CellSpin

CellSpin bringt erste mobile Anwendung zum direkten Veröffentlichen von Audio-, Video-, Foto- und Textbeiträgen auf MySpace und Facebook für über 300 Mobiltelefonmodelle weltweit heraus

    San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Austausch von Video- und Audiodaten, von Bildern und Texten über die führenden sozialen Netzwerke ist nun wirklich mobil geworden

    Mit CellSpin, einer spannenden neuen mobilen Anwendung, kann nun jedes beliebige digitalisierte Erlebnis, d.h. Audio-, Video-, Bild- oder Textbeiträge, äusserst einfach und KOSTENFREI über das Mobiltelefon und das soziale Lieblingsnetzwerk ausgetauscht werden. Nutzer müssen jetzt nicht mehr warten, bis sie wieder am Computer sitzen, um neue Beiträge auf Facebook- und MySpace-Seiten zu veröffentlichen. Mit CellSpin kann man nun sogar unterwegs mit nur einem Klick dokumentieren, was man gerade erlebt. CellSpin wurde als eines von zehn Spitzen-Unternehmen ausgewählt, auf der DEMO-Konferenz im Januar 2008 seine Produktneuheiten vorstellen zu dürfen.

    Abgesehen von Facebook und MySpace ist CellSpin die erste und einzige mobile Anwendung, mit deren Hilfe Mobiltelefon-Nutzer nahtlos Multimedia-Inhalte während Echtzeitauktionen von eBay einbinden und auf Blogger, YouTube, Picasa, Flickr, Live Journal und Live Spaces veröffentlichen können. Andere Websites werden noch folgen. Die Anwendung steht weltweit kostenlos unter http://www.cellspin.net zum Herunterladen zur Verfügung.

    Die CellSpin-Software ist jetzt für über 300, unter http://www.cellspin.net/phones aufgelistete Mobiltelefonmodelle verfügbar, wobei ständig neue Modelle hinzukommen. Besitzer nicht unterstützter Telefone können den CellSpin-Dienst dennoch weltweit nutzen, indem sie ihre Bilder, Videos, Sprachaufzeichnungen und Texte von ihrem Mobiltelefon aus per SMS, MMS oder E-Mail an go@cellspin.net schicken, von wo aus sie unmittelbar an ihre Facebook- bzw. MySpace-Seiten weitergeleitet werden. Nutzer können mit all ihren Freunden gleichzeitig jedes beliebige Bild, jeden Gedanken und jedes Erlebnis teilen, ohne dabei auf nur ein oder zwei MMS-Buddies beschränkt zu sein.

    Bobby Singh, CEO von CellSpin, meinte: "Endlich eine unmittelbar befriedigende Lösung auf höchstem Niveau. Es handelt sich um die einfachste mobile Anwendung für den Austausch ALLER vier Medienarten. Sie müssen nichts von HTML, höherer Mathematik, 15-Schritt-Kombinationen verstehen und erst recht nicht über Programmierkenntnisse verfügen."

    Marcos Klein, CTO von CellSpin, erklärte: "Natürlich gibt es auch andere Anwendungen, mit denen man Bilder, die man gemacht hat, auf einer bestimmten Website veröffentlichen kann. Aber warum sollte man sich derart einschränken, wo es doch so viele grossartige Websites gibt? Mit CellSpin können Sie Ihre Inhalte mit einem Klick auf mehreren Websites gleichzeitig veröffentlichen."

    Falls Sie Ihr MySpace-Profil um die mobile Blogging-Internetanwendung von CellSpin erweitern möchten, besuchen Sie bitte http://www.cellspin.net/help/add_myspace/. Um Ihr Facebook-Profil zu erweitern, besuchen Sie bitte http://www.cellspin.net/help/add_facebook_webapp/.

    Preise und Verfügbarkeit: CellSpin ist KOSTENLOS und unmittelbar unter http://www.cellspin.net verfügbar. Es wird von den Betriebssystemen Symbian, Windows Mobile und BlackBerry unterstützt, wobei weitere Systeme in Kürze folgen werden. CellSpin ist jetzt für über 300 unter http://www.cellspin.net/phones aufgelistete Mobiltelefonmodelle erhältlich. Besitzer von nicht unterstützten Telefonen können den CellSpin-Dienst weltweit dennoch nutzen, indem sie eine SMS/MMS oder E-Mail an go@cellspin.net schicken.

    Informationen zu CellSpin Soft, Inc (http://www.cellspin.net)

    CellSpin hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Mobile-2.0-Erlebnis, trotz der immer mächtigeren Technologien dahinter, so einfach wie möglich zu gestalten. Das im Jahre 2006 gegründete Unternehmen ist in San Jose (US-Bundsstaat Kalifornien) ansässig.

        Ansprechpartner Presse:
        Tom Mahon
        E-Mail: tom@cellspinsoft.com
        Marcos Klein
        E-Mail: mklein0@cellspinsoft.com

    Website: http://www.cellspin.net

ots Originaltext: CellSpin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Tom Mahon, E-Mail: tom@cellspinsoft.com oder Marcos Klein, E-Mail:
mklein0@cellspinsoft.com, beide von CellSpin, Tel.: +1-408-410-8590



Das könnte Sie auch interessieren: