Vienna Insurance Group

EANS-Adhoc: VIENNA INSURANCE GROUP IM 1. QUARTAL 2013

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Geschäftszahlen/Bilanz/1. Quartal 2013
28.05.2013


. Steigerung des Gewinns vor Steuern auf 159,4 Mio. Euro(+ 5,2 Prozent)

. CEE-Anteil am Gewinn auf 51,5 Prozent erhöht

. s Versicherung Gruppe in CEE steigert Gewinn um rd. 20 Prozent

. Prämienvolumen bei 2,7 Mrd. Euro

. Combined Ratio unter 97,0 Prozent


   
Bestes 1. Quartal der Konzerngeschichte

Die Vienna Insurance Group erzielte im 1. Quartal 2013 verrechnete,
konsolidierte Prämien von 2,7 Mrd. Euro. Dies bedeutet eine Verringerung von
1,5 Prozent, die vor allem auf die bewusst angestrebte Reduktion im
kurzfristigen Einmalerlagsgeschäft in Polen zurückzuführen ist. Ohne
Sondereffekte und bereinigt um Währungsschwankungen beträgt das Wachstum rund
1,4 Prozent.

In der Schaden- und Unfallversicherung wurden Prämien von 1,5 Mrd. Euro
erzielt. Im Bereich Leben erwirtschaftete der Konzern Prämien von 1,1 Mrd.
Euro. Bei den laufenden Prämien in der Lebensversicherung betrug der Zuwachs
2,7 Prozent. In der Krankenversicherung stiegen die Prämien um 2,9 Prozent auf
100,7 Mio. Euro.

Der Konzerngewinn (vor Steuern) stieg um 5,2 Prozent auf 159,4 Mio. Euro. Der
CEE-Anteil am Gewinn erhöhte sich um 15,6 Prozent auf insgesamt 51,5 Prozent
des Konzerngewinns vor Steuern.

Die Combined Ratio des Konzerns (nach Rückversicherung und ohne
Berücksichtigung von Veranlagungserträgen) lag bei 96,9 Prozent.

Das Finanzergebnis des Konzerns belief sich im 1. Quartal 2013 auf 270,2 Mio.
Euro. Mit 31. März 2013 betrugen die Kapitalanlagen einschließlich der liquiden
Mittel 29,6 Mrd. Euro.


Rückfragehinweis:
VIENNA INSURANCE GROUP AG
Wiener Versicherung Gruppe
1010 Wien, Schottenring 30

Alexander Jedlicka 
Leitung Public Relations, Konzernpressesprecher
Tel.: +43 (0)50 390-21029 
Fax: +43 (0)50 390 99-21029 
E-Mail: alexander.jedlicka@vig.com

Nina Higatzberger
Leiterin Investor Relations
Tel.: +43 (0)50 390-21920
Fax: +43 (0)50 390 99-21920
E-Mail: nina.higatzberger@vig.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Vienna Insurance Group
             Schottenring 30
             A-1011 Wien
Telefon:     +43(0)50 390-21919
FAX:         +43(0)50 390 99-23303
Email:    investor.relations@vig.com 
WWW:      www.vig.com
Branche:     Versicherungen
ISIN:        AT0000908504
Indizes:     WBI, ATX Prime, ATX
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien, Börse: Prague Stock Exchange 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Vienna Insurance Group

Das könnte Sie auch interessieren: