Executive Coach

Coaching: Neues Resonanz-Modell für Führungskräfte - Kompetenzzentrum Executive Coach gegründet

    Zürich (ots) - Resonanz ist im Internetzeitalter ein dehnbarer Begriff geworden. Allzu gern versteht man darunter medienwirksame Manipulation.  Doch schon aus der Jugend wissen wir, dass echte "resonare" mehr bedeutet: der direkte Widerhall. Kurz: wer die Schaukel anstösst, bringt sie in Bewegung. Wer ein Triangel anschlägt, bringt es zum Klingen. Ein neues Modell für die Entwicklung von Führungskräften trägt dem nun Rechnung.

    Der Triangel ist auch das Symbol des neu gegründeten Kompetenzzentrums Executive Coach in Zürich. Dabei sind es nicht nur die sieben erfahrenen Coaches selbst, die Führungskräften zur Seite stehen. Die innovativen Business Coaches haben ein Konzept zur Entwicklung von Führungskräften entwickelt, das auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert und gleichzeitig ihre jahrelange Praxiserfahrung nutzt. Ob Stressbewältigung, Effizienz oder Leadership: das Resonanz-Modell als neuer Ansatz im Coaching ermöglicht Führungskräften, mit wenigen aber dafür geschickt ausgeklügelten Fragestellungen eine sofortige Analyse von Veränderungsbedarf. "Mit der Anwendung der Resonanzprinzipien lässt sich Berufserfolg nachhaltiger gestalten", erklärt Executive Coach und Sprecher des Kompetenzzentrums Eugen W. Schmid. "Berufliche Resonanz wird von Spitzenkräften als starke Sinnhaftigkeit auf mentaler, kognitiver wie auch emotionaler Ebene erlebt."

    Drei Ebenen des Resonanz-Modells

    Das Resonanz-Modell beruht auf drei Verhaltensebenen: Selbstmanagement (Selbstresonanz), Sozialkompetenz (Fremdresonanz) und ausserordentlicher Professionalität (Sachresonanz). Mit dem neuen Ansatz werden rasch klare Verhaltensstärken wie auch Defizite aufgespürt. Der Coachingansatz erkennt und behandelt also Dissonanzen, die aus ungenügendem Selbstmanagement, zwischenmenschlichen Problemen und sachlicher Überforderung entstehen.

    Kompetenzzentrum für neue Perspektiven

    Das Kompetenzzentrum Executive Coach betrachtet Führungscoaching als strukturierten Reflektionsprozess. Die Führungskraft kann mit einem individuell gewählten Sparringpartner schwierige Themen aus neuer Perspektive betrachten und zielführende Lösungen erarbeiten. Mit dem Resonanzmodell ist neu eine vernetzte Analyse der persönlichen Potentiale und Probleme möglich.

    Die zwei Damen und fünf Herren von Executive Coach bieten einen massgeschneiderten, integrativen Beratungsansatz, breite und langjährige Erfahrung im Management-Alltag und vertrauliche Beziehungsgestaltung, alles unter einem Dach: Stefan Fritz, Josef Hauri, Dr. Adriano Passardi, Dr. Norbert Lanter, Elisabeth Rohmert, Dr. Eugen W. Schmid und Marie-Louise Zollinger. Ähnlich wie bei einem Triangel gelingt es den Profis, dank des neuen Resonanz-Coachings bei Führungskräften an der richtigen Stelle anzuschlagen.

    Das Resonanz-Assessment kann unter www.executive-coach.ch online absolviert werden.

ots Originaltext: Executive Coach
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dr. Eugen W. Schmid
Executive Coach
Höschgasse 68
CH-8008 Zürich
Tel.:        +41/43/499'19'06
E-Mail:    office@executive-coach.ch
Internet: www.executive-coach.ch



Das könnte Sie auch interessieren: