gategroup Holding AG

gategroup-Unternehmen Performa ernennt neuen CEO

    ZÜRICH, October 23 (ots/PRNewswire) -

    - Firmenmarke expandiert in den Bereich Veranstaltungs-Catering

    gategroup, der führende weltweite Anbieter von Dienstleistungen und Produkten an Bord von Luftfahrzeugen, ernannte im Zusammenhang mit der Expansion von Performas geschäftlicher Tätigkeit in den Bereich Veranstaltungs-Catering und dazugehörige Dienstleistungen Jaap Roukens zum Chief Executive seiner Performa-Marke.

    Performa, das sich traditionell mit der Entwicklung hervorragender Service-Konzepte und -Umgebungen beschäftigt und unter anderem auch Flughafen-Lounges designt, baut und betreibt, wird die Einstiegsmarke der gategroup auf dem weltweiten Veranstaltungs-Marktplatz sein.

    Performa Events wird Verpflegung, Ausrüstung, Waren sowie Veranstaltungsservice für weltweite und regionale Sport- und Sozialveranstaltungen und Ausstellungen bieten. Dabei wird man auf Performas erfolgreichen Eintritt in den Flughafen-Lounge-Markt aufbauen, in dessen Rahmen sich das Unternehmen bereits durch seine Verwaltungstätigkeit der Lounge in London Heathrow für die Airline-Allianz SkyTeam auszeichnen konnte. Das Unternehmen wird von den umfangreichen Fähigkeiten der gategroup profitieren und sich auf die Fachkompetenz der gategroup-Markenfamilie stützten, die ein führender weltweiter Zulieferer für Fluggesellschaften und Eisenbahnen ist.

    "Zu diesem historischen Zeitpunkt Performas wird die Mischung aus geschäftlichem Know-how und Unternehmergeist von Jaap Roukens der Gruppe zugutekommen", so Guy Dubois, CEO der gategroup. "Wir freuen uns auf seine Beiträge sowohl bei der Entwicklung innovativer Angebote für das neue Veranstaltungsgeschäft, als auch zur Pflege und Erweiterung bestehender Kundenbeziehungen im Lounge- und Bewirtungsgeschäft."

    Roukens zählt seit Mai 2008 zur Geschäftsleitung der gategroup und war seither für die Förderung von Forschung und Entwicklung der Produkte und Dienstleistungen der gategroup verantwortlich. Er bleibt dem Vorstand der gategroup auch in Zukunft erhalten.

    Er ist Gründer und ehemaliger CEO des gategroup-Mitgliedsunternehmens Supplair. Unter seiner Führung konnte Supplair seine Erträge innerhalb von fünf Jahren auf über 100 Millionen CHF steigern. Roukens verfügt über umfassende Erfahrung bei der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen für Hotels, Restaurants sowie den Einzelhandel, wozu auch eine dreijährige Tätigkeit bei der niederländischen Supermarktgruppe Ahold in dessen Restaurantbereich zählt.

    Keith Yates, der ehemalige Vorsitzende von Performa, wird dem Unternehmen während der Übergangszeit in beratender Funktion weiterhin zur Verfügung stehen. "Die Energie und Vision von Keith haben zur Gründung von Performa  geführt und wir sind für seine wertvollen Beiträge sehr dankbar", so Dubois.  "Er hat eine solide Grundlage geschaffen, auf der die Gruppe Performa einen  Schritt weiter bringen kann. Wir wünschen ihm für seinen zukünftigen Werdegang viel Erfolg."

    Im Rahmen der Umstrukturierung wurde Beat Ehlers zum Chief Operating Officer von Performa ernannt. Ehlers ist ein altgedienter Mitarbeiter, der dem Unternehmen seit 16 Jahren angehört, und zuletzt als Direktor für den Bereich Group Marketing fungierte.

    Performas Schwesterfirma Elan, die Kundendienstmitarbeiter in der Luftfahrtindustrie und dem Gastgewerbe anwirbt und ausbildet, ist ab sofort Mike Pooley, dem Präsidenten des Asien-Pazifik-Geschäfts, unterstellt.

    Informationen zur gategroup:

    gategroup besteht aus 11 Mitgliedsunternehmen, zu denen auch die Dachmarke Gate Gourmet zählt. Die unternehmerischen Kompetenzen von Weltformat konzentrieren sich auf die Bereiche Catering und Bewirtung, Versorgung sowie Bordservice. Die Aktien der in Zürich ansässigen gategroup werden an der Schweizer Börse SIX unter dem Symbol GATE gehandelt. Besuchen Sie www.gategroup.com.

ots Originaltext: gategroup Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
John Bronson der gategroup, +41-43-812-2048, jbronson@gategourmet.com



Weitere Meldungen: gategroup Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: