Tele Atlas

Tele Atlas lanciert neue E-Commerce-Website

    Gent, Belgien (ots/PRNewswire) - Tele Atlas, Anbieter aktueller, präziser und umfassender Karten für  Marken wie TomTom, Mio und Blaupunkt, gibt die Einführung von  navigation.teleatlas.com, einer neuen E-Commerce-Website bekannt (http://navigation.teleatlas.com/language). Der Besucher der Website kann  dort Karten-Updates für eine Reihe von Navigationsgeräte kaufen,  Kartenänderungen melden und das grosse Los für eine Reise nach Rom ziehen.

    Webshop

    Die Navigation durch den Webshop ist ausgesprochen einfach und der kürzeste Weg zur richtigen, aktuellen Karte für das Auto-Navigationsgerät des Besuchers ist schnell gefunden. Auch für Mobiltelefone und PDAs stehen aktuelle Karten zur Verfügung.

    Erfahrungen

    Die mobilen Kartographie-Lieferwagen von Tele Atlas decken quer durch Europa jährlich viele Millionen Kilometer ab und erfassen so Änderungen des Strassennetzes. Der Besucher kann dies jetzt selbst ausprobieren und Dinge wie die Tower Bridge in London oder den Potsdamer Platz in Berlin durch das Auge der Mobilkamera entdecken.

    Insider-Informationen

    Dank "Map Insight", einem intelligenten Webtool, kann der Anwender jetzt Änderungen in seiner Kartenumgebung selbst melden. Mit dem Tool kann er Änderungen genau aufzeigen und einen Bericht zur Überprüfung durch Tele Atlas einreichen.

    Auf Reisen

    Zur Eröffnung der Website wird dem Besucher die Chance geboten, im Rahmen eines interaktiven Preisausschreibens eine von 4 Reisen nach Rom zu gewinnen.

    Informationen zu Tele Atlas

    Tele Atlas liefert die digitalen Karten und dynamischen Inhalte, die hinter den weltweit bedeutendsten, standortbezogenen Navigationsdiensten stehen. Diese Informationen sind die Grundlage einer breite Palette von Personen- und Fahrzeug-gebundenen Navigationssystemen, mobilen und Internet-Kartenanwendungen, die den Nutzer, wo auch immer er sich befindet, bei der Suche nach Personen, Orten, Produkten und Dienstleistungen unterstützen. Das Unternehmen arbeitet auch mit Geschäftspartnern zusammen, die auf die digitalen Karten vertrauen und auf ihrer Grundlage entscheidende Anwendungen für die Notfallversorgung, für Unternehmen, Fahrzeugflotten und Infrastrukturdienste bieten. Durch die Kombination der firmeneigenen Produkte mit Partnerschaften ist Tele Atlas in der Lage, digitale Karten zu bieten, die über 200 Länder und Gebiete weltweit abdecken. Das Unternehmen wurde im Jahre 1984 gegründet, beschäftigt heute ca. 2.400 Vollzeit-Mitarbeiter und Vertragskartographen in Niederlassungen in 24 Ländern und setzt ein ausgeklügeltes Netz von Berufsfahrern, mobilen Kartographie-Lieferwagen und über 50.000 Datenquellen ein, um hochzuverlässige und aktuelle digitale Karten anbieten zu können. Tele Atlas ist an der Frankfurter Börse (TA6) und an der Euronext in Amsterdam (TA) notiert. Weitergehende Informationen stehen auf der Website unter http://www.teleatlas.com zur Verfügung.

ots Originaltext: Tele Atlas
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an: Dirk
Snauwaert, Leiter Public Relations bei Tele Atlas EMEA, Tel.:
+32-475-69-30-97, E-Mail: dirk.snauwaert@teleatlas.com



Weitere Meldungen: Tele Atlas

Das könnte Sie auch interessieren: