Schlumberger Aktiengesellschaft

Schlumberger Wein- und Sektkellerei GmbH übernimmt appelt Anteile

Verstärkter Marktauftritt und verbessertes Service

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Beteiligungen/appelt

Wien (euro adhoc) - Österreichs traditionsreichstes Sekthaus, die Schlumberger Wein- und Sektkellerei GmbH, übernimmt appelt GmbH & Co KG zu 100%. War man bei Schlumberger bislang 50% Eigentümer einer der führenden Vertriebsorganisationen für Markenartikel in Österreich, so hat man sich mit dem Miteigentümer Arena Holding AG mit Sitz in Pratteln (CH) auf die Übernahme der anderen 50% vorbehaltlich der kartellrechtlichen Freigabe geeinigt. Über die weiteren Modalitäten der Übernahme wurde Stillschweigen vereinbart.

Grund für diesen Gesellschafterwechsel sind, neben der Nutzung von Synergien mit der Schlumberger Wein- und Sektkellerei GmbH, natürlich auch ein verstärkter Marktauftritt und ein optimiertes Service für die Markeneigentümer. appelt vertreibt in Österreich zahlreiche starke Marken wie TexMex, Isostar, sebamed, Kambly, Reber, Häagen Dazs oder Coppenrath.

Neue Organisation für mehr Kundenfokus

Gleichzeitig mit der Übernahme der zweiten 50% an appelt wird auch die Geschäftsführung neu organisiert. Die bisherige Geschäftsführerin Monika Naxera ist auch in Zukunft als Geschäftsführerin für die Kunden und Prinzipale des Unternehmens zuständig. Sie wird Ihre langjährige Erfahrung noch stärker auf das aktuelle, laufende Geschäft und auf die Gewinnung weiterer großer Marken für den Vertrieb konzentrieren.

Neu als Geschäftsführer wird Mag. Wolfgang Spiller den gesamten kaufmännischen Bereich (Controlling, Finanz und Logistik) verantworten. Speziell in diesem Bereich werden dank der Übernahme der Anteile und der damit verbundenen möglichen Integration von Funktionen in die Schlumberger Wein- und Sektkellerei GmbH Synergien nutzbar. Spiller übernimmt diese Funktion zusätzlich zu seinen Aufgaben bei der Schlumberger AG.

Über appelt

Die appelt GmbH & Co KG wurde 1953 in Wien von Ilse Appelt gegründet. appelt zählt zu den führenden Vertriebsorganisationen für Markenartikel in Österreich. Spezialisiert hat sich appelt auf die flächendeckende Vermarktung von internationalen Markenprodukten sowohl in den Segmenten Food als auch Non-Food. appelt bietet professionellen Service in den Bereichen Marketing, Verkauf, Merchandising und Logistik. appelt beliefert und betreut dabei den Lebensmittelhandel, ebenso wie die Bereiche Drogerien, Pharma, Sport, Tankstellen und Süßwarenhändler. Derzeit werden über 40 Marken betreut.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Schlumberger Aktiengesellschaft
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Schlumberger Wein- und Sektkellerei GmbH
Mag. Benedikt Zacherl
+43 1 368 22 58- 520
mailto: benedikt.zacherl@schlumberger.at

Branche: Getränke
ISIN:      AT0000779061
WKN:        
Index:    Standard Market Auction
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Schlumberger Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: