Aricent

Aricent entwickelt Encoder und Decoder in HD-Qualität im Video- und Audiobereich für die neueste mobile Technologie von Texas Instruments

    Barcelona (ots/PRNewswire) -

    - Verbraucher können 720p Videos auf TI OMAP3430 Plattform basierten Mobilgeräten aufzeichnen und wiedergeben

    Aricent, ein Unternehmen mit umfassendem Service und grosser Marktbreite im Bereich der Kommunikationssoftware hat die Entwicklung hochauflösender Encoder und Decoder (Codecs) im Video- und Audiobereich für die prozessorbasierten OMAP3430-Mobiltelefone von Texas Instruments bekannt gegeben. Die heute zum ersten Mal auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgeführte HD-Software von Aricent ermöglicht eine neue Klasse von Anwendungen für den Mobilkunden. Der Verbraucher kann sein Mobiltelefon als HD-Qualitätsabspielgerät nutzen und HD-Content (720p) für die Wiedergabe auf einem HDTV Bildschirm auf sein Telefon laden oder er kann das Mobiltelefon als Camcorder in DVD-Qualität nutzen und in HD-Qualität aufzeichnen (720p). Durch das Dekodieren von 720p MPEG-4 Simple-Profile-Videos in Echtzeit ist Aricent eines der ersten Unternehmen, das für eine Palette von mobilen Geräten (Mobilteile, tragbare Mediaplayer und Unterhaltungssysteme für Fahrzeuge) Aufzeichnungen und Wiedergabe in DVD-Qualität anbietet.

    Aricents Multimedia Codecs wurden speziell für den Texas Instruments OMAP3430-Prozessor, den letzten in einer Reihe mobiler Plattformen, entworfen. Leistung, vergleichbar mit der von Unterhaltungssystemen für PC und Verbraucher wird kombiniert mit niedrigem Energieverbrauch. Die Aricent MPEG4-SP 720p Video- und AAC Audio-Codecs setzen die Kapazitäten des OMAP3430-Prozessors (IVA(TM) 2.2 Hardware Accelerator und ARM(R) CortexTM-A8 superskalarer Mikroprozessorkern) wirksam so ein, dass sie Video-Streams in beispielloser Auflösung kodieren und dekodieren. Aricents Multimediasoftware auf dem OMAP3430-Prozessor wurde für viele mobile Plattformen wie Linux, Symbian und Windows Mobile entworfen.

    "Die nächste Generation von Mobiltelefonen wird Multimedia-Merkmale unterstützen, die vorher nur bei hochleistungsfähiger Verbraucherelektronik verfügbar waren", sagte Markus Tremmel, Wireless Ecosystem Manager von Texas Instruments weltweit. "Mit der Rechenleistung des OMAP3430-Prozessors liefern Unternehmen wie Aricent zum ersten Mal eine bessere Qualität als DVD-Qualität bei Aufzeichnungen und Wiedergabe für Mobilteile."

    "Der Aricent HD-Codecs für den OMAP3430-Prozessor wird eine vollkommen neue Klasse mobiler Multimediaerfahrung anführen", sagte Sajal Gupta, Produktleiter bei Aricent. "Diese Software wird es den Verbrauchern ermöglichen, HD 720p Videos von ihren Mobiltelefonen, Unterhaltungssystemen im Fahrzeug oder persönlichen Mediaplayern aufzuzeichnen und abzuspielen."

    Die Aricent HD-Multimediasoftware wird der Öffentlichkeit am 13. und 14. Februar 2008 auf dem Stand von Texas Instruments (Halle 8, A84) auf dem Mobile World Congress vorgeführt, weiterhin nach Vereinbarung am Aricent Stand (Halle 2, B25) für den Rest der Ausstellung.

    Aricent ist Mitglied des TI OMAP(TM) Developer Network, einer Gruppe führender Softwareentwickler, die fortgeschrittene Anwendungen auf die leistungsstarken und effizienten OMAP Prozessoren von TI übertragen. Hersteller von Mobilteilen, die OMAP Geräte übernehmen, freuen sich über die schnelle Entwicklung einzigartiger drahtloser Anwendungen - einschliesslich Audio- und Video-Stream, Multimedia-Datentransfer, Spiele, Sicherheit, Spracherkennung, Dienstleistungen vor Ort und Mobile Commerce - über alle führenden Betriebssysteme. Es gibt ebenfalls einen Integrationsservice für Systemlevel von unabhängigen OMAP Technologiezentren. Die OMAP Plattform wurde gerade von führenden Herstellern wie Nokia, Palm, NEC, Fujitsu, LG Electronics, Hewlett-Packard, HTC und vielen anderen ausgewählt, für ihre 2.5 und 3G drahtlosen Geräte. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.ti.com/omap.

    Informationen zu Aricent

    Mit Unternehmensniederlassungen in Palo Alto im US-Bundesstaat Kalifornien ist Aricent ein Unternehmen für Kommunikationssoftware mit umfassendem Service und grosser Marktbreite. Aricent bietet Dienstleistungen und Produkte im Softwarebereich, die es den Herstellern weltweit führender Kommunikationsausstattung und Dienstleistern ermöglichen, das Zeit-Leistungs-Verhältnis zu verbessern und die Effizienz zu maximieren. Aricent befindet sich im Besitz von Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR), Sequoia Capital and Flextronics International Ltd. und hat weltweit mehr als 350 Kunden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.aricent.com.

    Aricent ist eine Handelsmarke von Aricent, Inc. in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Gerichtsbarkeiten. OMAP ist eine Handelsmarke von Texas Instruments. Andere hier erwähnte Namen für Produkte oder Dienstleistungen sind die Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigner.

ots Originaltext: Aricent
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Aricent

Das könnte Sie auch interessieren: