BVL Bundesvereinigung Logistik e.V.

Tag der Logistik 2013: Logistik macht's möglich - Aktionstag in ganz Deutschland
Vier Monate vor dem Termin bereits mehr als 40 Veranstaltungen zur Auswahl

Bremen (ots) - Unter dem Motto "Logistik macht's möglich" findet am 18. April 2013 zum sechsten Mal der jährliche Tag der Logistik statt. Seit 2008 bewährt er sich als deutschlandweiter Aktionstag, der beim letzten Durchgang im April 2012 rund 34.000 Besucher bei 401 Veranstaltungen auf die Spur logistischer Lösungen und Leistungen brachte. Das Konzept: zahlreiche Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen ermöglichen der breiten Öffentlichkeit Blicke hinter die Kulissen, informieren und geben Einblicke in die logistischen Abläufe und Tätigkeiten.

Auf diese Weise bietet der Tag der Logistik Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung, Organisationen und Bildungseinrichtungen die Möglichkeit, sich öffentlich zu präsentieren und ihre Logistik vorzustellen. Besucher können unter anderem bei Betriebsführungen, Vorträgen, Planspielen oder Ausstellungen Einblicke in unterschiedliche logistische Arbeitsbereiche bekommen. Auch für junge Menschen, die vor der Berufs- und Studienwahl stehen, lohnt es sich, sich über berufliche Chancen in der Logistik zu informieren.

Angesichts des demographischen Wandels hat sich der Tag der Logistik vor allem in den letzten beiden Jahren als hervorragendes Instrument bei der Jobsuche und der Personalakquise erwiesen. Schüler, Studierende oder Quereinsteiger aus anderen wirtschaftlichen Bereichen können auch am 18. April 2013 wieder unkompliziert Kontakt zu interessanten Unternehmen aufnehmen - oder sich über Studiengänge mit Schwerpunkt Logistik informieren.

Schon jetzt, rund vier Monate vor dem Tag der Logistik, sind mehr als 40 Veranstaltungen auf der Webseite www.tag-der-logistik.de veröffentlicht. Unter den Veranstaltern sind neben Unternehmen und Bildungseinrichtungen die Initiative der IHKs im Rheinland, das Logistik-Cluster Schwaben und die Logistik-Initiative Hamburg. Schon weit fortgeschritten sind die Planungen auch in Bremen. Unter dem Titel "Mehr als Job und Karriere - Logistik macht´s möglich" wird der Marketingverbund Via Bremen gemeinsam mit namhaften Akteuren des Hafen- und Logistik-Standortes Bremen/Bremerhaven eine ganztägige zentrale Veranstaltung im BLG-Forum Speicher XI in Bremen durchführen. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler, Studenten, Auszubildende, Ausbildungsplatz - und Job-Suchende sowie die breite Öffentlichkeit.

Treffpunkt im Netz ist, wie auch in den vergangenen Jahren, die Website www.tag-der-logistik.de. Dort können Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Vereine und Verbände sowie Organisationen aus dem Wirtschaftsbereich Logistik ihre Veranstaltungen einstellen. Zur Unterstützung sind im Downloadbereich zahlreiche Dokumente hinterlegt, die die teilnehmenden Unternehmen zur Vorbereitung und Durchführung ihrer Veranstaltung am 18. April 2013 verwenden können. Gerne steht das Team der BVL den Teilnehmern und Veranstaltern für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Rückfragen von Veranstaltern und Teilnehmern an: Regina Brüning, Projektleiterin des Tags der Logistik, Tel.: 0421 173 84 45; E-Mail: bruening@bvl.de; www.bvl.de ; www.tag-der-logistik.de

Die jetzt schon gemeldeten Veranstaltungen am Tag der Logistik:

ALBA Management GmbH:
"Der Bauch vom Potsdamer Platz" - Das Logistik-Zentrum in 15 Metern 
Tiefe, Berlin 
Alnatura Produktions- und Handels GmbH:
Prozesse verstehen und Chancen entdecken, Lorsch 
BLANCO GmbH + Co. KG:
Tag der Logistik im BLANCO Logistikzentrum, Bruchsal 
Brunsbüttel Ports GmbH:
Brunsbüttel Ports - Hinter den Kulissen eines Seehafens, Brunsbüttel 
Buss Port Logistics GmbH & Co. KG: 
1. Transportketten & Short Sea - Führung und Information auf dem Buss
Hansa Terminal, Hamburg 
2. Verpackung am Terminal & Hafenlogistik - Führung und Information  
am Buss Hansa Terminal, Hamburg 
BWG Reimer GmbH & Co. KG: 
1. Logistik mit Zukunft, Malsfeld 
2. Logistik mit Zukunft, Witzenhausen 
3. Logistik mit Zukunft, Gotha 
H&S Container Line GmbH:
Trimodale Container-Logistik am Oberrhein, Kehl 
fox-COURIER GmbH Leipzig:
20-jährige historische (fox-COURIER)-Zeitreise mit Zukunftsvisionen, 
Schkeuditz 

Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML: 3D-Welten in der Maritimen Logistik, Hamburg

IKEA Deutschland GmbH & Co.KG:

1. Hinter den Kulissen - Logistik bei IKEA (Betriebsbesichtigung),   
   Dresden 
2. Hinter den Kulissen - Logistik bei IKEA (Betriebsbesichtigung), 
   Hamburg 
3. Hinter den Kulissen - Logistik bei IKEA (Betriebsbesichtigung), 
   Frankfurt 
4. Einstiegsmöglichkeiten in die Logistik bei IKEA (Ausbildungsberufe
   und duale Studiengänge), Dresden 
5. Einstiegsmöglichkeiten in die Logistik bei IKEA (Ausbildungsberufe
   und duale Stu-diengänge), Hamburg 
6. IKEA Hinter den Kulissen - Logistik bei IKEA 
   (Betriebsbesichtigung), Berlin 
IMIG AG:
Compact Training - Von Push zu Flow, Leonberg 
Initiative der IHKs im Rheinland:
2. Gefahrgut- und Sicherheitstag Rheinland, Grevenbroich 
inotec Barcode Security GmbH:
Barcode oder RFID? Welches ist die bessere Lösung?, Neumünster 
IPRI - International Performance Research Institute gGmbH: 
15. IPRI-Fachworkshop "Lebenszyklusorientiertes 
Ersatzteilmanagement", Stuttgart 
IVG Caverns GmbH:
Energie-Logistik im Nordwesten, Friedeburg 
Karl Schug Kraftwagenspedition GmbH:
Teilladung als industrialisierter Ablauf, Solingen 
Kühne + Nagel (AG + Co.) KG:
Logistik live erleben - ein Blick hinter die Kulissen, 
Mainz-Hechtsheim 
Lobraco Akademie GmbH: 
1. Sichere Luftfracht - Muss mein Unternehmen "bekannter Versender"  
oder "Reg.B" sein?, Winningen 
2. "Visitenkarte Telefon" oder "Sind Sie sicher, dass Ihr Unternehmen
telefonischen Kundenkontakt professionell managt"?, Winningen 
3. Sichere Luftfracht - Muss mein Unternehmen "bekannter Versender"  
oder "Reg.B" sein?, Riederich/Stuttgart 
4. Sichere Luftfracht - Muss mein Unternehmen "bekannter Versender"  
oder "Reg.B" sein?, Schkeuditz/Flughafen Leipzig 
LOG GmbH:
Sicherheit in der Logistik am Beispiel von RFID- und Supply Chain 
Management-Lösungen, Bonn 
LogiPlus Consulting GmbH:
SAP Extended Warehousemanagement - Effektives Lagermanagement und 
schlanke Implementierung mit der SAP Qualifizierten Rapid Deployment 
Solution LP Powered EWM,Ludwigshafen 
Logistik-Cluster Schwaben e.V.:
Forum Logistik-Cluster Schwaben, Augsburg 
Logistik-Initiative Hamburg:
Job- und Karrierebörse Logistik, Hamburg 
Lufthansa Cargo:
Inside Lufthansa Cargo, Frankfurt 
p.l.i, solutions GmbH:
Regionale Logistik zum Anfassen, Verl 
Rudolph Logistik Gruppe GmbH & Co. KG:
Logistik live erleben: Prozesse verstehen und Chancen entdecken, 
Lorsch 
Steinbeis Transferzentrum:
Logistik und Fabrikplanung Aktionstag Teil 2, Göppingen 
Trierer Hafengesellschaft mbH:
Eröffnung Hafen Info Center, Trief 
Unicon Logistics GmbH:
Moving Goods Around the World, Bremen 
VIA BREMEN e.V.
Mehr als Job und Karriere - Logistik macht´s möglich, Bremen 
Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde 
mbH: 
Logistik verbindet - Chancen für eine deutsch-dänische 
Logistikregion, Büdelsdorf 

Kontakt:

Ulrike Grünrock-Kern, Leiterin Presse und Öffentlichkeitsarbeit der
Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.
Tel.: 0421 173 84 21; E-Mail: gruenrock-kern@bvl.de



Weitere Meldungen: BVL Bundesvereinigung Logistik e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: