FDAnews

Risikomanagement: "Best Practices"-Verfahren zur Sicherung der Rentabilität im Bereich Medizingeräte

    FALLS CHURCH, Virginia und CUMMAQUID, Massachusetts, April 24 (ots/PRNewswire) --

    - FDAnews und Industry Directions geben Startschuss zu einer neuen Studie

    FDAnews und Industry Directions Inc. haben heute in enger Zusammenarbeit mit dem Forschungs- und Analysepartner Cambashi Ltd Hersteller von medizinischen Geräten dazu eingeladen, an einer neuen Umfrage über aktuelle Herausforderungen und gegenwärtig übliche Verfahren der Branche teilzunehmen. In der Umfrage werden Fragen zu den Unternehmenszielen, Geschäftsabläufen und -praktiken, Informationssystemen und -anwendungen und der betrieblichen Leistung gestellt.

    Das Untersuchungsteam will dabei Antworten von möglichst vielen Unternehmen, die in der Branche für medizinische Geräte tätig sind, erhalten, und befragt dazu Unternehmen aller Grössen aus allen geografischen Regionen, die alle Arten medizinischer Geräte herstellen. Branchenangehörige können ab sofort bis Anfang Mai an dieser ersten Online-Umfrage teilnehmen. Alle Antworten werden gesammelt und fliessen danach in einen Bericht ein, der die Ergebnisse ausformuliert. Die einzelnen Antworten werden dabei streng vertraulich behandelt.

    Die Ergebnisse dieser Umfrage werden auf dem Fifth Annual Medical Device Quality Congress, der vom 25. bis 27. Juni in Cambridge (Massachusetts), stattfindet, im Rahmen einer speziell für diese Studie konzipierten Veranstaltung mit dem Titel Risk Management: Best Practices for Medical Device Profitability (Risikomanagement: Optimale Praktiken für die Rentabilität von medizinischen Geräten) vorgestellt. Die Studie steht dabei in engem Zusammenhang zum diesjährigen Konferenzthema "Leading the Way to Better Performance With Quality Systems Compliance" ("Auf dem Weg zu einer besseren Unternehmensleistung durch die Umsetzung von Qualitätssystemen").

    Die Ergebnisse der Studie werden Hersteller von Medizingeräten und Zulieferer der Branche dabei unterstützen, ihre Unternehmensleistung zu verbessern und ihr Geschäftsrisiko zu minimieren. Im Rahmen der Studie soll aufgezeigt und erörtert werden, welche Möglichkeiten für die Modernisierung und Straffung von Verfahren bestehen, sodass Hersteller die Einhaltung von Qualitäts- und Gesetzesvorschriften bei gleichzeitiger Gewinn- und Wachstumssteigerung erreichen können.

    Die Online-Umfrage ist abrufbar unter: http://www.surveymethods.com/EndUser.aspx?F4D0BCA5F6BEA6A6 oder unter www.fdanews.com bzw. www.industrydirections.com. Alle Hersteller von medizinischen Geräten können unabhängig von ihrer Grösse weltweit an dieser Umfrage teilnehmen. Alle Umfrageteilnehmer erhalten eine Ausgabe des öffentlichen Ergebnisberichts nach dessen Erscheinen.

    Die Untersuchung wurde von fünf Partnerunternehmen gesponsert - davon sind alle im Sektor für medizinische Geräte tätig. Die Analyse wird von Cabashi Ltd. fertig gestellt werden; der Bericht wird von Industry Directions, die allein für den redaktionellen Inhalt verantwortlich sind, unabhängig erstellt werden.

    Die fünf Co-Sponsoren, die die Finanzierung dieses Bemühens übernehmen, verfügen über ein umfassendes und vielseitiges Wissen über die Verfahren im Bereich medizinischer Geräte und sind in der Branche für die Produktion, Qualität, Einhaltung von Bestimmungen, Dokumentenverwaltung und Unternehmenssoftware verantwortlich. Die beteiligten Unternehmen arbeiten gemeinsam daran, auf dem Markt für medizinische Geräte für ein besseres Verständnis zu sorgen, wie Risiken reduziert und die Einhaltung von Bestimmungen als auch die Rentabilität verbessert werden können. Forschungssponsoren dieser Studie sind: Camstar Systems (www.camstar.com), (www.ibs-us.com), IQMS (www.iqms.com), MasterControl (www.mastercontrol.com) und Pilgrim Software (www.pilgrimsoftware.com).

@@start.t1@@      Website: http://www.surveymethods.com/EndUser.aspx?F4D0BCA5F6BEA6A6
                    http://www.fdanews.com
                    http://www.camstar.com
                    http://www.industrydirections.com
                    http://www.iqms.com
                    http://www.mastercontrol.com@@end@@

ots Originaltext: FDAnews
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Matt Salt von FDAnews, +1-703-538-7600, msalt@fdanews.com; oder Julie
Fraser von Industry Directions, +1-508-362-3480,
jfraser@industrydirections.com



Das könnte Sie auch interessieren: