Bridgewater Systems

Bridgewater schliesst sich MultiService-Forum an, um erstklassige LTE-Interoperabilität auszubauen

Amsterdam (ots/PRNewswire) - Bridgewater Systems (http://www.bridgewatersystems.com) , das Unternehmen für intelligente Breitbandsteuerungen, gab heute den Beitritt zum MultiService Forum (MSF) und seine Teilnahme als Silver-Sponsor am MSF/GSMA VoLTE (Voice over LTE), dem ersten Interoperabilitätsevent überhaupt, im September 2011 bekannt. Die Teilnahme an diesem Event des Jahres 2011 folgt auf Bridgewaters erfolgreiche Teilnahme am "2010 Global MSF LTE Interoperability Event" und belegt die Führungsrolle und den Einsatz des Unternehmens für LTE-Interoperabilität.

Neuigkeiten

- Gestützt vom GSMA als Teil seiner VoLTE-Initiative wird das Event von MSF sowie den Mobilfunkbetreibern Vodafone und China Mobile ausgerichtet und im "Vodafone Test and Innovation Centre" in Düsseldorf, Deutschland, und im China Mobile Research Institute Laboratory in Peking, China, stattfinden.

- Bridgewaters Lösungen für intelligente Breitbandsteuerungen, darunter der Bridgewater Policy Controller/PCRF ( http://www.bridgewatersystems.com/Policy-Controller.aspx) und der Bridgewater Home Subscriber Server (HSS) ( http://www.bridgewatersystems.com/Home-Subscriber-Server.aspx), sind bei dieser Interoperabilitäts-Vorstellung an beiden Standorten in Düsseldorf und Peking mit dabei.

- Ein zentrales Ziel der Prüfung ist die Validierung der technischen Empfehlungen der GSMA für IMS-basiertes VoLTE. Zu den Testszenarien zählen VoLTE Basic Interoperability, Roaming und Interconnection, Non-LTE Access to EPC (z. B. GERAN/UTRAN), Handover/Relocation und Self Organizing Networks (SON).

- Bridgewaters Teilnahme an der Veranstaltung des Jahres 2011 folgt auf die erfolgreiche Beteiligung des Unternehmens am "Global MSF LTE Interoperability Event" im März 2010, bei dem Bridgewater Folgendes gelang:

- Nachweis der erfolgreichen Interoperabilität bei zahlreichen Herstellern von Netzwerkgeräten. Eine Teilnehmerliste finden Sie unter: http://www.msforum.org/interoperability/LTE.shtml

- Richten Sie die erste End-to-End-LTE-Datensitzung mit echten Netzwerkelementen und kommerziellen Datenkarten ein

Zitate

David Sharpley, Senior Vice President, Bridgewater Systems

"Als Mitglied von MSF spiegelt Bridgewaters Teilnahme an diesem renommierten Event des Jahres 2011 unseren Einsatz für LTE-Interoperabilität wider. Wir bieten bereits ein umfassendes LTE-Interoperabilitätsangebot auf Kontrollebene bei grossen Geräteherstellern an, womit für unsere Kunden die optimale Nutzung einer Multivendor-Einsatzstrategie von LTE sichergestellt ist. Unsere Teilnahme an diesem globalen Event wird dafür sorgen, dass Bridgewater auch weiterhin in Sachen LTE-Interoperabilität führend bleibt, da neue Dienste wie VoLTE entwickelt, kontrolliert und eingeführt werden."

Kyu-Ouk Lee, Präsident von MSF

"Das MSF VoLTE Interoperability Event ist Ausdruck von MSFs Einsatz für trägergebundene Interoperabilitätsevents zur Validierung von wichtigen aufkommenden Standards und Technologien, darunter wichtigen Netzwerkschnittstellen zur Absicherung von Multivendor-Einsatzstrategien für LTE/EPC/IMS-Technologien. Wir freuen uns über Bridgewaters Teilnahme an der Veranstaltung in 2011."

Links

http://www.msforum.org/interoperability/VoLTE.shtml

http://www.bridgewatersystems.com/2010-News-Releases.aspx?newsid=383

http://www.bridgewatersystems.com/Home-Subscriber-Server.aspx

http://www.bridgewatersystems.com/Policy-Controller.aspx

Über das MSF

Das MultiService Forum (http://www.msforum.org) ist ein weltweiter Zusammenschluss von Dienstanbietern, Systemanbietern und Prüfgerätehestellern , die sich für die Entwicklung und Förderung von Open Architecture- und Multiservice-Netzwerken der nächsten Generation stark machen. Gegründet im Jahre 1998, ist der MSF eine Organisation mit offener Mitgliedschaft und besteht aus den weltweit führenden Fernmeldegesellschaften. Die Aktivitäten des MSF umfassen die Entwicklung von Umsetzungsvereinbarungen, die Förderung der weltweiten Kompatibilität und die Interoperabilität von Netzwerkelementen sowie die Vorbereitung von Vorschlägen bei nationalen und internationalen Normierungsgremien. Die VoLTE-Anbieter GENBAND, Huawei und ZTE sind Sponsoren des MSF-Interoperabilitätsevents. Um mehr zu MSF VoLTE IOT und über Teilnahmemöglichkeiten zu diesem Event zu erfahren, besuchen Sie bitte die Webseite von VoLTE unter http://www.msforum.org/interoperability/VoLTE.shtml.

Über Bridgewater Systems

Bridgewater Systems, ein führender Anbieter intelligenter Breitbandsteuerungen, bietet Mobilfunkbetreibern und konvergenten Betreibern vorintegrierte Lösungen für die Umwandlung ihrer Netzwerke, die Optimierung des Datenwachstums und Innovationen durch neue Dienste. Bridgewaters Produktsortiment an Carrier Grade-Produkten umfasst den Service Controller (AAA), den Policy Controller (PCRF) und den Home Subscriber Server (HSS), die durch eine gemeinsame Identität und ein gemeinsames Geräteverwaltungssystem miteinander verbunden sind. Mehr als 150 führende Dienstanbieter weltweit nutzen Bridgewater optimal zur Schaffung und Erbringung profitabler Dienste für Verbraucher, Unternehmen, Cloud- und Machine-Märkte. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.bridgewatersystems.com.

Bridgewater Systems ist ein Bronze-Sponsor beim "LTE World Summit" vom 17.-19. Mai 2011.

Bridgewater, Bridgewater Systems, das Bridgewater Systems-Logo, WideSpan, Smart Caps, myPolicy und Subscriber Data Broker sind Marken oder eingetragene Marken der Bridgewater Systems Corporation. Alle anderen Unternehmens- und Produktnamen und erwähnten eingetragenen oder nicht-eingetragenen Marken dienen ausschliesslich Identifizierungszwecken und bleiben alleiniges Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

Tags / Stichwörter

Bridgewater Systems, LTE, VoLTE, Voice over LTE, MSF, MultiService Forum, Next Generation Networks, GSMA, IOT, Home Subscriber Server, HSS, Policy Controller, PCRF, LTE World Summit

Kontakt:

Für weitere Informationen: Ansprechpartner: Ann 
Hatchell,BridgewaterSystems, ann.hatchell@bridgewatersystems.com,
+1-613-591-9104, Durchwahl2030


Das könnte Sie auch interessieren: