ActivIdentity, Inc.

ActivIdentity bietet Authentifizierungslösung mit ICT DisplayCard von Innovative Card Technologies für plattformübergreifende Sicherheitslösungen für Finanzinstitute

    Fremont, Kalifornien und Los Angeles (ots/PRNewswire) -

    - Neue Authentifizierungslösung bedient alle Transaktionstypen und alle Zugriffsarten durch die Kombination des Authentifizierungsservers 4TRESS(TM) von ActivIdentity mit der DisplayCard für einmalige Passwörter von Innovative Card Technologies

    ActivIdentity Inc.(Nasdaq: ACTI), ein führender Anbieter von Lösungen zur Sicherung digitaler Identitäten, meldete heute eine Reseller-Vereinbarung mit Innovative Card (InCard) Technologies, Inc. (Nasdaq: INVC), den Entwicklern der ICT DisplayCard für E-Banking, E-Commerce und Datenzugriffsauthentifizierung. ActivIdentity bietet nun die ICT DisplayCard von InCard Technologies mit dem Authentifizierungsserver 4TRESS an, um eine plattformübergreifende Sicherheitslösung für Finanzinstitutionen zu ermöglichen.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20051108/SFTU161LOGO )

    Der Authentifizierungsserver 4TRESS von ActivIdentity ist jetzt mit der ICT DisplayCard für einmalige Passwörter von Innovative Card Technologies integriert. Das Ergebnis ist eine Kundenauthentifizierungslösung, die für alle Arten von Kundentransaktionen (Zahlung, Belastung, Anmeldung und Überweisungen) und für alle Zugriffsarten (online, Geldautomat, Telefon) funktioniert.

    "Die Synergie zwischen dem Authentifizierungsserver 4TRESS von ActivIdentity und der ICT DisplayCard von InCard ermöglicht uns die Erschaffung einer massgeschneiderten, intuitiven Kundenauthentifizierungslösung für Banken und Finanzinstitutionen", sagte Jason Hart, CEO von ActivIdentity. "Sowohl der 4TRESS Server als auch die ICT DisplayCard wurden speziell für die Finanzdienstleistungsbranche erschaffen und lassen sich in vorhandene Informationssysteme integrieren. Durch die Kombination der beiden Lösungen entsteht eine "Magic-Bullet"-Sicherheitslösung, die effizient alle Anforderungen von Banken an Multikanalauthentifizierung zentralisiert. Gleichzeitig bleibt der Vorgang für Kunden leicht und sicher."

    Die ICT DisplayCard integriert die Sicherheit eines Tokens mit einmaligen Kenncodes mit einer ISO-zertifizierten, vollständig funktionierenden Bankkarte. Wird ein Knopf auf der Vorderseite der Karte gedrückt, erscheint im integrierten Display der Karte ein einmaliger Kenncode. Diese Nummer wird dann in eine Kundenoberfläche eingegeben und vom 4TRESS Authentifizierungsserver verifiziert.

    "Die starke Position von ActivIdentity im Bereich der Sicherung digitaler Identitäten macht das Unternehmen zu einem bedeutenden Partner im Netzwerk von Lösungsanbietern von InCard Technologies. Wir freuen uns sehr, dass die ICT DisplayCard nun auch ihrem weitreichenden Kundennetzwerk zur Verfügung steht", sagte John A. Ward, III, Vorsitzender und CEO von InCard Technologies. "Mit dem anhaltenden Aufbau neuer Partnerschaften mit führenden Anbietern von Sicherheitslösungen ist InCard Technologies immer besser in der Lage, die steigende Nachfrage nach der ICT DisplayCard aus dem Bankensektor zu befriedigen."

    Informationen zu ActivIdentity

    Die ActivIdentity(R) Corporation ist der bewährte Anbieter für Lösungen auf dem Gebiet der Sicherung von Identitäten für Unternehmen, Regierungen, das Gesundheitswesen und Finanzdienstleistungsmärkte weltweit. Das Unternehmen bietet Organisationen die einzige vollständig integrierte Plattform für die Ausstellung, Verwaltung und Nutzung von Identitätsgeräten und Berechtigungsnachweisen für sicheren Zugang, sichere Kommunikation, rechtlich bindende digitale Transaktionen, sowie intelligente Bürgerdienste. Kunden von ActivIdentity erzielen zahlreiche Vorteile, wie z.B. eine gesteigerte Netzwerksicherheit, Schutz gegen Identitätsdiebstahl und Online-Betrug, eine gesteigerte Mitarbeiterproduktivität, effizientere Geschäftsprozesse und Einhaltung von Regulierungen und Vorschriften. Zu den Lösungen von ActivIdentity zählen Smart Employee ID, Enterprise Single Sign On, Strong Authentication, Secure Information and Transactions und Smart Citizen ID. Mehr als 15 Millionen Benutzer und 4.000 Kunden in aller Welt vertrauen auf die Lösungen von ActivIdentity. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Fremont im US-Bundesstaat Kalifornien und betreibt Entwicklungszentren in den USA, Australien und Frankreich, sowie Vertriebs- und Servicezentren in mehr als zehn Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.actividentity.com.

    Informationen zu Innovative Card Technologies

    InCard Technologies wurde 1993 gegründet, um zusätzliche Funktionalitäten zu Zahlungskarten anzubieten. Das neuste Produkt von InCard Technologies, die ICT DisplayCard, enthält einen Bildschirm auf der Vorderseite der Karte, der über eine integrierte Batterie mit Schaltungstechnik und Schalter betrieben wird. Dieser Bildschirm zeigt einen einmaligen Kenncode an, um das Vorhandensein der Karte während Online- und Sprachtransaktionen oder beim Anmelden an Datensystemen sicherzustellen. www.incardtech.com.

    ActivIdentity, 4TRESS Authentication Server und ActivCard sind in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Warenzeichen von ActivIdentity. Alle anderen Warenzeichen sind in den USA und/oder anderen Ländern Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsweisende Aussagen, die in der Regel durch Wörter wie "würde", "kann", "wird", "erwartet" und andere Ausdrücke mit ähnlicher Bedeutung gekennzeichnet sind. Zukunftsweisende Aussagen basieren auf derzeitigen Überzeugungen, Annahmen und Erwartungen und gelten nur für den Zeitpunkt dieser Pressemeldung. Sie unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen könnten, dass tatsächliche Ergebnisse substanziell von derzeitigen Erwartungen abweichen. Zu den wesentlichen Faktoren und Annahmen, die dazu führen könnten, dass tatsächliche Ergebnisse substanziell von derzeitigen Erwartungen abweichen, zählen unter anderem die folgenden: die Akzeptanz der ICT DisplayCard, weitere Tests und Zertifizierungen der ICT DisplayCard, Abhängigkeit von einer begrenzten Anzahl von Lieferanten und deren Kompetenzen, sowie die Massenproduktion der ICT DisplayCard. Innovative Card Technologies, Inc. verweist interessierte Personen auf seinen aktuellsten Jahresbericht auf Formular 10-KSB und seine anderen bei der SEC eingereichten Dokumente, wo weitere Unwägbarkeiten und Faktoren, die sich auf zukunftsweisende Aussagen auswirken könnten, beschrieben sind. Zukunftsweisende Aussagen basieren auf Informationen, die den Führungskräften derzeit verfügbar sind, und Innovative Card Technologies übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen zu aktualisieren.

      Website: http://www.incardtech.com
                    http://www.actividentity.com

ots Originaltext: ActivIdentity Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Tim Polakowski, +1-408-727-0351, timp@mcgrathpower.com; oder Susan
Roush, +1-818-222-8330, pr@incardtech.com, beide für ActivIdentity
Inc.; oder Jose Castaneda, Investor Relations bei Innovative Card
Technologies, Inc., +1-720-733-0052, ir@incardtech.com; Foto:  
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20051108/SFTU161LOGO, AP-Archiv:
http://photoarchive.ap.org, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: ActivIdentity, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: