anrufen, während sie eine Partie anschauen, und alles kommentieren - Zuschauerreaktionen, Mannschaftsaufstellungen, Fehlentscheidungen, Strafstösse oder Tore. Das Eurocast bringt ausgewählte Fan-Meldungen neben Hintergrundberichten zum Spiel, und es kann von OleOle's MatchCentre sowie von Apple iTunes heruntergeladen werden. Örtliche Einwahlnummern für Grossbritannien und die Schweiz sind im MatchCentre gelistet.

    "Fussballwebseiten geben begeisterten Fussballfans nicht das, wonach sie suchen - die Möglichkeit, Gespräche rund um ihr Team zu gestalten. MatchCentre ist eine weitere innovative Anwendung, mit der OleOle Fussballberichterstattung mithilfe von Social Media in die Hände der Fans spielt", sagte Doug Knittle, Geschäftsführer von OleOle. "Wir sehen, dass Fussballbegeisterte aller Länder und Sprachen nach Möglichkeiten suchen, bei Live Spielen zu interagieren und nicht nur den Punktestand mitzuverfolgen. OleOle's MatchCentre bietet jedem Fan die Möglichkeit, ein globaler Reporter oder Kommentator zu werden."

    Über OleOle

    OleOle ist die weltweit führende vertikale Medienplattform für Fussballfans. Fans weltweit brauchen eine Webseite, die Nachrichten und Information unabhängig von den traditionellen Medien, Ligen, Vereinen und Organisationen publiziert. OleOle's mehrsprachige Plattform erlaubt Fussballanhängern, mit anderen Fans in einer Umgebung zusammenzukommen, die 100% fangesteuerte Inhalte bringt - Blogs, Fanclubs, Artikel, Meldungen, Podcasts, Fotos, Videos, Fussballergebnisse, Statistiken und Geschichte. Dank Social Media-Technologien können Fussballanhänger in 10 Sprachen schreiben, mitwirken, diskutieren, kommentieren, sich informieren, Inhalte weiterleiten und teilen sowie über Multimedia-Inhalte abstimmen. OleOle, im Jahr 2006 gegründet, ist ein internationales Unternehmen in privater Hand mit Hauptsitz in Beverly Hills, Kalifornien und Vertretungen in Neuseeland sowie in Europa und Südamerika. Weitere Information unter: www.oleole.com

    Website : http://www.oleole.com

ots Originaltext: OleOle
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Nina Grenningloh, OleOle, +1-310-275-5300,
nina.grenningloh@oleole.com



Weitere Meldungen: OleOle

Das könnte Sie auch interessieren: