Erdbeerlounge GmbH

Holtzbrinck steigt mit neuem Frauenportal in heiß umkämpften Markt ein - Die Erdbeerlounge öffnet ihre Pforten

Köln (ots) - - In der Erdbeerlounge ( www.erdbeerlounge.de ), dem neuen deutschsprachigen Online-Portal für Frauen gibt es ab sofort hitzige Diskussionen, News und Entertainment rund um Liebe, Mode,Beauty & Stars - Bereits im ersten Monat konnte das neue Angebot bis zu 1000 neue Registrierungen pro Tag verzeichnen. Seit dem 1. März hat die Erdbeerlounge, ein neues Online-Portal für junge Frauen ihre Pforten in Deutschland, Österreich und der Schweiz geöffnet. Die Entertainment-Community vereinigt redaktionelle Inhalte mit Social Networking und innovativen Features. Damit spricht sie die mehr als 5,5 Mio. Frauen zwischen 18 und 34 Jahren an, die derzeit im deutschen Internet auf der Suche nach Interaktion, Neuigkeiten und Informationen sind (AWA 2007). Bereits im ersten Monat konnte das neue Portal täglich bis zu 1000 neue Anmeldungen verzeichnen. "Die hohe Nutzerakzeptanz freut uns enorm und deutet darauf hin, dass wir mit unserem Angebot den Nerv der Zielgruppe treffen", sagt Gründerin Stephanie Staar. Auch Martin Weber von Holtzbrinck Ventures, einer der Investoren der Erdbeerlounge, freut sich über den guten Start des Portals: "Der deutsche Online-Werbemarkt hat insbesondere im Frauenumfeld noch erhebliches Entwicklungspotenzial, da kommt ein innovatives Angebot wie die Erdbeerlounge gerade zur rechten Zeit." Chefredakteurin Mareen Günther beschreibt die Ziele des Erdbeerlounge-Teams: "Wir wollen ein Angebot bieten, das sich nicht nur durch spannende Inhalte auszeichnet, sondern das auch nah an den Nutzerinnen ist, das zum Reden einlädt und ein bisschen virtuelle "Gemütlichkeit" ausstrahlt - Kurz, eine Seite, die uns auch selbst Spaß macht." Beim Thema Mode heißt das zum Beispiel, dass Fashionistas nicht nur mit aktuellen News aus der Modeszene versorgt werden, sondern dass ihnen auch ein Bookmarking Tool zur Verfügung steht, mit dem sie alle ihre Lieblingssachen aus dem Internet in einem virtuellen Schrank sammeln können. Und natürlich können sie auch in den Kleiderschränken anderer Erdbeermädels stöbern. In der Rubrik "Steht's mir?" können die Mitglieder der Erdbeerlounge außerdem die Meinung anderer Erdbeermädels einholen oder auch deren Styles bewerten. Doch Mode ist nur eins von vielen Themen in der Erdbeerlounge. In Community, Blogs und Artikeln sind Männer (und Beziehungen) ein genauso heißes Thema wie die besten Beauty-Produkte, die neuesten Gerüchte aus Hollywood oder die DSDS-Ergebnisse des Vorabends. "Herausgekommen ist eine virtuelle Lounge mit großer Talk-Ecke, Promi- und Beautymagazinen auf jedem "Sessel", Sahneschnitten zum Kennenlernen, Fröschen und Prinzen zum Begutachten, einem Beichtstuhl für die Sünden und weiteren Überraschungen, die hoffentlich zum Ausprobieren und Mitmachen einladen", so Stephanie Staar. Über die Erdbeerlounge Die Erdbeerlounge - gelaunched am 1. März 2008 - ist ein neues Online Angebot für junge Frauen im "Sex and the City" Stil. Star-, Mode- und Beauty-News verbinden sich mit einer starken und aktiven Community und vielen neuen, interaktiven Features (Spiele, Votes, Tests usw.). Mit dieser Mischung aus Inhalten und Interaktion konnte die Erdbeerlounge schon im ersten Monat ihren hohen "Suchtfaktor" beweisen und täglich bis zu 1000 neue Mitglieder gewinnen Die Erdbeerlounge wird u.a. von Oliver Samwer, Michael Schwedtje (onvista), Stefan Morschhäuser (hotel.de), Oliver Jung, Lukasz Gadowski (spreadshirt) und Holtzbrinck Ventures unterstützt. ots Originaltext: Erdbeerlounge GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Erdbeerlounge Dr. Stephanie Staar stephanie.staar@erdbeerlounge.de +49-175-388-7234

Das könnte Sie auch interessieren: