Global Med Technologies, Inc.

Global Med Technologies(R), Inc. und Cerner geben strategisches Bündnis bekannt

Denver (ots/PRNewswire) - - Blutbanksoftware soll anerkanntes Laborinformationssystem ergänzen Global Med Technologies(R), Inc. (OTC Bulletin Board: GLOB), ein internationales Unternehmen für E-Health und medizinische Informationstechnologie, meldete heute, dass seine Tochter Wyndgate Technologies(R) (Wyndgate) eine strategische Marketingallianz mit der Cerner Corporation (Cerner) (Nasdaq: CERN) eingegangen sei, einem führenden Anbieter von IT-Lösungen für das Gesundheitswesen (HIT). Cerner wird Wyndgates umfassende Softwaremodule für die Verwaltung von Blutbanken zusammen mit Cerners weithin bekanntem Laborinformationssystem (LIS) namens Millennium Suite vermarkten. Über die Bedingungen der Übereinkunft wurde nichts bekannt. (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20040226/GLOBALMEDLOGO ) "Wir freuen uns, dass die Cerner Corporation die Blutbankverwaltungssysteme von Wyndgate ausgewählt hat, um ihre Millennium Suite zu vervollständigen", so Thomas F. Marcinek, Präsident und COO von Global Med Technologies. "Durch diese strategische Allianz werden im Gesundheitsbereich tätige Einrichtungen die mit vielen Funktionen ausgestatteten Lösungen für die Blutbankverwaltung nutzen können, die sich hervorragend mit den Laborinformationssystemen von Cerner kombinieren lassen. Dies wird Blutbanken zu Effizienzsteigerungen sowie zu verbesserter Patientensicherheit verhelfen. Die Vereinbarung zwischen Cerner und Wyndgate wird Wyndgates Stellung auf dem US-amerikanischen und internationalen Markt für Blutbankverwaltungslösungen weiter stärken. Derzeit werden mithilfe der Produkte und Dienstleistungen von Wyndgate jährlich mehr als 8 Millionen Blutkomponenten verwaltet, was mehr als 27 Prozent der Blutbestände in den USA entspricht." Informationen zu der Cerner Corporation Cerner ist ein wichtiger US-amerikanischer Anbieter von IT-Lösungen für das Gesundheitswesen, die der Branche zu optimalen klinischen und finanziellen Ergebnissen verhelfen. Weltweit werden Cerners leistungsstarke und intuitive Lösungen von Firmen und Einrichtungen in der Gesundheitsbranche, von Einzelpraxen bis hin zu landesweiten Behörden, genutzt. Cerner zeichnet sich dabei durch seinen eindeutigen Fokus auf die Gesundheitsbranche, ein lückenloses Lösungs- und Dienstleistungsportfolio sowie nachgewiesene Marktstärken aus. Cerner Millennium ist eine HIT-Softwareplattform, die Fachkräften im Gesundheitswesen hilft, mehr Sicherheit, Qualität und Effizienz zu schaffen. Informationen zu Global Med Technologies, Inc. Global Med Technologies(R), Inc. ist ein internationales Unternehmen für E-Health und medizinische Informationstechnologie, das Softwareprodukte und Dienstleistungen für das Informationsmanagement im Gesundheitswesen anbietet. Seine Tochter Wyndgate Technologies(R) ist ein führender Anbieter von Informationsverwaltungssystemen für US-amerikanische und internationale Blutbanken und Transfusionszentren von Krankenhäusern. Alljährlich werden mehr als acht Millionen Blutkomponenten über die Produkte und Dienstleistungen von Wyndgate verwaltet, was über 27 % der in den USA gelagerten Blutbeständen entspricht. Wyndgates Produkte kommen auch in Kanada, Afrika und der Karibik zum Einsatz. Wyndgates Software bietet Vein-to-Vein(R)-Tracking von der Blutspende bis zur Patiententransfusion durch sein interaktives Donor Doc(TM)-Befragungssystem zur Ermittlung der Gesundheitsgeschichte des Blutspenders, seine Blutspenderverwaltungssysteme ElDorado Donor(TM) und SafeTrace(R), aber auch durch sein hochentwickeltes Transfusionsmanagementsystem SafeTrace Tx(R). Global Meds Tochtergesellschaft PeopleMed(R), Inc. liefert massgeschneiderte Softwarevalidierung, Beratung und Konformitätslösungen für Krankenhäuser und Blutzentren. PeopleMeds umfassendes Know-how der Wyndgate-Produkte und der Blutbankbranche ermöglicht kostengünstige Validierungsdienstleistungen, die zu effizienteren Softwareimplementierungen und -upgrades für unsere Kunden führen. Für weitere Informationen über die Produkte und Leistungen von Global Med wählen Sie bitte +1-800-WYNDGATE oder besuchen Sie http://www.globalmedtech.com, http://www.peoplemed.com und http://www.wyndgate.com. Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsbezogene Aussagen, die normalerweise Wörter wie "glauben", "schätzen", "vorhersagen", "erwarten" oder ähnliche Ausdrücke beinhalten. Diese Aussagen werden im Sinne der "Safe-Harbor"-Bestimmungen des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 getroffen. Zukunftsbezogene Aussagen beinhalten naturgemäss Risiken und Ungewissheiten, aufgrund derer tatsächliche Ergebnisse massgeblich von den zukunftsbezogenen Aussagen abweichen können. Diese zukunftsbezogenen Aussagen verpflichten das Unternehmen keinesfalls dazu, nach dem Datum dieser Presseerklärung Aktualisierungen, Überarbeitungen oder Änderungen dieser Aussagen vorzunehmen. Webseite: http://www.globalmedtech.com http://www.peoplemed.com http://www.wyndgate.com ots Originaltext: Global Med Technologies, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Dr. med. Michael I. Ruxin von Global Med Technologies, Inc., +1-303-238-2000, mick@globalmedtech.com, oder Investoren: Paul Holm, Präsident von portfoliopr.inc, +1-212-888-4570, paulh@portfoliopr.biz, für Global Med Technologies, Inc. Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20040226/GLOBALMEDLOGO, AP-Archiv: http://photoarchive.ap.org, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com

Das könnte Sie auch interessieren: