Motor-Talk GmbH

Europas größte Auto-Community wählt beliebteste Autosendung

    Berlin (ots) -

    - Automagazine von DSF, Vox und Kabel 1 liegen bei Autofans vorne     - Insider-Tipp: BBC-Kultsendung TopGear

    Das Angebot an Autosendungen im deutschen Fernsehen ist vielfältig. Unterschiedliche Konzepte, von Doku-Soaps über Verkehrsratgeber hin zu klassischen Auto-Tests, versuchen, Automobil-Interessierte zu begeistern. Auf www.motor-talk.de , Europas größter Auto- und Motor-Community, haben nun tausende Nutzer über das beliebteste TV-Format abgestimmt:

    Die meisten Motor-Talk-Mitglieder (1532) überzeugte die Sendung DSF Motor, dicht gefolgt von Auto Mobil (Vox) mit 1479 Stimmen und Abenteuer Auto (Kabel Eins), 1152 Stimmen. Auch D Motor von DMAX hat es mit 1128 Stimmen in den 4-stelligen Bereich und damit auf Platz 4 geschafft. Alle vier Sendungen sind klassische Auto-Magazine mit News, Reportagen, Vergleichstests, Tipps und Tricks.

    Die BBC-Kultsendung Top Gear belegt bei den Motor-Talkern mit 508 Stimmen nur einen hinteren Platz, erntet aber im Diskussionsforum Lobeshymnen. Das britische Format hat durch seine kuriosen Einfälle und waghalsigen Aktionen eine eingeschworene Fangemeinde, ist aber der breiten Masse noch nicht ausreichend bekannt. Schließlich wird die Sendung bislang nur in englischer Sprache ausgestrahlt. (Stand 2.4.2008, 17:10 Uhr; Abstimmung läuft noch.)

    Im Diskussionsforum zur Umfrage können Autojournalisten auf www.motor-talk.de nachlesen, was die Zielgruppe bewegt und begeistert, aber auch welche Themen sie bislang vermisst.

    Über Motor-Talk: Motor-Talk.de ist die größte europäische Auto- und Motor-Community im Internet. Die mittlerweile über 700.000 registrierten User haben die Möglichkeit, sich in Foren und Blogs mit Gleichgesinnten über alle erdenklichen Themen rund ums Fahrzeug auszutauschen. Die 2001 gestartete Website www.motor-talk.de gilt als die Experten-Plattform für alle motorisierten Fortbewegungsmittel auf zwei und vier Rädern.


ots Originaltext: Motor-Talk GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Nina Koch | Tel.: +49.30.2576205.19 | pressekontakt@motor-talk.de



Weitere Meldungen: Motor-Talk GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: