Cosmopolitan

Hollywood-Star Kate Walsh im Cosmopolitan-Interview: "Ich bin eine Kämpferin!"

München (ots) - Ihre Rolle als Gynäkologin Dr. Addison Montgomery im Serien-Erfolg "Grey's Anatomy" kam beim Publikum so gut an, dass man ihr eine eigene Serie auf den Leib schrieb: In "Private Practice" ist die 44-jährige Hollywood-Schauspielerin Kate Walsh inzwischen in der fünften Staffel erfolgreich. Ihre selbstbewusste, intelligente, warmherzige Darstellung einer modernen Karrierefrau, die Frauen aller Altersgruppen fasziniert, lebt vor allem von ihrer Authentizität. So erteilt sie im Gespräch mit dem Frauen-Magazin Cosmopolitan zum Beispiel dem Jugendwahn Hollywoods eine klare Absage: "Was ist das eigentlich für eine absurde Vorstellung, dass für Frauen über 40 das Leben vorbei sein soll! Ich habe das nie verstanden. Je mehr wichtige Aufgaben wir in der Arbeitswelt übernehmen, desto mehr gute Geschichten werden in Zukunft zu erzählen sein über Frauen in ihren Vierzigern, Fünfzigern, Sechzigern..." Dass diese Aufgaben einem nicht in den Schoß fallen, sei ihr durchaus bewusst: "Jetzt mal ehrlich: Ohne Biss geht es doch nirgendwo, oder? Ich bin eine Kämpferin, aber immer fair." Auf die oft gehörte Frage nach der Familienplanung sagt sie: "Das Leben ist doch keine Schatztruhe, aus der man Trophäen greift: Jetzt hast du eine Karriere, jetzt brauchst du noch einen Ehemann und ein Baby. So sehe ich das nicht. Es gibt verschiedene Arten, glücklich zu sein." Das vollständige Interview mit Kate Walsh erscheint in der aktuellen Cosmopolitan (ET: 19.07.2012).

Kontakt:

Rückfragen bitte an:
Sigrid Weiske
Tel.: 089 / 9234-308
E-Mail: sigrid.weiske@mvg.de


Das könnte Sie auch interessieren: