nebag ag

DGAP-Adhoc: nebag ag: Dank stabilem Aufwärtstrend an den Finanzmärkten ein positives Gesamtergebnis von CHF 8.16 Mio.

nebag ag  / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

29.08.2014 05:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
---------------------------------------------------------------------------

Die nebag ag erzielte im 1. Halbjahr 2014 ein erfreuliches Resultat und
steigerte das Gesamtergebnis von CHF 3.80 Mio. in der Vorjahresperiode auf
CHF 8.16 Mio. in der Berichtsperiode (plus 115%). Das Ergebnis pro Aktie
beträgt CHF 0.99.

Die in der Berichtsperiode weiterhin grosszügige Versorgung der
Volkswirtschaften mit Liquidität durch die Notenbanken hat dazu geführt,
dass sich an den Finanzmärkten der stabile Aufwärtstrend fortgesetzt hat.
Von dieser freundlichen Stimmung konnte auch die nebag ag profitieren. Das
Finanzergebnis verbesserte sich im 1. Halbjahr 2014 von CHF 4.33 Mio. auf
CHF 9.67 Mio.

Das Beteiligungsportfolio hat sich nur unwesentlich verändert. Die
Beteiligung an Biella, an Rapid und an Usines Métallurgiques de Vallorbe
wurden im Rahmen der üblichen Handelsaktivitäten etwas ausgebaut.
Demgegenüber wurde die Beteiligung an Thurella zu Gunsten einer
vernünftigen Liquiditätsversorgung des Marktes geringfügig abgebaut. Die
Finanzanlagen wurden nach wie vor aktiv bewirtschaftet. Diese
Handelsaktivitäten haben in der Berichtsperiode in wesentlichem Umfang zum
erfreulichen Gesamtergebnis beigetragen.

Der Verwaltungsrat der nebag ag geht davon aus, dass sich im 2. Halbjahr
2014 das schleppende Wachstum der Weltwirtschaft nicht wesentlich
verbessern wird. Aufgrund des sich verstärkenden Wettbewerbsdrucks werden
die operativen Margen der Unternehmen weiterhin angespannt bleiben. Die
strategischen Beteiligungen der nebag ag müssen sich in diesem Marktumfeld
behaupten. Der Verwaltungsrat geht deshalb davon aus, dass sich die Kurse
innerhalb des Beteiligungsportfolios im 2. Halbjahr 2014 sehr
unterschiedlich entwickeln können.

Der Zwischenbericht per 30. Juni 2014 ist ab sofort auf der Homepage der
Gesellschaft abrufbar und kann bei der Gesellschaft (info@nebag.ch)
angefordert werden. Eingetragene Aktionäre erhalten den Zwischenbericht per
Post zugestellt.



+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:
Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=EWFCCGGUVI
Dokumenttitel: Zwischenbericht per 30.06.2014


29.08.2014 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EQS veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen
mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EQS Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300
börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

---------------------------------------------------------------------------

Sprache:                Deutsch
Unternehmen:            nebag ag
                        c/o Baryon AG, General Guisan-Quai 36
                        8002 Zürich
                        Schweiz
Telefon:                +41 (0)43 243 07 90
Fax:                    +41 (0)43 243 07 91
E-Mail:              info@nebag.ch
Internet:            www.nebag.ch
ISIN:                   CH0005059438
Valorennummer:
Börsen:                 SIX

Ende der Mitteilung                             EQS Group News-Service

---------------------------------------------------------------------------

 

 


Das könnte Sie auch interessieren: