Qnamic AG

Qnamic AG: BLS AG setzt auf eigenes Auftragsdokument für ihre Lokführer

    Hägendorf (ots) - Die BLS AG wird ab Beginn der Fahrplanperiode 2009 die Auftragsdokumente für ihre Lokführer selber aufbereiten. Gemeinsam mit der BLS AG hat die Softwarefirma Qnamic AG in Rekordzeit von neun Monaten eine eigene Lösung entwickelt, die pünktlich zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2008 eingesetzt wird und auch für andere Bahnunternehmen interessant sein kann.

    Bei diesem Projekt der BLS AG und der Qnamic AG handelt es sich um eine Erweiterung der Planungs- und Dispositionssoftware RailOpt, mit der die BLS AG bereits ihr Personal und Rollmaterial plant und produziert.

    Pünktlich zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2008 ist die erste Projektphase abgeschlossen und die verschiedenen Papiere für die Lokführer sind zu einem einzigen Dokument zusammengetragen. Die Dienstanweisungen und Fahrordnungen, basierend auf der Dienstplanung der BLS AG mit der Software RailOpt und die notwendigen Streckeninformationen aus dem Systemfahrplan (SYFA) der SBB-Infrastruktur, werden täglich zeitaktuell als Druckoutput erzeugt und die Lokführer können diese selber über Internet oder Intranet abrufen.

    Der Aufbau der Fahrordnung entspricht im Format dem der Streckentabellen (mit gleichen Betriebspunkten sowie Zeilenabständen und -höhen), so dass beide entsprechend passend nebeneinander gelegt werden können und die für den Lokführer relevanten Informationen sofort ersichtlich sind. Die Topologie der Streckentabellen ist in einer eigenen Datenbank abgebildet, mit deren Hilfe beispielsweise Langsamfahrstellen und Extraanweisungen entsprechend in der Fahrordnung dargestellt werden.

    In einem weiteren Schritt des Projektes zwischen der BLS AG und der Qnamic AG sollen die Fahrordnungen und Streckentabellen elektronisch als pdf-Dokumente nebeneinander auf mobilen Endgeräten zur Verfügung stehen. Ausserdem ist geplant, dass die BLS AG direkt auf eine RADN-Datenbank zugreifen kann.

ots Originaltext: Qnamic AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Qnamic AG
Miriam Dietschi
Corporate Communications
CH-4614 Hägendorf
Tel.:        +41/62/209'70'48
E-Mail:    communications@qnamic.com
Internet: www.qnamic.com



Weitere Meldungen: Qnamic AG

Das könnte Sie auch interessieren: