INRIX

INRIX setzt Zusammenarbeit mit Samsung bei mobilen Anwendungen für das vernetzte Auto fort

- Die Echtzeit-Verkehrs- und Fahrzeitinformationen von INRIX stehen hinter den neuen Apps und Diensten von Samsung Galaxy S6 und S6 Edge

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Mobile World Congress 2015 -- INRIX(®), Inc. gab die Fortsetzung seiner Zusammenarbeit mit Samsung bei fahrrelevanten Apps und Services bekannt, die jetzt auch die neuen Samsung Galaxy S6 und S6 Edge Smartphones einschließt.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150301/178605 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150301/178605]

"Gemeinsam mit Samsung verändern wir die Art und Weise, wie Millionen Autofahrer in der Welt navigieren", sagte Bryan Mistele, President und CEO von INRIX. "Wir sind froh, dass wir die Zeit und Geld sparenden Vorteile, die Note-Besitzer von INRIX auf ihren mobilen Geräten erwarten, nun auch den Besitzern von S6 anbieten können."

Die Echtzeit-Verkehrs- und Reisezeitinformationen von INRIX treiben verschiedene Apps und Dienste, die entwickelt wurden, um den Besitzern des Galaxy S6 jeden Tag dabei zu helfen, Zeit, Treibstoff und Nerven zu sparen, wie z. B.:

--  "Car Mode." Wenn Konsumenten Car Mode auf ihr Gerät herunterladen und
    installieren, können sie ihr S6 so einstellen, dass es automatisch auf
    eine fahrerfreundliche Schnittstelle umschaltet, die Sprachkontrolle und
    größere, schärfere Fonts und Schaltflächen verwendet. Damit werden
    das Aufrufen von minutenaktuellen Verkehrsinformationen, ein- und
    ausgehende Anrufe, das Abhören von Nachrichten und Spielen von Musik
    unterwegs vereinfacht. Car Mode verfügt über Verkehrskarten in
    Echtzeit und zeigt die besten Strecken sowie die Fahr- und
    Ankunftszeiten nach Hause und zur Arbeit an. Car Mode überwacht die
    Verhältnisse auf der Strecke laufend, gibt den Fahrern rechtzeitig
    Sprachwarnungen über Unfälle und andere Vorkommnisse, damit sie
    Verzögerungen vermeiden können, und es bietet Informationen in
    Echtzeit über die nächstgelegenen Parkmöglichkeiten und billigsten
    Tankstellen.
--  "My Places" Widget. Das My Places Widget von Samsung bietet Besitzern
    von Galaxy S6 und S6 Edge Informationen "auf einen Blick" über die
    beste Route sowie die Fahr- und Ankunftszeiten von ihrem aktuellen
    Standort bis nach Hause oder zur Arbeit.
 

INRIX steht bei der Vernetzung von Fahrern und ihren Fahrzeugen mit intelligenteren Städten an vorderster Front. Die Echtzeit-Verkehrsinformationen und Fahrerdienste in von INRIX werden heute bereits von verschiedenen Automobilherstellern im Verkehr eingesetzt, darunter Audi [http://www.cnet.com/news/audi-tells-you-where-to-park-it/], BMW [http://blogs.wsj.com/speakeasy/2014/01/08/at-ces-a-car-naviation-system-tells-drivers-to-take-the-train/], Ford [http://blog.caranddriver.com/inrix-improves-traffic-information-for-sync-creates-iphone-app/], Mercedes, Volkswagen und Toyota [http://blog.caranddriver.com/toyota-entune-infotainment-system-to-challenge-fords-sync/]. Diese Dienste unterstützen Fahrer bei der Navigation durch den Tagesverkehr [http://www.cnet.com/news/inrix-doubles-street-coverage-with-xd-traffic/], der Suche nach der billigsten Tankstelle oder verfügbaren Parkplätzen [http://wheels.blogs.nytimes.com/2013/01/08/a-glimpse-of-the-future-of-parking/?_php=true&_type=blogs&_r=0] bis hin zu Ladepunkten für Elektrofahrzeuge. Im öffentlichen Sektor [http://www.inrix.com/publicsector.asp] verwenden bereits über 60 Verkehrseinrichtungen die Verkehrsinformations- und Analysewerkzeuge von INRIX zur Straffung des täglichen Betriebs, zur Identifizierung von Investitionen in Straßen und Transit und zur Bereitstellung besserer Informationsdienste für Reisende.

Über INRIX INRIX, eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen weltweit, nutzt die Analyse von Big Data, die Autos mit intelligenten Städten verbinden, um die individuellen, wirtschaftlichen und ökologischen Kosten von Verkehrsstaus zu reduzieren. Mithilfe aktuellster Daten und Informationen sowie prädiktiver Verkehrstechnologien hilft INRIX Automobilherstellern, Verkehrsflotten, Regierungen sowie Medienorganisationen und vereinfacht für Fahrer die Navigation in ihrer Umgebung. Unsere Vision ist einfach - Verkehrsprobleme lösen, Autofahrern helfen, Planung erleichtern und das Geschäft fördern.

Millionen Fahrer vertrauen auf unsere minutengenauen Verkehrsinformationen und andere Fahrerdienste, unabhängig davon, ob diese über eingebaute Smartphone-Navigationsanwendungen, lokale Nachrichtensendungen oder unsere INRIX XD® Traffic App geliefert werden, und sparen so jeden Tag Zeit, Treibstoff und Nerven. INRIX bietet umfassende Erkenntnisse über den Verkehr sowie intelligente Analysewerkzeuge und -dienstleistungen für sechs Industriezweige und deckt ein Straßennetz von über vier Millionen Meilen (6,4 Millionen km) in 40 Ländern ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.INRIX.com [http://www.inrix.com/] oder folgen Sie uns auf @INRIX [https://twitter.com/inrix].

Web site: http://www.inrix.com/

Kontakt:

KONTAKT: Nordamerika, Jim Bak, +1 425 284 3825, jimb@inrix.com;
Europa, Matt Simmons, +44 (0)20 7012 3509, matt.simmons@inrix.com



Weitere Meldungen: INRIX

Das könnte Sie auch interessieren: