VALE

Vale stellt Übernahmeverhandlungen mit Xstrata ein

    Rio De Janeiro, Brasilien (ots/PRNewswire) -

    Vale gibt bekannt, dass es Xstrata Plc (Xstrata) ein indikatives Angebot, bestehend aus einer Bar- und Aktienofferte für 100 Prozent von Xstrata, unterbreitet hatte, das nach Meinung des Unternehmens für die Anteilseigner beider Seiten von erheblichem Nutzen gewesen wäre.

    Da keine Einigung erzielt werden konnte, wurden die Gespräche zwischen beiden Parteien eingestellt.

    Gemäss Richtlinie 2.8 des britischen Übernahme- und Fusionskodexes (der City Code; City Code on Takeovers and Merger) behält sich Vale innerhalb der nächsten sechs Monate das Recht vor, ein Angebot oder mögliches Angebot für Xstrata anzukündigen oder ein solches Angebot oder mögliches Angebot zu unterbreiten oder sich daran zu beteiligen und/oder jedwede andere Massnahme zu ergreifen, die ansonsten von Richtlinie 2.8 des City Codes eingeschränkt wäre, und zwar im Falle, dass: (i) zukünftig eine Einigung oder eine Empfehlung durch den Vorstand von Xstrata bevorsteht, oder (ii) ein mögliches Angebot oder die feste Absicht einer Angebotsunterbreitung für Xstrata von dritter Seite angekündigt wird oder Xstrata ankündigt, dass seitens Dritter in Verbindung mit einem möglichen Angebot an das Unternehmen herangetreten wurde, oder (iii) Xstrata einen sogenannten "Whitewash"-Vorschlag gemäss Richtlinie 9 des City Codes oder eine umgekehrte Übernahme (Reverse Takeover) ankündigt oder (iv) eine wesentliche Veränderung der Umstände eintritt.

    Website: http://www.cvrd.com.br

ots Originaltext: VALE
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Roberto Castello Branco, roberto.castello.branco@vale.com, oder
Alessandra Gadelha, alessandra.gadelha@vale.com, oder Patricia
Calazans, patricia.calazans@vale.com, oder Theo Penedo,
theo.penedo@vale.com, oder Marcus Thieme, marcus.thieme@vale.com,
oder Tacio Neto, tacio.neto@vale.com, alle von Vale, +55-21-3814-4540



Weitere Meldungen: VALE

Das könnte Sie auch interessieren: