Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Gondwanaland, Bachfest, Mahler-Festival - Leipzig bietet 2011 viele Höhepunkte

Leipzig (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - Der Tourismus in Leipzig entwickelt sich erfolgreich. Nach den Rekordjahren 2008 und 2009 kann Leipzig auch 2010 ein neues Rekordjahr erzielen. Erstmals wird voraussichtlich die "Schallmauer" von zwei Millionen Übernachtungen durchbrochen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes Sachsen stieg die Anzahl der Übernachtungen im 1. Dreivierteljahr 2010 im Vergleich zum Vorjahr um +10,9 Prozent auf 1.513.729. Volker Bremer, Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH, blickt auch dem Jahr 2011 optimistisch entgegen: "Attraktive Veranstaltungen wie das Internationale Mahler Festival (17.-29.5.2011), das Bachfest Leipzig (10.-19.6.2011) sowie der 50. ICCA-Kongress (22.-26.10.2011), der Weltkongress der Kongress- und Tagungswirtschaft, werden für einen weiteren Wachstumsschub sorgen. Den größten touristischen Höhepunkt stellt jedoch die Eröffnung der 16.500 Quadratmeter großen Tropenerlebniswelt GondwanalandD am 1. Juli 2011 dar. Unter dem Motto "Erleben mit allen Sinnen" können die Besucher neben ca. 17.000 tropischen Pflanzen auch 300 exotische Tiere kennen lernen, das asiatische Dorf besuchen und sich auf eine Bootsfahrt durch den geheimnisvollen Vulkantunnel begeben. Auf einem Baumwipfelpfad kann man einen abenteuerlichen Spaziergang in 12 Meter Höhe unternehmen. Der Eintritt ins Gondwanaland bleibt erschwinglich. Erwachsene zahlen 17 Euro (inklusive Zoo-Besuch), Kinder 10 Euro. Im Winter gibt es Sparpreise. Info: www.zoo-leipzig.de Anlässlich des 100. Todestages von Gustav Mahler am 18. Mai 2011 wird Leipzig kurzzeitig das Zentrum der Mahler-Pflege weltweit: Nur im Gewandhaus sind innerhalb von vierzehn Tagen, vom 17.-29. Mai 2011, die weltweit besten Mahler-Interpreten und Mahler-Orchester zu erleben. Dass das Festival in Leipzig stattfindet ist kein Zufall, denn die zwei Jahre, die Mahler hier verbrachte, sind ein Meilenstein in der Biographie des Komponisten. Hier wurde er zum Sinfoniker. Info: www.mahler-2011.de Wer Leipzig zum Beispiel anlässlich des Mahler-Festivals besuchen möchte, kann bei der LTM GmbH exklusive Reiseangebote buchen: www.ltm-leipzig.de/reiseangebote . Über touristische Attraktionen aus Leipzig berichtet die LTM GmbH fast täglich auf der Facebook-Seite: www.facebook.com/naeherdran.leipzig . Hier steht auch eine Übersicht der Veranstaltungshöhepunkte 2011 zum Download bereit. Pressekontakt: LTM GmbH Andreas Schmidt Leiter Öffentlichkeitsarbeit/PR-Tourismus Tel.: 0341 7104310 www.ltm-leipzig.de

Das könnte Sie auch interessieren: