Omnifone Limited

Omnifone unterzeichnet Deutschlands erste globale Musikabo-Lizenzierung mit der GEMA

    Midem, Cannes, Frankreich (ots/PRNewswire) - Omnifone, der weltweit führende unabhängige Anbieter Cloud-basierter uneingeschränkter Musikdienste, gibt heute einen wegweisenden Vertrag mit der deutschen Musikarchivgesellschaft GEMA über die Lizenzierung des ersten rechtmässigen globalen Abonnementdienstes in Deutschland bekannt. Omnifone und GEMA vereinbarten eine Lizenzierung für Sonys Cloud-basierten Musikdienst "Music Unlimited powered by Qriocity", der an diesem Wochenende in Deutschland auf Sonys zahlreichen netzverbundenen BRAVIA(R)-Fernsehern, Blu-ray Disc(TM)-Playern, Blu-ray Disc Heimkinosystemen, Computer-Unterhaltungssystemen PlayStation(R)3 sowie auf VAIO und anderen PCs eingeführt wird.

    Während seiner Verhandlungen für Sonys Cloud-basierten digitalen Musikdienst "Music Unlimited powered by Qriocity" arbeitete Omnifone mit der GEMA, der Urhebervereinigung für Musikwerke, zusammen, um einen neuen Lizenzvertrag über unbeschränkte Musikdienste festzulegen.

    "Dieser wegweisende, von Omnifone für Sony mit der GEMA ausgehandelte Vertrag, passt die Kosten abonnementbasierter Musiklizenzierungen in Deutschland zum ersten Mal an das restliche Europa an," sagte Jeff Hughes, CEO bei Omnifone. "Omnifones erfahrenes Verkaufsteam ermöglicht Partnern die Einführung Cloud-basierter Musikdienste auf globaler Ebene und erschliesst dadurch neue Märkte durch innovative Lizenzverträge in der ganzen Welt."

    "Wir sind über den erfolgreichen Vertrag mit Omnifone hocherfreut. Die Unterzeichnung des Vertrags belegt, dass es sehr wohl möglich ist, innovative Geschäftsmodelle im Online-Bereich zu lizenzieren," sagte der Vorstandsvorsitzende der GEMA, Dr. Harald Heker.

    "Omnifones bahnbrechender Lizenzvertrag mit der GEMA ermöglicht Sony die Einführung des ersten vollständig lizenzierten, Cloud-basierten, uneingeschränkten Musikdiensts in Deutschland, der ein hervorragendes Kundenerlebnis liefert und dafür sorgt, dass deutsche Verlage und Komponisten für die Musik, auf die Abonnenten zugreifen, gerecht entlohnt werden," sagte Tim Schaaff, Präsident von Sony Network Entertainment.

    Der Vertrag von Omnifone und der GEMA wird die Einführung weiterer international wettbewerbsfähiger abonnementbasierter Musikdienste auf den deutschen Markt ermöglichen, Kunden mit rechtmässigen abonnementbasierten Musikdiensten versorgen und neue Einkommensquellen für deutsche Rechtsinhaber generieren.

    Über Omnifone  

    Omnifone ist der weltweit führende unabhängige Anbieter Cloud-basierter uneingeschränkter Musikdienste für Lieferanten von Verbraucherelektronik, ISPs, Automobil- und Mobilfunkunternehmen einschliesslich Sony, HP, Sony Ericsson, Vodafone, Hutchison, die Omnifones mehrfach preisgekrönte uneingeschränkte Musikdienste weltweit einführen.

    MusicStation(R), Omnifones mehrfach preisgekrönte Cloud-basierte uneingeschränkte Musikplattform, wird von Partnern in 21 Ländern weltweit genutzt und erlaubt einen rechtmässigen uneingeschränkten direkten Musikzugriff auf Geräte über eine grosse Bandbreite von Plattformen in den Bereichen der Wohn-, Fahrzeug-, Mobil- und PC-Geräte, die eigens auf die Partneranforderungen zugeschnitten sind.

    Auf der "CES 2009" gab Omnifone eine Partnerschaft mit Gracenote Inc. bekannt und gewann die Auszeichnung "Best of CES" für ein Auto-Unterhaltungssystem mit dem uneingeschränkten Musikdienst MusicStation. Im Jahr 2008 gewann Omnifone die Auszeichnung "Best Mobile Music Service" bei "GSMA Global Mobile Awards", den Preis "Best Mobile Internet Service" bei "Mobile Industry Awards", den "Gold Award for Mobile Music" bei "Juniper Research Future Mobile Award", den "Red Herring Global 100 Award" und im Jahr 2007 den "Mobile Entertainment Forum (MEF) Music Service Meffy". Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den Island Studios, London, mit regionalen Niederlassungen in der Region Asien/Pazifik. http://www.omnifone.com

    Über die GEMA  

    Die GEMA vertritt in Deutschland die Urheberrechte von mehr als 64.000 Mitgliedern (Komponisten, Texter und Musikverlage) sowie über zwei Millionen Urheberrechtsinhaber in der ganzen Welt. Sie ist eine der weltweit grössten Autorengesellschaften für Musikwerke. http://www.gema.de

    Weitere Informationen  

    Tim Hadley Omnifone, +447976410001, thadley@omnifone.com

    Isabel Palmtag, GEMA Pressesprecher und Leiter Onlineprojekte, +49-89-48003-429, +49-172-858-60-23, ipalmtag@gema.de

ots Originaltext: Omnifone Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Tim Hadley, Omnifone, +447976410001, thadley@omnifone.com;
IsabelPalmtag, GEMA, Pressesprecher und Leiter Onlineprojekte,
+49-89-48003-429,+49-172-858-60-23, ipalmtag@gema.de



Das könnte Sie auch interessieren: