McKinsey & Company

Top-Professoren vermitteln MBA-Wissen in fünf Tagen
Kompaktseminar "Campus" in Kitzbühel - Ökonomische Grundlagen für Nicht-Wirtschaftswissenschaftler

Düsseldorf (ots) - Wie legen Unternehmen die optimalen Preise für ihre Produkte fest? Welche Informationen liest man aus einer Unternehmensbilanz? Wie optimiert ein globales Unternehmen seine Lieferkette? Ökonomische Fragen, die auch Nicht-Wirtschaftswissenschaftler interessieren. Im Workshop "Campus" vom 26. bis 30. März in Kitzbühel beschäftigen sich Studenten, Doktoranden und Young Professionals auf Einladung von McKinsey & Company mit den Grundlagen des Managementwissens. Auf dem Curriculum der Teilnehmer stehen Einführung in Mikroökonomie, Finanzwesen, Strategie und operative Ablaufplanung eines Unternehmens.

Der Workshop richtet sich ausdrücklich an Interessierte ohne wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund. Bewerbungen sind bis zum 16. Februar unter www.campus.mckinsey.de möglich.

Auf dem Lehrplan: Grundlagen der Wirtschaft

International renommierte Professoren und erfahrene McKinsey-Berater geben praxisnahe und verständliche Einblicke in ihre Fachbereiche: So führt Prof. Ronald R. Braeutigam von der Northwestern University Chicago in die Grundlagen der Mikroökonomie ein. Prof. Pekka Hietala von der INSEAD Business School Paris gibt den Teilnehmern das nötige Rüstzeug zum Verständnis einer Unternehmensbilanz mit.

Wie Unternehmen ihre Planung auf zukünftige Trends vorbereiten, erklärt Dago Diederich, Partner in der Strategy Practice von McKinsey. Einen Einblick in die komplexen Prozesse einer Lieferkette gibt Dr. Knut Alicke, Experte für Supply Chain Management bei der Top-Managementberatung und Gastdozent an den Universitäten Karlsruhe und Köln.

Das Curriculum ist ein Auszug aus dem Trainingsprogramm, das auch McKinsey-Berater ohne wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund vor ihrem Einstieg ins Consulting absolvieren. Im Austausch mit McKinsey-Beratern, die ohne Wirtschaftsstudium gestartet sind, erhalten die Teilnehmer Tipps und Anregungen zu ihren individuellen Möglichkeiten bei McKinsey.

Das Seminar "Campus" richtet sich an Studierende im zweiten Studienabschnitt und Doktoranden aller nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtungen sowie Young Professionals. Voraussetzung für die Teilnahme sind exzellente akademische Leistungen, Neugier, Vielseitigkeit und Engagement.

Die Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Kopien sämtlicher Zeugnisse sowie Referenzen für Praktika und außeruniversitäres Engagement können online eingereicht werden: www.campus.mckinsey.de

Bewerber-Rückfragen beantwortet Sandra Adam unter der Telefonnummer 0221 208 7555 und per E-Mail über McKinsey_Campus@mckinsey.com

Kontakt:

Adriana Clemens, Tel: 0211 136-4503
E-Mail: adriana_clemens@mckinsey.com



Weitere Meldungen: McKinsey & Company

Das könnte Sie auch interessieren: