In View AB

Preisgekröntes ippi(TM) macht zwei Milliarden Fernseher interaktiv

Stockholm (ots/PRNewswire) - Auf dem jährlichen GSMA Mobile World Congress in Barcelona wird das patentierte, interaktive Fernsehgerät ippi im schwedischen Pavillon vorgestellt. Unter Verwendung mobiler Netzwerke ermöglicht das preisgekrönte Produkt, zwei Milliarden Fernseher weltweit in Kommunikationszentren für Videos, Fotos, Voice Messages und E-Mails zu verwandeln. Das Interesse an ippi hat unter den Mobilfunkbetreibern auf der ganzen Welt stark zugenommen. Ausserdem wurde das Gerät für den European ICT Prize und den renommierten Global Mobile Awards für die innovativste technologische Neuentwicklung nominiert. Im Oktober 2007 wurde es zudem mit dem bedeutenden Swedish Embedded Price ausgezeichnet. Verwandelt den Fernseher in ein Kommunikationszentrum ippi wird an den Fernseher angeschlossen und verwandelt diesen in ein Kommunikationszentrum, mit dem Benutzer Nachrichten via MMS, SMS oder E-Mail von Mobiltelefonen auf der ganzen Welt senden und empfangen kann. ippi bietet die Möglichkeit eines gesonderten Mobiltelefon-Vertrags oder einer Geldkarte und benachrichtigt Sie, wenn Sie eine Nachricht erhalten - mehr oder weniger genauso wie ein normaler Anrufbeantworter. Nachdem Sie den Fernseher angeschaltet und ippi aktiviert haben, wird die Nachricht auf dem Bildschirm angezeigt. Dank dem eingebauten Mikrofon können Sie sogar direkt über ippi antworten. Ausserdem können Benutzer normale, im integrierten Speicher gesicherte E-Mails und Bilder versenden. "ippi verfügt über ein grossartiges globales Marktpotenzial. Es gibt mehr als 5 Milliarden Menschen auf der Welt mit geringen oder mittelmässigen IT-Kenntnissen. ippi kann als anfänglicher PC-Ersatz und erste Verbindung dienen, indem es Inhalte wie E-Mail für jedermann bietet. Unser Ziel besteht darin, zwei Milliarden Fernseher interaktiv zu machen," so Jon Simonsson, (CEO) von In View AB. Soziale und wirtschaftliche Anwendungsgebiete Es gibt zahlreiche Anwendungsgebiete für ippi, sowohl in sozialen als auch in wirtschaftlichen Bereichen. Die Technologie verbindet Menschen, indem sie Videos, Voice Messages, Bilder und E-Mails über den Fernsehbildschirm austauschen können. Charakteristische gewerbliche Anwendungen und Dienstleistungen umfassen E-Mail-Kommunikation, Bankgeschäfte und Rechnungserstellung, Altenpflege, Content-Abonnements, Fernsehwerbung / interaktive Werbung und E-Government. "Die Vielfalt unserer Technologie in Verbindung mit der Tatsache, dass sie mit allen Mobiltelefonen funktioniert, ist das Fundament, auf dem wir dieses Produkt aufbauen," so Jon Simonsson Kommen und entdecken Sie ippi auf dem GSMA Mobile World Congress in Barcelona im schwedischen Pavillon Halle 2, Stand 2F13. Bilder und weitere Informationen finden Sie unter: http://www.ippi.se ots Originaltext: In View AB Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: