X-TERN group

Ein Jahr X-TERN GmbH events & more
Koblenzer Event-Unternehmen weltweit erfolgreich

    Koblenz (ots) - Erste erfolgreiche Bilanz für die Koblenzer X-TERN GmbH events & more. Das zur X-TERN group gehörige Unternehmen wurde vor einem Jahr gegründet und hat sich innerhalb dieser kurzen Zeit als international aktiver Full-Service-Dienstleister im Sport- und Eventmanagement etabliert.

    Einige Highlights: Beim A1 Grand Prix übernahmen die Koblenzer Organisationsprofis den weltweiten Hospitality Service für das Schweizer Rennteam. Für den Auf- und Abbau der Teamlounge und die VIP-Betreuung reisten events & more-Mitarbeiter rund um die Welt - zum Beispiel nach Südafrika, USA, Dubai, Peking oder Tschechien. Beim Biathlon World Cup in Antholz (Süditirol) waren die Koblenzer offizieller Hospitality Partner und managten den gesamten VIP-Bereich mit täglich bis zu 800 Ehrengästen.

    "Unsere Kunden bekommen bei uns alles aus einer Hand. Wir können mit eigenen Kräften der X-TERN group nahezu alles selbst realisieren, haben sogar eine eigene Schreinerei und Schlosserei. Dadurch sind wir auch in der Umsetzung schneller als andere", erklärt Managing Direktor Matthias Roth, der gemeinsam mit Jeffrey Coble, Mitinhaber und Geschäftsführer der X-TERN group (1000 Mitarbeiter, 100 Mio. Umsatz), das Veranstaltungsunternehmen leitet. Dadurch ist die X-TERN GmbH events & more in der Lage ihren Auftraggebern besonders attraktive Preis-Leistungs-Angebote zu bieten. Schon im ersten Jahr wurde ein Umsatz von einer Million Euro erzielt.

    Das Leistungsangebot der X-TERN GmbH events & more umfasst Konzeption, Organisation und Durchführung von großen Sportveranstaltungen, Firmenfeiern, Messebau, Logistik-Konzepte, Kongress-Management, Ticketing, VIP-Betreuung & Security, Catering, und Showacts.

    Matthias Roth: "Wir wollen weiter wachsen und unseren Umsatz im zweiten Jahr mindestens verdoppeln." Ganz aktuell bietet X-TERN GmbH events & more für das A1 Grand Prix Rennen in Brands Hatch bei London exklusive Incentive-Pakete an. Golfer können sich über die Koblenzer Veranstaltungsprofis beim begehrten Handelsblatt German Business Masters einen Startplatz sichern.


ots Originaltext: X-TERN group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
IN-Press
Alsterdorfer Str. 459
22337 Hamburg
040/46881030
irmgard.nille@in-press.de



Das könnte Sie auch interessieren: