Chiltern International

Chiltern und EPS INTERNATIONAL vereinbaren globale Partnerschaft

    London und Tokio (ots/PRNewswire) -

    Chiltern International Limited (Chiltern), ein weltweit tätiges klinisches Auftragsinstitut (CRO - Clinical Research Organization), das in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Indien klinische Entwicklungs- und Personalbeschaffungsleistungen bereitstellt, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine globale Partnerschaftsvereinbarung mit EPS International Co., Ltd. (EPS INTERNATIONAL) abgeschlossen hat. EPS INTERNATIONAL ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von EPS Co., Ltd., einem führenden Anbieter von klinischen Entwicklungsleistungen in der asiatischen Region.

    Chiltern wird EPS INTERNATIONAL über sein Netzwerk von Niederlassungen in 23 Ländern in Europa, Nordamerika, Südamerika und Indien benötigte Dienstleistungen bereitstellen. Gleichermassen wird EPS INTERNATIONAL von seinen Niederlassungen in Japan, China, Singapur, Korea und Taiwan aus klinische Entwicklungsleistungen für die asiatische Region bereitstellen.

    "Wir sind über den Abschluss dieser Partnerschaft mit EPS INTERNATIONAL hoch erfreut", sagte Glenn Kerkhof, CEO von Chiltern. "Asien wird mehr und mehr zu einem attraktiven Markt für Dienstleistungen im Bereich klinischer Prüfungen, und die Sicherung eines Partners mit bedeutender Präsenz und Erfahrung bei der Durchführung klinischer Prüfungen in Südostasien ist ein wichtiger Entwicklungsschritt für Chiltern. Mit EPS als Partner in dieser Region werden wir in der Lage sein, uns weiterhin auf unsere Mission zu konzentrieren, die die Bereitstellung von fachkundigen, qualitativ hochwertigen Dienstleistungen im Bereich der klinischen Entwicklung auf der ganzen Welt umfasst."

    "Wir sind hoch erfreut, dass wir eine Partnerschaftsvereinbarung mit Chiltern unterzeichnen konnten", sagte Dr. Tatsuhiko Ichiki, Präsident und CEO von EPS INTERNATIONAL. "Unser Kerngeschäft liegt in Asien, und die wachsende Nachfrage nach weltweiten klinischen Prüfungen ausserhalb der Region setzt ein gutes Zeichen für den Zeitpunkt dieser Partnerschaft. EPS und Chiltern besitzen ähnliche Unternehmenskulturen und sind beide für die Qualität ihrer klinischen Dienstleistungen und Mitarbeiter bekannt. Diese Partnerschaft verschafft uns eine gute Ausgangsposition, um unseren Sponsoren eine erhöhte internationale Reichweite bieten und gleichzeitig die hohe Qualität der Dienstleitungen, die unsere Sponsoren von EPS erwarten, beibehalten zu können."

    Informationen zu Chiltern:

    Chiltern wurde im Jahr 1982 gegründet und ist eines der führenden Auftragsinstitute der Welt. Das Unternehmen verfügt über umfassende Erfahrung bei der Bereitstellung von Personal für und der Durchführung von klinischen Studien der Phase I bis IV über eine breite therapeutische Palette und mit vielen unterschiedlichen Kunden. Chiltern beschäftigt mehr als 1200 Mitarbeiter weltweit und verfügt über 23 Niederlassungen in den gesamten USA, Europa, Lateinamerika und in Indien. Zu den von Chiltern angebotenen Dienstleistungen gehören Lösungen für frühe Phasen klinischer Prüfungen, weltweite klinische Entwicklung, späte Phasen klinischer Prüfungen, Biometrie, Regulierungs- und medizinische Angelegenheiten sowie Bereitstellung von Ressourcen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.chiltern.com

    Informationen zu EPS International:

    EPS International Co., Ltd. (EPS INTERNATIONAL) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von EPS Co., Ltd. (EPS), einem an der First Section der Börse Tokio (Japan) notiertes Unternehmen, und nahm seinen Geschäftstätigkeit im April 2007 auf. EPS INTERNATIONAL ist in Tokio (Japan) ansässig und bietet seinen Kunden klinische Dienstleistungen für ihre Forschungs- und Entwicklungsplattform in der gesamten asiatischen Region. EPS INTERNATIONAL wird von einem Team hochkalibriger, gewissenhafter und engagierter klinischer Fachleute mit vielen Jahren Erfahrung beim Management grosser und kleiner, globaler und lokaler klinischer Prüfungen unterstützt, die von First-in-Man- bis zu Post-Marketing-Studien für neue chemische Präparate, biologische Präparate und Medizinprodukte reichen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.eps-inter.com

@@start.t1@@      Weitere Informationen:
      Ansprechpartner für Chiltern:
      Frau Catherine Lemercier                      Herr Richard Baptista
      Chiltern                                                Chiltern
      +(1)-760-707-5025                                 +(44)-1753-216-618
      catherine.lemercier@chiltern.com         richard.baptista@chiltern.com
      Ansprechpartner für EPS International:
      Frau Pey Ni Chan                                  Herr Hideki Koga
      Singapur                                                Tokio
      +(65)-6294-1678                                    +(81)-3-5225-7971
      pnchan@epscro.com                                 hkoga@eps-inter.com
      Website: http://www.chiltern.com
                    http://www.eps-inter.com@@end@@

ots Originaltext: Chiltern International
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Frau Catherine Lemercier, +1-760-707-5025,
catherine.lemercier@chiltern.com, oder Herr Richard Baptista,
+(44)-1753-216-618, richard.baptista@chiltern.com, beide von
Chiltern; oder Frau Pey Ni Chan, Singapur, +(65)-6294-1678,
pnchan@epscro.com, oder Herr Hideki Koga, Tokio, +(81)-3-5225-7971,
hkoga@eps-inter.com, beide von EPS International



Weitere Meldungen: Chiltern International

Das könnte Sie auch interessieren: