Vanguard Integrity Professionals, Inc.

CISO vom Bundesstaat Nevada hält Keynote bei der Vanguard Security & Compliance 2011

Las Vegas (ots/PRNewswire) - Vanguard Security & Compliance 2011, der grösste unabhängige Anbieter von Unternehmenssicherheitssoftware für das System z, gab heute bekannt, dass der Chief Information Security Officer des Bundesstaat Nevada anlässlich der Konferenz eine Keynote-Rede halten wird. Als CISO ist Christopher Ipsen für die Sicherheit der heterogenen IT-Umgebung Nevadas verantwortlich. In seiner Keynote beschäftigt er sich damit, wie Organisationen positive IT-Sicherheitsveränderungen während einer Finanzkrise maximieren können. Die VSC 2011, die von 20.-23. Juni stattfindet, wird von Vanguard Integrity Professionals, dem grössten unabhängigen Anbieter von Unternehmenssicherheitssoftware für das System z, veranstaltet.

Der z/OS-Zentralrechner ist der Dreh- und Angelpunkt zahlreicher grosser Netzwerke und sollte Teil der Sicherheitsvorkehrungen aller Unternehmen sein. Als ursprüngliche Cloud-Computing-Plattformen können z/OS-Systeme im Allgemeinen mehr als 85 Prozent de wichtigen Daten und Anwendungen jeder Organsation unterbringen, die sie verwenden. Der US-Bundesstaat Nevada ist einer der vielen Staaten, die ein z/OS-System für die Datenverarbeitung und als Speicher verwenden. Durch vielfältige Funktionen für verschiedene virtuelle Bilder auf einem einzigen z Series-System ist z/OS die Sicherheits- und Compliance für den Staat von hoher Bedeutung.

"Wir freuen uns sehr, Christopher Ipsen als Keynote-Redner bei der VSC 2011 zu haben", so Steven Ringelberg, COO von Vanguard. "Seine Keynote bietet den besuchern die wichtigsten Information zur Sicherheit ihrer wichtigen Infrastruktur, besonders in Zeiten finanzieller Herausforderungen: in anderen Worten, verpassen Sie nicht eine gute Krise."

Ipsen ist verantwortlich für die Sicherheit der Unternehmensdaten und der Netzwerk-Infrastruktur des Bundesstaats Nevada. ER ist Vorsitzender des Nevada Information Technology Security Committee und Mitglied der Nevada Commission on Homeland Security, des Nevada Technological Crime Advisory Board und der Sierra Nevada InfraGard Members Alliance.

Das Information Security Magazine ernannte Ipsen zum Gewinner des Security Seven Award in der Kategorie Regierung. GovInfoSecurity.com wählte ihn unter die "Top Ten Most Influential Government Information Security Leaders of 2011" ("Die zehn einflussreichsten Führungskräfte für Informationssicherheit 2011"). Ipsen ist in zahlreichen Beratungsgremien zur Redaktions- und Informationssicherheit tätig und ist Mitglied des RSA Conference Committee. Er hat nationale Auszeichnungen als Certified Information Systems Security Professional (CISSP), als Information Systems Security Architectural Professional (ISSAP) und als Certified Information Security Manager (CISM) erhalten.

Die VSC 2011 ist das grösste und älteste Event, das sich ausschliesslich der z/OS- und RACF-Sicherheit und -Compliance widmet. Das fundierte Lernforum zieht Sicherheitsexperten aus aller Welt an. Besucher lernen Best-Practices von den weltbesten Experten von IBM, Waste Management, der Bank of America, dem Bundesstaat Alabama, Vanguard Integrity Professionals und vielen anderen bedeutenden Organisationen. Das Programm beschäftigt sich vor allem mit modernen Sicherheitstechniken und -technologien, Cybersecurity, sicherem Cloud-Computing, kontinuierlicher Kontrolle, Verschlüsselung, der aktuellen Bedrohung grosser Betriebssysteme von Unternehmen, fortschrittlichen Sicherheitstechniken und neuen Compliance-Standards.

Weitere Information zu VSC 2011 finden Sie auf http://www.bestsystemzsecuritytraining.com,der einzigen Quelle für alle Informationen zu der bedeutenden z/OS- und RACF-Sicherheitsausbildung, die in bei der diesjährigen Veranstaltung angeboten wird. Sicherheitsexperten sind dazu eingeladen, die Webseite zu besuchen, um sich genauer zu informieren und sich für die wichtige Informationsveranstaltung anzumelden.

Informationen zu Vanguard Integrity Professionals

Vanguard Integrity Professionals (http://www.go2vanguard.com), ein Geschäftspartner von IBM, bietet Sicherheitssoftware und -dienstleistungen für Unternehmen, die den komplexen Sicherheits- und aufsichtsrechtliche Anforderungen entsprechen und eine schnelle Kapitalrendite liefern. Mit automatisierten Lösungen für die Einhaltung und Überprüfung von Richtlinien, die Betriebssicherheit und das Intrusion Management, ermöglicht Vanguard staatlichen Stellen und Unternehmen weltweit, eine ständige Überprüfung der z/OS-Systeme zu sichern, sichere Bereich für das Cloud-Computing zu gewährleisten und wichtige Daten und Anwendungen vor Gefahren im Bezug auf die Internetsicherheit zu schützen.

Kontakt:

Tracy Thomas von Vanguard Integrity Professionals,+1-702-794-0014,
tracy.thomas@go2vanguard.com



Weitere Meldungen: Vanguard Integrity Professionals, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: