Netafim Ltd.

Netafim gibt die Beauftragung durch Etanalc aus Brasilien über die Lieferung von intelligenten Bewässerungssystemen und die damit verbundenen Dienstleistungen für das grösste Tropfenbewässerungssystem zur Kultivierung von Zuckerrohr bekannt

    Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) -

    - Das Auftragsvolumen der 1. Stufe beläuft sich auf über 150 Millionen Dollar

    - Ofer Bloch, Präsident und CEO: "Dieser während der globalen Finanzkrise auszuführende Auftrag zeigt, dass nach wie vor ein Anreiz für Investitionen in Agrar-Grossinvestitionen unter Verwendung modernster Technologie besteht".

    Netafim, ein globaler Führer bei der Lieferung von intelligenten Bewässerungslösungen für die Landwirtschaft, hat eine Vereinbarung mit Etanalc geschlossen, wonach Netafilm der Alleinlieferant für Bewässerungsanlagen und die damit verbundenen Dienstleistungen für das weltgrösste Tropfenbewässerungsprojekt ist. Das Projekt beinhaltet sowohl die Herstellung von Äthanol als auch die Elektroenergiegewinnung aus Zuckerrohr. Die Baukosten der 1. Stufe belaufen sich auf mehr als 900 Millionen Dollar.Das Projekt wird im brasilianischem Bundesstaat Tocantins im mittleren Norden Brasiliens errichtet. Die 1. Projektstufe beinhaltet das 1. Cluster von 3 Mühlen und soll 2011 in Betrieb gehen. Die Gesamtfläche des Projektes umfasst über 300.000 Hektar für die Kultivierung von Zuckerrohr, und wird stufenweise auf insgesamt 12 Mühlen ausgebaut.

    Sempra Energy Trading LLC hat im Vorfeld einen Abnahmevertrag mit Etanalc S.A. geschlossen und vereinbart, dass Sempra die Äthanolproduktion dieses Projektes für die Vermarktung auf seinen internationalen Märkten über einen Zeitraum von 20 Jahren abnehmen wird.

    Gemäss dem in Brasilien unterzeichnetem Vertrag ist Netafim der Alleinlieferant der Bewässerungssysteme für dieses Äthanolprojekt. Weiterhin unterstützt Netafim dieses Projekt während seiner Laufzeit mit Agrarfachleuten und Technikern.

    Netafim ist Weltmarktführer bei der Lieferung von Bewässerungslösungen für Pflanzen zur Erzeugung von Bioenergie. Seine Hauptaktivität im Bereich der Pflanzen zur Erzeugung von Bioenergie ist auf Südamerika, Afrika, Indien und Süd-Ost-Asien ausgerichtet.

    Wie Quellen in Brasilien berichten, wurde Netafim auf Grund seiner Niederlassung in Brasilien und der umfangreichen Infrastruktur vor Ort, sowie seiner Spezialisierung auf Zuckerrohrpflanzen, seiner Fähigkeit zur Lieferung von schlüsselfertigen Installationen und der umfangreichen Unterstützung seiner Kunden ausgewählt.

    Über Netafim:

    Netafim (http://www.netafim.com) ist das weltweit grösste und führende Unternehmen für intelligente Wassernutzung im Agrarsektor. Der Grossteil der Unternehmensaktivitäten konzentriert sich heute auf grosse Bewässerungsprojekte, Treibhäuser und den Anbau von zur Energieerzeugung nutzbaren Pflanzen für Biokraftstoff. Das Unternehmen erzielte 2008 einen Umsatz von über 600 Millionen Dollar.

    Über Etanalc

    Etanalc ist ein brasilianisches Unternehmen und wird von Hr. Aureo Luiz de Castro, einem brasilianischen Unternehmer, geleitet. Dem Management von Etanalc gehört unter anderem Hr. Joel Mendes Renno, ehemaliger CEO und Chairman von Brasiliens führendem Energiekonzern, Petrobras, an.

      NETAFIM Deutschland GmbH
      Innovative Bewässerungstechnik
      Im Fuchsloch 7
      60437 Nieder Erlenbach
      Telefon +49(0)6101/505160
      Mobil +49(0)173/7-18-75-20
      birgit.villain@netafim.de
      http://www.netafim.de

ots Originaltext: Netafim Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
NETAFIM Deutschland GmbH: Innovative Bewässerungstechnik, Im
Fuchsloch 7, 60437 Nieder Erlenbach, Telefon +49(0)6101/505160, Mobil
+49(0)173/7-18-75-20, birgit.villain@netafim.de



Weitere Meldungen: Netafim Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: