CORESTATE CAPITAL AG

Mark Wössner wird Principal Senior Advisor bei CORESTATE

    Zug (ots) - Einer der einflussreichsten Manager in Deutschland berät künftig den Schweizer Private Equity Investor CORESTATE mit Sitz in Zug. Mark Wössner wurde zum 1. November 2009 als Principal Senior Advisor in den Beirat des Unternehmens berufen. Er wird die CORESTATE insbesondere in den Geschäftsfeldern Erwerb und Restrukturierung von problematischen Portfolien und Krediten beraten.

    "Wir sehen eine Menge von Portfolien, die durch falsche Annahmen und schlechtes Management in Schieflage geraten. Diese gilt es aufzuspüren und zu heilen. Hier kann uns Mark Wössner entscheidend unterstützen", so Ralph Winter Founder der CORESTATE Capital AG. "Zugute kommen ihm dabei seine hervorragenden Kontakte im Banken- und Finanzsektor." Der heute 71jährige Mark Wössner war langjähriger Chef von Bertelsmann, Vorsitzender des Beraterkreises der Deutschen Bank und Präsidiumsmitglied BDI. Nach 2002 war Wössner Chairman der Citigroup Deutschland, Aufsichtsratsmitglied in diversen Gesellschaften wie Daimler, Douglas, Loewe - und Honorarprofessor der TU München. Er ist Aufsichtsratsvorsitzender der Heidelberger Druckmaschinen AG.

    Dr. Mark Wössner wurde 1938 in Berlin geboren. Nach einem Maschinenbaustudium an der TU Karlsruhe arbeitete Wössner als wissenschaftlicher Assistent an der TU Stuttgart, wo er auch promovierte. 1968 begann er seine Karriere bei der Bertelsmann AG, wo er 32 Jahre in unterschiedlichen Positionen tätig war, zuletzt ab 1976 als Vorstandsmitglied. Ab 1981 war er stellvertretender und ab 1983 Vorsitzender des Vorstandes bis zur Altersgrenze 1998. Im Anschluss wechselte er in den Aufsichtsrat der Bertelsmann-Stiftung, dem er bis Ende 2000 angehörte. Neben seinen Aufsichtsrat- und Beratermandaten ist Dr. Marc Wössner in nationalen und internationalen Gremien tätig und nimmt diverse ehrenamtliche Aufgaben im sozialen, kulturellen und akademischen Bereich wahr.

    CORESTATE Capital AG ist ein Private Equity Investor mit Sitz in Zug/Schweiz und London, sowie Partnerbüros in Luxemburg und Frankfurt. Das Unternehmen investiert Kapital in verschiedene Immobilien-Assetklassen und in Unternehmensbeteiligungen. Mit über 50 Mitarbeitern in der Unternehmensgruppe ist CORESTATE als Investor, Co-Investor, Verkäufer und Asset Manager aktiv. Anleger der CORESTATE sind internationale institutionelle Investoren wie z.B. Aberdeen Property Investors, Lloyds TSB, Schroeders sowie Pensionskassen und Versicherungen. Die CORESTATE-Gruppe hält eine Mehrheitsbeteiligung an der YOUNIQ AG, Frankfurt, die sich im Geschäftsfeld Studentisches Wohnen auf die Entwicklung von Lifestyle-Studentenwohnungen spezialisiert hat.


ots Originaltext: CORESTATE CAPITAL AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Anforderung von Bildmaterial:

Business Network Marketing- und Verlagsgesellschaft mbH
Corinna Kaspar
Tel.:  +49 (3) 8146460-18
Fax:    +49 (3) 8146460-46
E-Mail ck@businessnetwork-berlin.com



Das könnte Sie auch interessieren: