SplitFish AG

SplitFish Produktvertrieb

Edmonton, Alberta (ots/PRNewswire) - Die SplitFish AG (SplitFish), ein führender Entwickler von innovativer Videospiele-Hardware, gab heute bekannt, dass seine Adapter für Spielkonsolen nun in Kanada, Deutschland, den USA, Spanien, England und Russland über internationale Vertriebshändler zum Verkauf angeboten werden. SplitFish hat sein Direktvertriebsnetzwerk erweitert, um diese internationalen Anbieter einzubinden und so durch die Beschleunigung von Vorgängen besser die wachsende Nachfrage von Übersee zu befriedigen und die FragFX-Knappheit im Einzelhandel auf der ganzen Welt vermindern zu können. SplitFish ist stolz darauf, in Deutschland von Azoo3D, Jakob, Gross Electronics, Amazon.de und direkt über www.Splitfish.de vertrieben zu werden. In England können SplitFish-Produkte von Interactive Ideas bei Amazon.uk, Cooltopia, Scan, Play, Gameseek oder direkt bei www.Splitfish.uk (der Link wird innerhalb von sieben Tagen nach Veröffentlichung dieser Mitteilung aktiv sein) bestellt werden. Unsere Produkte werden in Spanien über ProGamer, FNAC, El Corte Ingles oder direkt bei www.Splitfish.es (der Link wird innerhalb von sieben Tagen nach Erscheinen dieser Mitteilung aktiv sein) erhältlich sein. In den USA können SplitFish-Produkte für die PS3 und ausgewählte PS2-Artikel über Navarre, CompuExpert, US1 America, SVG, GameStop, Frys Electronic, Micro Center, Amazon.com, Walmart.com und J&R gekauft werden. In Kanada werden unsere PS3-Produkte von Best Buy vertrieben. In Kürze werden die Produkte ebenfalls in Russland, Frankreich, Brasilien, Schweden und Israel erhältlich sein. Wir würden unsere Aktionäre gerne auf die beiden folgenden Chat-Gruppen hinweisen, in denen sie an Unternehmensdiskussionen teilnehmen können: http://ragingbull.quote.com/mboard/boards.cgi?board=54S-FRA (englischsprachiger Chat) oder http://aktien.wallstreet-online.de/1125524.html (deutschsprachiger Chat) Informationen zu SplitFish: SplitFish ist ein Entwickler von zum Patent angemeldeten Hardwaretechnologien für Videospiele, wie etwa des FragFX Controllers, des EyeFX 3D Adapters, des EdgeFX Controllers, des MotionFX Tilt-sensing Adapters, des GlideFX Trackball Controllers und der DualFX Laser Gun. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.splitfish.com. Die Informationen in diesem Newsletter enthalten "zukunftsweisende Aussagen" gemäss Abschnitt 27A des Securities Acts von 1933 und Abschnitt 21B des Securities Exchange Acts von 1934. Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele, Annahmen und zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten, sind keine historischen Tatsachen und könnten daher "zukunftsweisende Aussagen" darstellen. Zukunftsweisende Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, als die Aussagen gemacht wurden, und beinhalten daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die zuvor zum Ausdruck gebracht worden waren. Vorausblickende Aussagen können durch die Verwendung von Wörtern wie "plant", "prognostiziert", "erwartet", "wird", "vermutet", "schätzt", "glaubt", "versteht" oder durch den Hinweis, dass gewisse Aktionen eintreffen "könnten" oder "würden", identifiziert werden. Website: http://www.splitfish.com ots Originaltext: SplitFish AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: SplitFish-Produktinformationen: Michael Meyers, Michael Meyers Public Relations, +1-925-551-8080, Michael@mmpr.com; Investor Relations: Sherbrooke Equity AG, Louis Phhilippe Antunes, +41-793030125 lpantunes@sherbrookeequity.com

Das könnte Sie auch interessieren: