Österreich Werbung Deutschland GmbH

Shaggy schwärmt von Kärnten und dem Wörthersee

Berlin (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - "Bombastische" Präsentation der offiziellen UEFA EURO 2008[TM] - Hymne in der österreichischen Botschaft in Berlin Zur Vorstellung von Video-Clip und CD des offiziellen UEFA EURO 2008[TM] Mascots Songs "Feel the rush" kam Superstar Shaggy am 21.4.08 nach Berlin: Beim Empfang in der österreichischen Botschaft schwärmte Shaggy (Mr. Boombastic) dann von seinen Erfahrungen beim Videodreh am Wörthersee in Kärnten, wo auch die deutsche Mannschaft ihre ersten Europameisterschaftsspiele absolvieren wird. "Wenn du eine Frau beeindrucken willst, dann bring sie hierher. Die Landschaft haut einen einfach um." Diese Begeisterung für Österreichs südlichstes Bundesland konnte UEFA EURO 2008[TM] - Koordinator der Kärnten Werbung Jörg Schretter bereits beim Videodreh feststellen: "Wir freuen uns, dass wir mit Shaggy einen ganz besonderen Fußball-Freund begrüßen konnten. Während der UEFA EURO 2008[TM] werden Fans in Kärnten einen Sportevent der Superlative mit echter Gastfreundschaft und tollen Rahmenprogrammen erleben". Dr. Christian Prosl, österreichischer Botschafter in Berlin, ist überzeugt vom Imagegewinn für Österreich: "Besonders jungen Gästen wird Österreich durch das Video als sportliche Urlaubsdestination präsentiert". Grammygewinner Shaggy, der mit Hits wie "Oh Carolina" und "Mr. Lover Lover" mehr als 20 Millionen Alben verkauft hat, begann die Dreharbeiten für den Videoclip zu "Feel the rush" auf dem Klagenfurter Alpe-Adria-Flughafen. In Pörtschach am Wörthersee war nicht nur der Musiker vom atemberaubenden Panorama begeistert. Regisseur Jay Will und das Produktionsteam von Great Stuff beschlossen spontan, mehr Einstellungen als geplant zu drehen und eine wesentlich längere Sequenz als die vorgesehenen 30 Sekunden aus Kärnten ins Video einzubauen. Am Bockl-Hof erholte sich die Crew bei Glühmost und Kärntner Kost, bevor es filmisch auf dem Traktor von Gustav Reichl weiter in die beeindruckende Kulisse der Hypo Group Arena in Klagenfurt ging. Für die Aufnahmen waren 200 Kärntner Fußballfans ins neu errichtete Stadion gekommen und probten schon mal Fanjubel für den Ernstfall: Am 8. Juni trifft Deutschland in seinem EM-Auftaktmatch auf Polen, am 12. Juni folgt das Spiel Deutschland gegen Kroatien. Warum gerade der Jamaikaner Shaggy den Song zur EM singt, erklärten die UEFA EURO 2008[TM] Maskottchen Trix und Flix so: "Er ist einfach unser absoluter Lieblings Sänger und hat den Rhythmus im Blut den man haben muss, um toll Fußball zu spielen." Fußballprophet Shaggy sagte jedenfalls ein Finale voraus, mit dem sowohl die Gastgeber Österreich als auch die Deutschen gut leben können: Diese beiden Länder sieht er im Endspiel. ots Originaltext: Österreich Werbung Deutschland GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Österreich Werbung Deutschland GmbH Kerstin A. Dorscht Klosterstraße 64 D - 10179 Berlin Tel: +49 (0)30/21 91 48-15 E-Mail: kerstin.dorscht@austria.info Kärnten Werbung GmbH Martin Doblhammer Feldkirchnerstraße 140 A - 9020 Klagenfurt Tel.: +43 (0)463/507 355-35 E-Mail: martin.doblhammer@kaernten.at

Das könnte Sie auch interessieren: