Clavister AB

Clavister stellt neuen Weltrekord mit einer Firewall-Performance von 500 Gbit/s auf

Stockholm (ots/PRNewswire) - - Forschungs- und Entwicklungsteam bei Clavister stellt neuen Weltrekord mit einer Firewall-Performance von 500 Gbit/s auf Clavister AB, ein führender Anbieter von IP-basierten Sicherheits- und UTM (Unified Threat Management)-Lösungen hat heute einen neuen Weltrekord im Durchsatz bei der Netzwerksicherheit angekündigt. Wie Tests gezeigt haben, kann mit Clavisters neuer Technologie ein Textdurchsatz von über 500 Gbit/s und ein IPsec VPN-Durchsatz von über 200 Gbit/s erreicht werden. "Wir sind von dieser Entwicklung begeistert", erklärte John Vestberg, CTO bei Clavister. "Das Erreichen dieser Leistungsstufe ist für die äusserst anspruchsvollen Multimedia-Netzwerke von entscheidender Bedeutung." Diese neue Technologie wird einen gewaltigen Einfluss auf das Netzwerksicherheits-Umfeld haben und Serviceprovidern, Telekommunikationsunternehmen, Rechenzentren und Grossunternehmen ermöglichen, von den Vorteilen dieser enormen Leistungssteigerung zu profitieren. Viele dieser Unternehmen müssen eine ständig wachsende Nachfrage nach flexiblerem und komplexerem Datenverkehr, wie Tripleplay und HDTV, bewältigen. Netzwerksicherheitskomponenten bilden mehr und mehr die grundlegenden Bausteine von Netzwerkkonfigurationen jeder Art und dürfen daher nicht zum Engpass werden. Clavister arbeitet eng mit einer wachsenden Anzahl ausgewählter Partner aus dem Daten- und Telekommunikationssektor zusammen und sorgt dafür, dass diese weiterhin ihren Kunden erstklassige Dienstleistungen und Produkte bereitstellen können, ohne von Leistungsdefiziten behindert zu werden. "Aufgrund dieser riesigen Kapazitätssteigerung können wir Unternehmen ein neues Funktionsspektrum bieten, wie Virtualisierung, Distribution, Carrier-Grade-Ausfallsicherheit und Skalierbarkeit, wie man sie noch nie zuvor erlebt hat", so Peter Johansson, Präsident und CEO bei Clavister. Die Freigabe dieser neuen Technologie von Clavister, die das künftige Fundament für Clavister Security Service Platform (SSP(TM)) bilden soll, ist im 4. Quartal dieses Jahres geplant. Informationen zu Clavister Clavister, ein schwedisches, in Privatbesitz befindliches Unternehmen, ist Hersteller von IT-Sicherheitsprodukten, wozu unter anderem die preisgekrönte Clavister Security Services Platform (SSP(TM)) zählt. Mit diesem serviceorientierten System können Unternehmen ihren Netzwerkverkehr überwachen, wichtige Geschäftsvermögenswerte schützen und unerwünschtes Surfen verhindern. Darüber hinaus werden Eindringlinge, Viren, Würmer, Trojaner und Overload-Angriffe abgewehrt. Das System erfordert nur geringe Wartung, lässt sich zentral verwalten und bietet aussergewöhnlich flexible Konfigurationsmöglichkeiten. Dank seiner nahtlosen Skalierbarkeit kann für jeden Kunden - ob kleine Unternehmen, grosse Internetdienstanbieter, Managed Security Service Provider oder Multimedia-fähige Telekombetreiber - die optimale Lösung zusammengestellt werden. Clavister wurde 1997 in Schweden gegründet, mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung und Hauptgeschäftsstelle in Ornskoldsvik und der Vertriebs- und Marketingabteilung in Stockholm. Die Vermarktung und der Verkauf seiner Lösungen erfolgt über internationale Vertriebsniederlassungen, Händler und Wiederverkäufer in der gesamten EMEA-Region sowie in Asien. Darüber hinaus liefert Clavister seine Technologie an OEM-Hersteller. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.clavister.com ots Originaltext: Clavister AB Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: