Nucletron B.V.

Nucletron Finance für Auswahlmöglichkeiten der Kunden gestartet

Veenendaal, Niederlande (ots/PRNewswire) - Nucletron B.V., ein globaler Anbieter einiger der weltweit innovativsten Produkte und Services zur Krebsbehandlung, und De Lage Landen, ein internationaler Anbieter hochqualitativer Asset-Finanzlösungen, unterzeichneten heute ein pan-europäisches privates Label-Sales-Finanzprogramm. Entsprechend der kooperativen Vereinbarung wird De Lage Landen die Nucletron-Kunden mit einem breiten Angebot an Finanzlösungen unter dem Namen Nucletron Finance in allen Ländern betreuen, in denen Nucletron direkt innerhalb Europas operiert. Mark Adam, General Manager, EMEA, von Nucletron, kommentierte die neue Partnerschaft wie folgt: "Die Verfügbarkeit von Finanzierungsalternativen ist ein wichtiges Anliegen unserer Kunden. Diese Kooperation wird uns ermöglichen, unseren Kunden die Flexibilität anzubieten, um die Finanzierungslösung auszuwählen, die am besten auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Beide Parteien können von unserem Portfolio profitieren, ohne das eigene Kapital in festen Aktiva einzubinden. Wir glauben, mit De Lage Landen einen soliden Partner gefunden zu haben." Philip Schneck, Healthcare Director der europäischen Geschäftseinheit, kommentierte die Partnerschaft wie folgt: "Mit 36 Jahren Erfahrung innerhalb der Leasing-Branche hat De Lage Landen eine starke Marktposition im US-amerikanischen und europäischen Finanzmarkt des Gesundheitswesens aufgebaut. Unser breitgefächertes europäisches Netzwerk wird eine schnelle Implementierung der Nucletron-Finanzprogramme ermöglichen. Wir sind erfreut und stolz, Nucletron zu unserem Kundenstamm aufnehmen zu können und freuen uns darauf, unsere gemeinsamen Fachkenntnisse in den vorhandenen und zukünftigen Märkten von Nucletron einsetzen zu können." Unternehmensprofil Nucletron B.V. Nucletron ist weltweiter Vorreiter im Bereich Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Support der weltweit innovativsten Erzeugnisse für die Krebsbehandlung. Das Unternehmen spezialisiert sich insbesondere auf Behandlungsplanungssysteme, Brachytherapie, Simulation, integrierte Software-Lösungen für Onkologie sowie umfassenden Support und professionelle Schulungen und Services. Das Unternehmen unterhält 20 Niederlassungen rund um den Globus, einschliesslich der Firmenzentrale in Veenendaal, Niederlande. Für weitere Informationen über Nucletron besuchen Sie bitte die folgende Website: www.nucletron.com. Nucletron B.V. ist ein Tochterunternehmen von Delft Instruments. Delft Instruments ist die Holdinggesellschaft einer internationalen Gruppe von Unternehmen, die mit hoher Qualität, Hightech-Produkten und -Services eine führende Position in ihren jeweiligen Märkten innehalten. Delft Instruments ist über hundertprozentige Tochtergesellschaften in über 30 Ländern weltweit aktiv und beschäftigt ca. 1.000 Mitarbeiter. Der Umsatz für 2004 wurde mit 261,6 Mio Euro angegeben. Für weitere Informationen über Delft Instruments besuchen Sie bitte die folgende Website: www.delftinstruments.com. Unternehmensprofil De Lage Landen International BV De Lage Landen ist ein in den Niederlanden ansässiger Anbieter hochqualitativer Asset-Finanzierung und Vendor-Finanzprogramme. Das globale Angebot beinhaltet ausserdem ein breites Spektrum an kommerziellen Finanzlösungen. Das Unternehmen ist in über 20 Ländern in Europa, Amerika und im Asien-/Pazifikraum präsent und konzentriert sich auf die folgenden Industriezweige: Lebensmittel und Agrarkultur, Gesundheitswesen, Büroeinrichtung, Telekommunikation, Lastkraftwagen und Anhänger, Informationstechnologie, Materialhandhabungs- und Konstruktionsgeräte sowie Finanzeinrichtungen. Auf den Inlandsmärkten liefert das Unternehmen Geräte-Leasing, Auto- und Gewerbefahrzeug-Leasing, ICT-Leasing, Verbraucherfinanzierung und Handelsfinanzierung über örtliche Rabobanken sowie direkt an die Märkte. De Lage Landen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der von Moody's and Standard & Poors mit AAA beurteilten holländischen Rabobank Group. 2004 gelang es De Lage Landen, seinen Nettogewinn auf 140 Mio. Euro und sein Grundkapital auf 15 Mrd. Euro zu erhöhen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website: http://www.delagelanden.com http://www.nucletron.com ots Originaltext: Nucletron B.V Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Mark Adam, General Manager und V.P. Marketing, Nucletron B.V., Tel.: +31-318-557-149, E-Mail: mark.adam@nl.nucletron.com; Anthony de Monchy, Manager General Affairs, De Lage Landen International B.V., Tel.: +31-40-233-97-77, E-Mail: j.a.monchy@delagelanden.com

Das könnte Sie auch interessieren: