Tobaccoland

Tobaccoland verlängert jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Dannemann bis 2012 - BILD

Marktführer in Österreich setzt auf bewährte Kooperation

    Wien (ots) - tobaccoland als österreichischer Marktführer im Tabakwaren-Großhandel und die Dannemann Cigarrenfabrik GmbH setzen ihre bewährte Kooperation weiter fort. Dazu wurde der bestehende Vertrag um drei weitere Jahre bis Ende 2012 verlängert. tobaccoland verantwortet die österreichweite Distribution und betreut intensiv mehr als 7.300 Trafikanten.

    Manfred Knapp, General Manager von tobaccoland, dazu: "Wir sind stolz, die erfolgreiche jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Dannemann, unserem größten Zigarillopartner, um weitere drei Jahre fortsetzen zu dürfen. Das Vertrauen unseres Partners zeigt uns, dass unsere Strategie der optimalen Betreuung für alle Industriepartner aufgeht. Die erstklassigen Qualitätsprodukte von Dannemann tragen zu  unserer Marktführerschaft in Österreich im Zigarrenbereich bei. Besonders möchte ich die Dannemann Moods-Familie hervorheben, die wir vor vielen Jahren gemeinsam mit Dannemann erfolgreich am österreichischen Markt eingeführt haben".

    Lange Tradition und zukunftsweisende Produktinnovationen

    Der mittlerweile weltweit operierende Hersteller von Zigarren und Zigarillos blickt auf eine lange Tradition zurück. Im Jahr 1872 wanderte der Firmengründer Geraldo Dannemann nach Brasilien aus, um sich seiner großen Leidenschaft zu widmen, dem Tabak. Bis heute steht Dannemann für kompromissloses Qualitätsdenken von der Aussaat bis zur fertigen Zigarre.

    Erfahrung und Kompetenz bilden die Basis für zeitgemäße Zigarillos wie der Dannemann Moods, aber auch so einzigartiger Longfiller wie die Dannemann Artist Line.

    Keine andere Produktinnovation wurde in Österreich im Zigarillo-Bereich von Konsumenten und Handel gleichermaßen so enthusiastisch aufgenommen wie die Dannemann Moods. In kürzester Zeit wurden die Zigarillos zu den beliebtesten ihrer Klasse und zu Marktführern im Segment der Zigarillos. In den Top 15-Produkten finden sich 13 Dannemann-Produkte wieder, darunter die vollständige Moods-Familie. Die Mini-Moods schaffte es innerhalb von nur zwei Jahren nach dem Launch auf Platz 4.

    Der Erfolg der Dannemann Moods-Familie hat viele Väter. Zum einen ist es der typische Moods-Geschmack, der durch die besondere Moods-Einlagemischung erreicht wird. Zum anderen ist da der einzigartige Duft, der von Genießern - selbst von Nichtrauchern - als sehr angenehm empfunden wird. Moods - riecht gut und schmeckt gut.

    Über tobaccoland:

    tobaccoland ist ein modernes serviceorientiertes Dienstleistungsunternehmen, das österreichweit rund 7.300 Trafiken mit Artikeln des täglichen Bedarfs beliefert: Begonnen bei klassischen Rauchwaren mit mehr als 160 Zigaretten- und über 400 Zigarrensorten, Autobahnvignetten und Prepaid-Karten bis hin zu Süßwaren, Getränke und dem Dienstleistungsscheck. Für die internationalen Industriepartner übernimmt tobaccoland die Lagerhaltung. Der österreichische Marktführer beschäftigt an acht Standorten 325 Mitarbeiter und ist ein selbständiges Unternehmen innerhalb des internationalen JTI-Konzerns. Der Sitz befindet sich in Wien.

    Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

    Anhänge abrufbar unter: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20100111_OTS0038

    Rückfragehinweis:

    tobaccoland Handels GmbH & Co KG     Corporate Affairs & Communications     Mag. Dr. Gabriela Maria Straka, MBA     Paltaufgasse 12-14, 1160 Wien     Tel.: 01 / 49 102 - 0     E-Mail: gabriela-maria.straka@tobaccoland.at

    Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/2616



Weitere Meldungen: Tobaccoland

Das könnte Sie auch interessieren: