McKinsey & Company

Frauen unter sich beim Women's Day
McKinsey lädt Akademikerinnen zum Workshop nach Berlin

Düsseldorf (ots) - Einblicke in die Unternehmensberatung aus erster Hand, von Frauen für Frauen: Beim Women's Day am 11. und 12. Oktober treffen sich Akademikerinnen mit erfahrenen McKinsey-Beraterinnen aus ganz Deutschland und Österreich zum Austausch in Berlin. Studentinnen und Doktorandinnen aller Fachrichtungen sowie Young Professionals können sich bis zum 9. September online über die Website www.womensday.mckinsey.de bewerben.

Einmal jährlich treffen sich alle McKinsey-Beraterinnen zum deutschlandweiten Women's Day. Auf der Agenda stehen Trainings und Diskussionsrunden, hochkarätige Gastredner setzen neue Impulse und geben Anregungen. An einem Teil des Programms können neben den McKinsey-Frauen auch Studentinnen und Berufseinsteigerinnen teilnehmen, die sich für die Beratung interessieren.

Diese Teilnehmerinnen des Workshops erfahren aus erster Hand, wie der Alltag für eine Beraterin aussieht, welche Stolpersteine es gibt und was man gerade als Frau beachten sollte. Sie lernen verschiedene Strategien zur Problemlösung kennen und können diese in Fallstudien direkt anwenden. Hier werden klassische Aufgaben, die auch Teil von Vorstellungsgesprächen sind, gemeinsam gelöst und die Ergebnisse direkt analysiert.

Vor Ort absolvieren die Teilnehmerinnen außerdem Teile eines Trainingsmoduls, das alle McKinsey-Beraterinnen durchlaufen. Trotz vieler Gemeinsamkeiten zwischen Männern und Frauen gibt es im Führungsverhalten und oft auch im Karriereverlauf Unterschiede. Das Training wurde speziell entwickelt, um diese Unterschiede aufzuzeigen und die daraus erwachsenden Chancen gezielt zu nutzen. Beim gemeinsamen Dinner wird der McKinsey-Deutschlandchef Frank Mattern Einblicke in die Arbeit der Beratung geben.

Teilnehmen können Studentinnen und Doktorandinnen aller Fachrichtung sowie Young Professionals, die gezeigt haben, dass sie Außergewöhnliches leisten können - im und neben dem Studium. Weitere Informationen zum Women's Day und zur Bewerbung finden Interessierte unter www.womensday.mckinsey.de. Dort können Bewerberinnen auch ihren tabellarischen Lebenslauf einschließlich Kopien aller Zeugnisse hochladen. Für Rückfragen ist Martina Ruiß erreichbar unter Martina_Ruiss@mckinsey.com, Tel: +49 211 208-7555

Kontakt:

Bei journalistischen Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Mirona Kraljic, Tel.: +49 211 136-4517,
E-Mail: Mirona_Kraljic@mckinsey.com



Weitere Meldungen: McKinsey & Company

Das könnte Sie auch interessieren: