Brainware, Inc.

Brainware bringt Distiller V5 heraus

Ashburn, Virginia, November 2 (ots/PRNewswire) - - Die neuesten Innovationen verkürzen die Amortisierungszeit für Unternehmenskunden Brainware, Inc., ein innovativer Anbieter intelligenter Datenerfassungs- und professioneller Suchlösungen, gab heute die Verfügbarkeit der neuesten Version von Brainware Distiller(TM) für die automatische Datenextraktion und Dokumentenverarbeitung bekannt. Brainware Distiller V5 wurde speziell für die Anforderungen von Global-2000-Unternehmen entwickelt. Die neuen Funktionen umfassen: - Browserbasierte Überprüfung - Anwender von Brainware Distiller können jetzt Dokumente jederzeit und überall mithilfe eines Standardbrowsers betrachten und überprüfen. Durch diese Funktion werden die bereits geringen IT-Investitionen, die zur Unterstützung der Lösung notwendig sind, noch weiter verringert. - CJKT-Erkennung und -Extraktion - Brainware Distiller unterstützt jetzt die Erkennung und Extraktion von Doppelbyte-Zeichen, sodass der Anwender Dokumente in chinesischer, japanischer, koreanischer und thailändischer Sprache verarbeiten kann. - Implementierung in nur 48 Stunden - Brainwares hauseigene, intelligenten Verfahren erübrigen die langen Rüst-, Trainings- und die Konfigurationszeiten herkömmlicher, auf Schlüsselwörtern und Vorlagen beruhender Lösungen. Deshalb ist Brainware in der Lage, eine betriebsfertige Lösung in nur 48 Stunden auszuliefern, verglichen mit den Monaten und sogar Jahren, die notwendig sind, um dieselben Ergebnisse mit anderen Lösungen zu erreichen. Diese neuen Funktionen ergänzen die bereits heute höchstentwickelte Datenextraktionslösung auf dem Markt. Brainware Distiller vereint leistungsfähige Klassifizierungs-, Extraktions- und Suchfunktionen in einer einzigen Plattform, die Geschäftsinformationen aus praktisch jeder Art von Dokument mit nur minimaler menschlicher Unterstützung liest, sortiert, extrahiert und validiert. Brainware Distiller erreicht ohne Weiteres eine Feldextraktionsrate von 80 % bis 90 % und unerreichter Zeilen-Daten-Extraktion und Abgleich auf Zeilenebene. Diese standardmässig und auf Anhieb verfügbare Funktionalität und die nahtlose Integration mit Backend-Systemen wie Oracle, SAP, PeopleSoft und JD Edwards sind der Grund, warum sich Brainware-Kunden zur Verarbeitung von Millionen von Dokumentenseiten pro Jahr für Distiller entscheiden. "Im derzeitigen Finanzklima geben uns die Unternehmen deutlich zu verstehen, dass sie noch weniger Risiken eingehen möchten und dass neue Geschäfts- und IT-Initiativen eine schnelle Rendite und niedrige Gesamtbetriebskosten versprechen müssen, um überhaupt in Betracht gezogen zu werden", erklärte Charles Kaplan, Vice President Marketing und Produktmanagement bei Brainware. "Um diesen Anforderungen entsprechen zu können haben wir unsere Kerntechnologien und die Distiller-Plattform weiterentwickelt und haben Rüst- und Einsatzzeiten erreicht, die kein anderer Anbieter in der Branche bietet." Informationen zu Brainware Brainware, Inc. ist ein innovativer Anbieter intelligenter Datenerfassungs- und professioneller Such-Lösungen und unterstützt in der Global-2000-Liste geführte Unternehmen dabei, sich von der kostenintensiven manuellen Datenerfassung zu befreien und auf schnelle Art und Weise grosse Dokumentenmengen zu verarbeiten und Daten quer aus dem gesamten Unternehmen zu gewinnen. Die Lösungen des Unternehmens sind von Grund auf darauf ausgerichtet, unstrukturierte Daten ohne Vorlagen, ohne genaue Definition, Taxonomien bzw. Indices zu handhaben. Brainware ist in Ashburn, Virginia, ansässig und verfügt in ganz Nordamerika, Grossbritannien und Europa über weltweit tätige Vertriebs- und Support-Niederlassungen. Zu den Kunden von Brainware gehören u. a.: Airbus, Alcon, Alltel, Amgen, Anadarko, BB&T, bioMerieux, British American Tobacco, Continental Airlines, CORT, Gardner Denver, Halliburton, Her Majesty's Prison Service, Johns Manville, JohnsonDiversey, Kimberly-Clark, KPMG, NHS/Steria, Newell Rubbermaid, Phillip Morris International, Reynolds & Reynolds, Rockwell Automation, Shell, Southern Company, The Bank of New York Mellon/SourceNet und TriZetto. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website unter www.brainware.com ots Originaltext: Brainware, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Vivek Ramgopal, Leiter des Marketingprogramms bei Brainware, Inc., Tel.: +1-703-948-5831, E-Mail: Vivek.Ramgopal@Brainware.com

Das könnte Sie auch interessieren: