Bombay Sapphire

Bombay Sapphire Gin präsentiert Weltpremiere der Filmreihe Imagination Series 2014

New York (ots/PRNewswire) - BOMBAY SAPPHIRE(R), der wertvollste Premium-Gin der Welt[1], präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Tribeca Film Festival(R) heute die Premiere von fünf Kurzfilmen aus der Bombay Sapphire Imagination Series 2014 auf http://www.youtube.com/BombaySapphire.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140423/681375 )

Die diesjährigen Filme, mit denen die kommende Generation ambitionierter Filmemacher aus aller Welt ihre Vorstellungskraft und ihr grosses Talent eindrucksvoll unter Beweis stellt, beruhen auf einem Kurzdrehbuch des Academy Award(R)-Gewinners Geoffrey Fletcher.

Angesichts derart vielseitiger cineastischer Interpretationen, darunter eine dramatische Inszenierung im Weltall, eine Lovestory mit düsterer Wendung und eine fantastische Welt voller lebendiger Streetart, steht dem Publikum ohne jeden Zweifel eine aufregende und nachdenklich stimmende Reise bevor, wenn die Filmemacher ihre konträren und kreativen Visionen auf der Leinwand zum Leben erwecken.

"Dank der Unterstützung dieser spannenden und sehr wichtigen Initiative durch Bombay Sapphire können sich Tribeca und die Filmemacher voll und ganz auf Festival-Innovation und ihr grossartiges Erzähltalent konzentrieren. Mit der Vorführung dieser Kurzfilme aus der Bombay Sapphire Imagination Series gehen Bombay Sapphire und Tribeca eine einzigartige künstlerische Partnerschaft ein", so Geoffrey Gilmore, Chief Creative Officer der Tribeca Enterprise.

Nachdem mit Room 8 einer der Filme aus dem Vorjahr den British Short Film BAFTA 2014 erhielt, blickt Bombay Sapphire der Vorstellung der diesjährigen Filme mit viel Vorfreude entgegen. "Die Imagination Series steht im Zeichen von Kreativität und der ureigenen Schönheit des Films als künstlerische Ausdrucksform. Jahr für Jahr unterstützen und bieten wir eine Plattform, die kreative und innovative Denkweisen fördert. Da die Werke einer weiteren Gruppe äusserst talentierter Filmemacher nun veröffentlicht werden, hoffen wir auf ähnliche Erfolge im Jahr 2014", so Heide Cohu, Global Marketing Excellence Director bei Bombay Sapphire.

Zum zweiten Jahr in Folge sind aus Geoffrey Fletchers Kurzdrehbuch ohne jegliche Anleitung oder Anweisung insgesamt fünf Kurzfilme entstanden, die Genregrenzen überschreiten und der individuellen Vorstellungskraft Ausdruck verleihen. Fletcher erklärt: "Die Förderung und Inspiration von aufstrebenden Filmemachern liegt mir sehr am Herzen. Und zu einer Zeit, in der neue Impulse und kreative Visionen nur schwer umzusetzen sind, bietet die Bombay Sapphire Imagination Series nach wie vor eine einzigartige Plattform. Mit über 1.300 Einsendungen aus 68 Ländern war das Niveau extrem hoch. Ich möchte wirklich jedem ans Herz legen, diese Filme zu schauen und selbst zu erleben."

Filme der Imagination Series 2014:

- Exit Log von Chris Cornwell (Grossbritannien):
  Im Jahr 2249 nimmt die Reise von zwei Raumfahrtingenieuren durch die Tiefen des
  Weltalls eine dramatische Wendung, als sie auf einen Notruf aus der Vergangenheit
  stossen. Ihnen bleiben nur drei Minuten, um die Nachricht zu entschlüsseln und für
  immer und ewig über ihr Schicksal zu entscheiden.
- Reflections von Anthony Khaseria (Grossbritannien):
  Ein wunderschönes Paar in traumhaft schöner Umgebung - dies hätte der Anfang einer
  ultimativen Liebesgeschichte sein müssen. Aber ein romantisches Essen zu zweit nimmt
  eine düstere und sonderbare Entwicklung, als die beiden einen verborgenen Spiegel
  entdecken, der ihr wahres Abbild zeigt.
- Graffiti Area von Maite Fernandez (Spanien):
  Ein faszinierender Blick auf die unerklärliche und unberechenbare Natur unserer
  eigenen Ängste. Als sich zwei junge Graffiti-Künstler ans Werk machen, entwickelt
  ihr Graffiti ein ungeheuerliches Eigenleben. Wird es ihnen gelingen, ihrer eigenen
  Schöpfung oder gar sich selbst zu entkommen?
- The Other Side of the Game von Kiara Jones (USA):
  In diesem spannenden Psycho-Thriller kämpft ein frisch verheiratetes Paar bei einer
  ungewöhnlichen Geiselnahme ums nackte Überleben. Was als Nächstes passiert, kommt
  völlig unerwartet.
- Need for Speed (Dating) von Allyson Morgan (USA):
  Nate und Polly führen die perfekte Beziehung. Ein schönes Haus, ein weisser
  Palisadenzaun. Dabei gibt es nur ein Problem: Ihre Beziehung ist nichts als ein Traum.
  In dieser unbekümmerten Komödie begibt sich Polly bei einer Speedating-Veranstaltung
  auf die Suche nach dem Date ihrer Träume. Aber wer kann dem Partner aus ihrer
  Traumwelt das Wasser reichen?
 

Informationen zu BOMBAY SAPPHIRE(R)

Bombay Sapphire [http://www.bombaysapphire.com/en-GB/imagination-series/our-winning-films.aspx?aspxautodetectcookiesupport=1] ist die wachstumsstärkste aller grossen Premium-Gin-Marken und zudem der wertvollste Premium-Gin der Welt. Der nach einem Geheimrezept aus dem Jahre 1761 gebrannte Bombay Sapphire-Gin entsteht aus der perfekten Balance einer einzigartigen Kombination von 10 handverlesenen exotischen Pflanzen aus allen Teilen der Welt. Die natürlichen Aromen dieser Pflanzen werden durch einen besonders feinen Destillationsprozess bewahrt, der als Dampfinfusion bezeichnet wird und Bombay Sapphire seinen verlockenden, runden und dennoch komplexen Geschmack verleiht.

Die Marke BOMBAY SAPPHIRE gehört zum Portfolio des Unternehmens Bacardi Limited mit Firmensitz in Hamilton, Bermuda. Bacardi Limited steht für die gesamte Bacardi-Unternehmensgruppe einschliesslich Bacardi International Limited.

Bombay Sapphire bewusst geniessen. Bombay Sapphire, das Bombay Sapphire-Flaschendesign sowie das Emblem sind Marken und/oder eingetragene Marken.

1. Datenerhebung von IWSR (International Wine and Spirit Research*) für die 12 Monate bis Ende Dezember 2012.

Für nähere Informationen wenden Sie sich an: Tarita Mullings, H+K Strategies / tarita.mullings@hkstrategies.com / +44-20-7413-3734


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20140423/681375
 



Weitere Meldungen: Bombay Sapphire

Das könnte Sie auch interessieren: